PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Hardware Foren: » Grafikkarten und Monitore: » EVGA: Nachrüstung für GTX 1060/1070/1080 Grafikkarten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen EVGA: Nachrüstung für GTX 1060/1070/1080 Grafikkarten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tunerkarl tunerkarl ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 812
Herkunft: Berlin

EVGA: Nachrüstung für GTX 1060/1070/1080 Grafikkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo
EVGA bietet eine kostenlose Nachrüstung für Kunden mit Nvidia GTX 1070/1080 Grafikkarten an

EVGA reagiert auf hohe Speichertemperaturen


coole Aktion wie ich finde
26.10.2016 13:36 tunerkarl ist offline Beiträge von tunerkarl suchen Nehmen Sie tunerkarl in Ihre Freundesliste auf
wiefke
Foren-As


Dabei seit: 16.12.2014
Beiträge: 412
Herkunft: Berlin

EVGA GTX 1060/1070/1080: Neues BIOS löst Hitzeprobleme über höhere Drehzahl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das geht noch weiter

neben den optionalen Wärmeleitpads bietet EVGA neue BIOs Versionen an

EVGA GTX 1060/1070/1080: Neues BIOS löst Hitzeprobleme über höhere Drehzahl

__________________
Signatur wird geladen, bitte warten...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von wiefke: 02.11.2016 14:38.

02.11.2016 14:38 wiefke ist offline Beiträge von wiefke suchen Nehmen Sie wiefke in Ihre Freundesliste auf
chris-kling chris-kling ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 21.12.2015
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so richtig konsequent und durchdacht kommt mir das alles nicht vor was EVGA da seinen Kunden anbietet

die Nachrüstung der Backplate dürfen die Kunden selbst zurechtfummeln und für das Bios Update können sie ihre karten einschicken verwirrt

__________________
"Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?"
03.11.2016 00:24 chris-kling ist offline Beiträge von chris-kling suchen Nehmen Sie chris-kling in Ihre Freundesliste auf
Ulle Ulle ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 13.07.2005
Beiträge: 1.340
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das alles ist ganz bestimmt nicht mehr cool

inzwischen gibt es schon ein drittes Problem, diesmal sind es die Wärmeleitpads des Arbeitsspeichers die nicht richtig anliegen

scheinbar EVGA bei der Fertigung der Kühler, der ganzen Plates und Pads richtig sch...e gebaut

__________________
Last Words:

"Nein, auf der Leitung ist sicherlich kein Strom mehr drauf!"
03.11.2016 17:56 Ulle ist offline Beiträge von Ulle suchen Nehmen Sie Ulle in Ihre Freundesliste auf
chris-kling chris-kling ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 21.12.2015
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn das so weitergeht können die ihre Grafikkarten komplett zurückrufen

__________________
"Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?"
04.11.2016 00:05 chris-kling ist offline Beiträge von chris-kling suchen Nehmen Sie chris-kling in Ihre Freundesliste auf
Allammo Allammo ist männlich
Graka-Spezi


Dabei seit: 27.01.2006
Beiträge: 1.082
Herkunft: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es gibt erste Tests nach den Modifikationen

Einbau der Wärmeleitpads und Bios Update auf einer EVGA Geforce GTX 1080 FTW Gaming:

während sich die Spannungswandler im Benchmark Furmark vor dem BIOS-Update auf 109 Grad Celsius erhitzten, waren nach dem BIOS-Update nur noch 95 Grad Celsius messbar. Die Wärmeleitpads reduzierten die Temperatur noch einmal um 5 bis 10 Grad Celsius, das klingt erst mal ganz ok.

Aber: durch das BIOS-Update steigt auch die Lautstärke, da ein verändertes Lüfter-Management aufgespielt wird. Mit dem alten BIOS kam die EVGA Geforce GTX 1080 FTW Gaming auf 38 Dezibel. Das neue BIOS sorgte für einen Anstieg der Lautstärke auf 47 Dezibel. Ursache hierfür ist ein Anstieg der Lüfterdrehzahl von 1600 auf 2200 Umdrehungen pro Minute.


