PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 41 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Kein Ton von einem Audiointerface
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 5.939
10.07.2010 22:34 Forum: Soundkarten und Multimedia:


In der Systemsteuerung steht drin bei Sound "SoundMAX Integrated Digital HD Audio".
Ich kann auch nirgends das Programm von Soundmax starten. Ich hab schon überall gesucht.
Thema: Kein Ton von einem Audiointerface
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 5.939
10.07.2010 12:19 Forum: Soundkarten und Multimedia:


So ich habe nun die alten Treiber deinstalliert und nochmal den neusten Vista Treiber von der Asus Homepage installiert.
Ich komme aber nicht in irgend ein Software Menü wo ich etwas einstellen könnte.

So langsam verzweifele ich hier.
Thema: Kein Ton von einem Audiointerface
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 5.939
10.07.2010 01:43 Forum: Soundkarten und Multimedia:


Das hier steht in der Pc Übersicht von Everest.


Soundkarte Analog Devices AD1988B @ nVIDIA nForce 570 SLI (MCP55P) - High Definition Audio Controller
Thema: Kein Ton von einem Audiointerface
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 5.939
10.07.2010 01:14 Forum: Soundkarten und Multimedia:


Hallo,

ich habe keine extra Soundkarte. Das geht bei mir alles über onboard.

Bei Everest steht, dass es ein nVIDIA nFORCE 570 SLI Chipsatz ist.
Wo kann ich das denn umstellen?
Thema: Kein Ton von einem Audiointerface
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 5.939
Kein Ton von einem Audiointerface 09.07.2010 21:36 Forum: Soundkarten und Multimedia:


Hallo liebe Leute,

ich habe mir am Mittwoch bei einem Online Musikshop ein "Line 6 UX 1" bestellt, was heute auch per Post kam.

Dieses Gerät wird per USB Kabel an den Pc angeschlossen.
In dieses Gerät wird mittels eines normalen Instrumenten Kabels das Instrument eingesteckt. In meinem Falle ist dies eine Gitarre.

Die Software und das Gerät wurden erfolgreich und korrekt installiert.
Das Gerät wird im Gerätemanager erkannt und zeigt keine Probleme an.

Auch bei wiederholtem aus- und wieder einstecken wird das Gerät immer richtig erkannt.

An meinem Pc ist ein 5.1 Boxenset von Logitech mittels 3,5mm Klinke angeschlossen und funktioniert Perfekt.

Wenn ich aber z.B. Musik über die Boxen höre und dann das Gerät einstecke verstummt die Musik. Das Lied läuft jedoch weiter und im Lautstärkemenü von Windows sieht man, dass das Lied auch noch läuft.
Es bewegen sich dort diese Balken wie es sie auch bei Auto Radios oder Stereo Anlagen gibt. Es kommt halt nur kein Ton aus den Boxen.
Sobald ich das Gerät jedoch wieder entferne, höre ich die Musik.

Das Programm des Gerätes erkennt auch die Signale der Gitarre. Es bewegen sich dort die selben Balken wie oben beschrieben.
Sie bewegen sich auch nicht willkürlich, sondern nur dann wenn ich auch wirklich eine Saite anschlage.

Mein Motherboard ist ein Asus M2N SLI Deluxe auf dem neusten Stand an Software.
Betrieben wird mein Pc mit Windows 7 32-Bit auch auf dem neusten Stand.

Mir ist auch noch was aufgefallen.
Wenn das Gerät angeschlossen ist und ich eine Saite anschlage bewegen sich die Balken die im Programm dargestellt werden wie beschrieben auf und ab.
In der Lautstärkeregelung von Windows jedoch bewegt sich der Balken nicht. Was er beim abspielen von Musik jedoch tut.

Zudem besitze ich ein USB Headset von Medusa. Dort passiert genau das selbe. Sobald das Headset angeschlossen ist verstummt die Musik aus den Boxen und wird über das Headset Abgespielt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG
chris-pontiuss
Thema: TV Karte für Vista
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 3.273
22.03.2009 03:10 Forum: Kaufberatungen:


Hallo zusammen...

ich habe mich letzt endlich für die Hauppauge WinTV-NOVA-HD-S2 entschieden.
Bis jetzt läuft Sie ohne Probleme und ich habe Sie ja jeztz schon eine kleine Weile.

Probleme mit Treibern hatte ich überhaupt keine. Das trifft sowohl auf die Treiber von Hauppauge wie auch das Windows Media Center zu.
Thema: MSVCR71.dll konnte nicht geladen werden
chris-pontiuss

Antworten: 8
Hits: 4.626
09.01.2009 00:45 Forum: Windows-Vista :


Oh tut mir leid das war mir nicht bewust. Zumindest hilft es allen mit einem 64 Bit System.
Ich bin aber auch nur ein "Anfänger" in Sachen PC und bin offen für jede Korrektur die mir und anderen hilft.

In diesem Sinne Gute Nacht

chris-pontiuss
Thema: MSVCR71.dll konnte nicht geladen werden
chris-pontiuss

Antworten: 8
Hits: 4.626
08.01.2009 23:58 Forum: Windows-Vista :


Also nach etwas längerem suchen habe ich nun eine Lösung gefunden.

Unter Vista 64 Bit können dll´s, wie in meinem Fall "msvcr71.dll" nicht installiert werden.
Nun bin ich auf einen Weg gestoßen mit dem es geklappt hat.

Um anderen zu helfen die eventuell das selbe Problem haben,
schreibe ich den Lösungsweg auf mit dem es geklappt hat.

Entpackt die dll Datei die ihr benötigt in den system32 Ordner von Windows.

Dann Klickt ihr auf Systemsteuerung > System > Erweiterte Systemeinstellungen > Umgebungsvariablen

Dort sucht ihr die Systemvariable "Path" heraus und klickt diese an.
Als nächstes klickt ihr auf Bearbeiten und ersetzt den angegebenen Wert der Variable durch diesen

%SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;C\Windows\System32;C:\Windows;C:\Windows\System32\Wbem;

Bestätigt nun mit OK und startet den PC neu. Jetzt müsste es eigentlich klappen.

MfG

chris-pontiuss
Thema: MSVCR71.dll konnte nicht geladen werden
chris-pontiuss

Antworten: 8
Hits: 4.626
08.01.2009 20:15 Forum: Windows-Vista :


Also das mit Rechtsklick und als Administrator ausführen funktioniert nicht.
Was mir jetzt grade aufgefallen ist. Ich habe den Befehl falsch geschrieben. MSVCP71.dll habe ich geschrieben aber es müsste heißen MSVCR71.dll.

Wenn ich jetzt den richtigen Befehl eingebe bekomme ich eine Meldung,
dass das Modul nicht mit meiner Version von Windows kompatibel ist.

Das heißt Joinie´s Vermutung war richtig nur wie finde ich heraus ob es eine 32bit oder 64bit dll ist? Und wo bekomme ich dann die richtige her?
Thema: MSVCR71.dll konnte nicht geladen werden
chris-pontiuss

Antworten: 8
Hits: 4.626
MSVCR71.dll konnte nicht geladen werden 08.01.2009 18:58 Forum: Windows-Vista :


Hallo Leute,

heute trat bei mir ein Problem auf was ich schon öfters hatte und bis jetzt auch immer beseitigen konnte.
Ich habe mir im Internet ein Programm runtergeladen um Charts in Midi´s zu konvertieren. Wenn ich es ausführen möchte bekomme ich die Meldung,
dass MSVCR71.dll nicht gefunden werden konnte. Also habe ich mir die Datei herunter geladen und in den system32 Ordner eingefügt.
Die besagte Fehlermeldung bekomme ich aber immernoch.
Beim Googlen habe ich dann einen viel versprechenden Link gefunden.
Klick

Den in dem Forum beschriebenen Lösungsweg habe ich auch probiert.
Jedoch bekomme ich, wenn ich den Befehl "regsvr32 MSVCP71.dll" eingebe eine neue Fehlermeldung und zwar:

"Das Modul "MSVCR71.dll" konnte nicht geladen werden.