Quelle: Gamersnexus
07.11.2016 17:17 Allammo ist offline Beiträge von Allammo suchen Nehmen Sie Allammo in Ihre Freundesliste auf
chris-kling chris-kling ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 21.12.2015
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wie gesagt, optimal ist sicher was anderes

__________________
"Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?"
08.11.2016 00:20 chris-kling ist offline Beiträge von chris-kling suchen Nehmen Sie chris-kling in Ihre Freundesliste auf
wiefke
Foren-As


Dabei seit: 16.12.2014
Beiträge: 412
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

EVGA will jetzt noch mal die Pads modifizieren

die Memory-Pads sollen um 0,2mm dicker ausfallen, um wirklich 100% sicher zu sein. Dies betrifft sowohl die Pads, die bei dem angefordetrten Thermal-Mod mitgeliefert werden, als auch die künftige Massenproduktion selbst

Quelle: Tomshardware

__________________
Signatur wird geladen, bitte warten...
15.11.2016 16:16 wiefke ist offline Beiträge von wiefke suchen Nehmen Sie wiefke in Ihre Freundesliste auf
flymehome flymehome ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 01.07.2012
Beiträge: 482
Herkunft: Paderborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

an dem Änderungs Prozedere ändert EVGA aber nichts oder ?

__________________
<<erst denken, dann klicken>>
25.11.2016 15:24 flymehome ist offline Beiträge von flymehome suchen Nehmen Sie flymehome in Ihre Freundesliste auf
chris-kling chris-kling ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 21.12.2015
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da bin ich ehrlich überfragt, Neuigkeiten hab ich dazu keine gefunden

__________________
"Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?"
26.11.2016 12:54 chris-kling ist offline Beiträge von chris-kling suchen Nehmen Sie chris-kling in Ihre Freundesliste auf
salfeldt salfeldt ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 30.01.2014
Beiträge: 318

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

EVGA arbeitet wohl an einem komplett neuen Kühler

EVGA zeigt überarbeiteten ICX-Kühler für seine Grafikkarten

__________________
Wieso ist einsilbig dreisilbig?
06.01.2017 19:25 salfeldt ist offline Beiträge von salfeldt suchen Nehmen Sie salfeldt in Ihre Freundesliste auf
tunerkarl tunerkarl ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 812
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von tunerkarl
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der Kühler scheint fertig zu sein

iCX: Mehr als ein Upgrade des Grafikkarten-Kühlers von EVGA


macht einen guten Eindruck so auf den ersten Blick
11.02.2017 00:29 tunerkarl ist offline Beiträge von tunerkarl suchen Nehmen Sie tunerkarl in Ihre Freundesliste auf
flymehome flymehome ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 01.07.2012
Beiträge: 482
Herkunft: Paderborn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich finde die Aktion gut

Zitat:
Wer von ACX- auf iCX upgraden möchte, kann dies im Rahmen eines Upgrade-Programms tun: Wer 99,99 Euro bezahlt, kann seine alte ACX-Karte gegen ein neues iCX-Modell austauschen und bekommt somit eine komplett neue Grafikkarte. Das Besondere dabei: Der Zeitpunkt des Kaufs ist egal, die Garantie wird beim Upgrade resetet.


__________________
<<erst denken, dann klicken>>
11.02.2017 14:18 flymehome ist offline Beiträge von flymehome suchen Nehmen Sie flymehome in Ihre Freundesliste auf
Voivode Voivode ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 682
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn EVGA diese Aktion kostenlos durchgezogen hätte, wäre ich begeistert aber so ?

schließlich kann der Kunde nichts dafür

__________________
Tschüßken

Voivode
12.02.2017 00:49 Voivode ist offline Beiträge von Voivode suchen Nehmen Sie Voivode in Ihre Freundesliste auf
wiefke
Foren-As


Dabei seit: 16.12.2014
Beiträge: 412
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so schlecht find ich die Aktion jetzt nicht

__________________
Signatur wird geladen, bitte warten...
18.02.2017 19:29 wiefke ist offline Beiträge von wiefke suchen Nehmen Sie wiefke in Ihre Freundesliste auf
Voivode Voivode ist männlich
Gold Member


Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 682
Herkunft: Oldenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das die Aktion schlecht ist, hab ich nicht geschrieben, aber man hätte das noch kundenfreundlicher gestalten können

__________________
Tschüßken

Voivode
19.02.2017 15:22 Voivode ist offline Beiträge von Voivode suchen Nehmen Sie Voivode in Ihre Freundesliste auf
chris-kling chris-kling ist männlich
Foren-As


Dabei seit: 21.12.2015
Beiträge: 380

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Aktion ist seit einiger Zeit beendet, inzwischen haben alle neuen und alten Karten die neuen Kühler

wer noch keinen neuen Kühler hat kann ihn bei EVGA ordern

__________________
"Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?"
05.07.2017 15:25 chris-kling ist offline Beiträge von chris-kling suchen Nehmen Sie chris-kling in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PC-Experience » Hardware Foren: » Grafikkarten und Monitore: » EVGA: Nachrüstung für GTX 1060/1070/1080 Grafikkarten

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de