Vergewissern Sie sich, dass die Binärdatei am angegebenen Pfad gespeichert ist,
oder debuggen Sie die Datei, um Probleme mit der binären Datei oder abhängigen DLL-Dateien auszuschließen.

Das angegebene Modul wurde nicht gefunden."


Mein Betriebssystem ist Vista Ultimate 64 Bit mit allen Updates.

MfG
chris-pontiuss

Thema: wieviel RAM habt ihr im System?
chris-pontiuss

Antworten: 65
Hits: 33.325
06.12.2008 20:51 Forum: Hardware Tech-Talk:


Ich habe auch 4 GB von Mushkin mit Vista Ultimate 64. Ich brauche sie auch zur Musikproduktion aber hauptsächlich zum spielen.

Naja und bei den Preisen die geherrscht haben als ich mir meinen Pc zusammen gebastelt habe konnte ich auch schlecht nein sagen.
Thema: TV Karte für Vista
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 3.273
01.10.2008 21:03 Forum: Kaufberatungen:


Hi Ghost75,

danke für deine Bemühungen.
Ich habe ein Asus M2N-SLI Deluxe Board.
Im Moment habe ich nur die Grafikkarte drin.
Es ist also noch genügend Platz da. PCI wäre mir auch lieber als USB.
Die Karte die du mir empfohlen hast scheint wirklich sehr gut zu sein.
Naja HDTV ist zwar kein muss aber ein schönes Extra.
Ich denke die Karte werde ich mir dann auch kaufen.

Vielen dank für deine Hilfe.

MfG


chris-pontiuss
Thema: TV Karte für Vista
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 3.273
30.09.2008 20:12 Forum: Kaufberatungen:


Hi Ghost75,

Sorry habe mich etwas undeutlich ausgedrückt.

Ich brauche eine DVB-S Karte für Sat-Fernsehen.
Sie sollte das Signal direkt aus der Dose bekommen und nicht erst über den Receiver
Sie muss auch keine besonderen Funktionen haben wie Aufzeichnen oder so.
Wäre natürlich nicht schlecht aber es ist kein Kriterium nach dem ich aussuche.

MfG

chris-pontiuss
Thema: TV Karte für Vista
chris-pontiuss

Antworten: 11
Hits: 3.273
TV Karte für Vista 30.09.2008 18:04 Forum: Kaufberatungen:


Hey Leute,


ich bin auf der suche nach einer guten TV Karte für meinen pc.
Der Preis ist erstmal egal, sie sollte nur nicht gleich 200€ kosten.
Am besten wäre es, wenn eine Fernbedienung mit dabei ist.
Übrigens habe ich Vista Ultimate in der 64 Bit Version.
Vielleicht kann mir einer von euch eine gute Karte empfehlen.
Denn nicht überall wo gut drauf steht ist auch gut drin.

Vielen Dank schonmal

chris-pontiuss
Thema: Crysis Warhead eure Eindrücke?
chris-pontiuss

Antworten: 19
Hits: 8.082
22.09.2008 17:21 Forum: Games, Player, Konsolen:


Ja ich hatte es auch relativ schnell durch. Hat aber auch spaß gemacht.
Die Zugfahrt war echt gut mit den ganzen Fahrzeugen die Explodiert sind großes Grinsen .

Habt ihr schon den Mulitplayer probiert? Crysis Wars?
Bei mir sagt der mir immer das WSOCK32.dll fehlt. Ich hab die datei zwar runtergeladen
und einmal in den system32 Ordner von Windows eingefügt und auch in den Crysis Ordner aber es klappt nicht.
Naja ist ja auch nicht so schlimm.

Achja abstürze hatte ich überhaupt keine.
Dafür hat die Installation auch fast ne halbe Stunde gedauert.
Alles in allem bin ich zufrieden und so teuer war es jetzt ja auch nicht.
Thema: Ein neuer Bigtower soll her
chris-pontiuss

Antworten: 13
Hits: 2.839
21.09.2008 22:50 Forum: Kaufberatungen:


Nabend,

also ich habe seit neustem das Armor Plus Gehäuse von Thermaltake und bin damit
mehr als zu frieden. Man hat ne menge Platz und einen Mainboardschlitten hat es auch.
Ich habe eine 260 GTX und die hat mindestens noch 10cm Platz. Wie gesagt das wäre mein
Tipp für einen Big Tower.

Hier habe ich mal einen Test von diesem Gehäuse. Klick

Hier hast du mal einen Link zu verschiedenen Shops. Klick
Thema: Windows Vista, seid ihr dabei?
chris-pontiuss

Antworten: 131
Hits: 113.895
12.09.2008 22:36 Forum: Software Tech-Talk:


Also ich habe Vista Ultimate als 64 Bit Version und kann mich nicht beklagen. Na gut, ich habe es auch erst seit einem Monat aber bis jetzt kaum Probleme gehabt. Anfangs war ich auch skeptisch weil Vista oft schlecht geredet wurde aber bis jetzt läuft alles rund.
Thema: W-Lan unter Vista nur Lokal
chris-pontiuss

Antworten: 6
Hits: 2.914
03.09.2008 18:53 Forum: Netzwerk, DFÜ und DSL :


Hey Leute,

sry das ich erst so spät schreibe. Ich habe das Problem anderweitig gelöst.
Ich habe mir den W-Lan Stick von AVM gekauft und die W-Lan Karte ausgebaut.
Eingesteckt, MAC Adresse eingetragen und schon hatte ich Internet.
Ich denke mal das es ein Software Problem war. Aber Trotzdem danke für eure Hilfe


MfG chriss-pontius
Thema: W-Lan unter Vista nur Lokal
chris-pontiuss

Antworten: 6
Hits: 2.914
15.08.2008 22:03 Forum: Netzwerk, DFÜ und DSL :


Hallo Abacki juhu

Danke für die schnelle Antwort.
Leider kann ich diese Dinge erst morgen erledigen,
da ich heute nicht mehr dazu komme. Also dann bis morgen.
Thema: W-Lan unter Vista nur Lokal
chris-pontiuss

Antworten: 6
Hits: 2.914
W-Lan unter Vista nur Lokal 15.08.2008 19:54 Forum: Netzwerk, DFÜ und DSL :


Hallo zusammen,

ich habe mir nun endlich mal einen neuen PC gegönnt.
Als Betriebssystem habe ich Windows Vista Ultimate in der 64 Bit Version.
Die restlichen Daten bezüglich der Hardware die ihr benötigt,
könnt ihr ja aus meinem Sys Profil heraus nehmen.

So nun zu meinem Problem.
Ich habe eine D-Link Airplus G DWL-G510 W- Lan Karte.
Als Router haben wir einen T-Com 154 DSL mit der neuesten Firmware.
Ich bin zwar mit dem Netztwerk Verbunden, komme auf den Router usw.
nur nicht ins Internet. Ich habe die IP schon Automatisch vergeben. Hat nichts genutzt.
Dann habe ich sie Manuell vergeben und das hat auch nichts genutzt. W-Lan karte neu Installiert, Treiber aktualisiert usw.
aber ich bekomme einfach keine Verbindung mit dem Internet.
Im Moment habe ich mich mit einem Netztwerk Kabel an den Router gesteckt.
Das funktioniert einwandfrei. Im Netztwer- und Freigabecenter Zeigt er mir an,
dass ich nur lokalen zugriff habe. Siehe Bild. Als ich nach dem Problem gegogglet habe,
habe ich festgestellt, dass sehr viele Leute dieses Problem unter Vista haben. Sei es die 32 oder die 64 Bit Version.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.





Zeige Beiträge 1 bis 20 von 41 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de