PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 7 von 7 Treffern
Autor Beitrag
Thema: O&O Defrag 11 Prof. startet nicht
ekkastiger

Antworten: 12
Hits: 5.768
15.04.2009 21:18 Forum: Sonstige Software und Treiber:


Hallo@Tux,

zuvor noch meinem recht herzl. Dank für deine Ausführungen.
Ich habe Ad-Aware und Spybot deinstalliert sowie einige Toolbars und Google Updater.
Die von HijackThis gefundenen fragwürdigen Einträge wurden gelöscht.
Den Windows Defender war nie aktiv.

Von einer sauberen Neuinstallation nehme ich noch Abstand, da ich nach erscheinen von Windows 7 mir einen neuen PC zulegen werde.
Vermerk: Ich benutze jetzt vorübergehend den Defragler, find ich auch gut.
O&O habe ich erst einmal deinstalliert.

nochmals vielen Dank an alle Helfer.

Gruß Klaus
Thema: O&O Defrag 11 Prof. startet nicht
ekkastiger

Antworten: 12
Hits: 5.768
15.04.2009 12:20 Forum: Sonstige Software und Treiber:


hi,@Cerberus,

stelle hiermit die Logfile zur Verfügung
Thema: O&O Defrag 11 Prof. startet nicht
ekkastiger

Antworten: 12
Hits: 5.768
14.04.2009 23:52 Forum: Sonstige Software und Treiber:


Hallo @Tux,

ich habe an keinen Diensten herumgeschraubt, eigentümlich laufen alle anderen Programme von O&O einwandfrei, einschließlich Testversion DiskImage.
Das Ereignisprotokoll kann ich nicht Starten.
Im Ereignisprotokoll unter Dienste Fehler 2:" Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
GData IS2010 möchte ich eigentlich nicht deinstallieren, wenn, dann nur als letztmöglichste Maßnahme.
Vielleicht meldet sich ein User der GDataIS und O&O Defrag Prof. 11.5 ohne Probleme benutzt.
Was mir noch aufgefallen ist, dass sich O&O Defrag in der Computerverwaltung eingetragen hat.
Ist das normal?
Thema: O&O Defrag 11 Prof. startet nicht
ekkastiger

Antworten: 12
Hits: 5.768
14.04.2009 18:16 Forum: Sonstige Software und Treiber:


Hallo @Tux,

1. TuneUp werde ich deinstallieren,
2. Habe beide Batch Dateien auf dem Desktop, leider läßt es sich nicht starten, (keine Reaktion)
3. Alle installierten Programme laufen unter Vista ordnungsgemäß, keine Probleme nur O&O Defrag
11.5 verursacht mir schon schlaflose Nächte: D

@ Athena,

Emailadresse wurde aktualisiert, Bitte um Entschuldigung.

Gruß Klaus
Thema: O&O Defrag 11 Prof. startet nicht
ekkastiger

Antworten: 12
Hits: 5.768
14.04.2009 12:48 Forum: Sonstige Software und Treiber:


Hallo @Joinie,
zuvor erst mal recht herzl. Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe TuneUp 2009 und den CCLeaner2.18 nach Anleitung von pc-experience eingestellt.
TuneUp benutze ich nur für die Autostartüberwachung, alles andere wird mit CCleaner erledigt.
Clevercache gehörte nun mal mit zur Toolbox 21, habe dies aber unter Dienste auf manuell
eingestellt.
Alle erforderlichen Vista-Dienste habe ich meines Erachtens eingestellt.

Gruß Klaus
Thema: O&O Defrag 11 Prof. startet nicht
ekkastiger

Antworten: 12
Hits: 5.768
O&O Defrag 11 Prof. startet nicht 14.04.2009 03:25 Forum: Sonstige Software und Treiber:


----------------------------------------------------------
O&O Defrag 11 Prof. startet nicht

Hallo,

leider habe ich hier im Forum zu meiner Problemlösung nichts gefunden.

Ich habe O&O Toolbox 21 sofort gekauft ohne vorher dieses Produkt zu testen,leider
O&O SafeErase 3,
O&O CleverCache 6 Pro und
O&O DiskStat Pro laufen Bestens, keine Probleme.

Nur mit O&O Defrag 11.5 Build 4065 habe ich Probleme obwohl ich diese nach Anleitung von pc-experience installiert habe.
Beim Start von Defrag wird die Leiste Defragmentierung/ Aufgaben und Berichte grau unterlegt angezeigt.
Ansicht und Hilfe werden farblich angezeigt, konnte hier auch das Update herunterladen.
Wenn ich O&O Defrag trotz allem starten will, erscheint nachfolgender Verbindungsfehler:

"Es konnte keine Verbindung zum O&O Defrag Agent hergestellt werden. Möglicherweise ist der O&O
Deftrag-Dienst nicht gestartet.
Sie können dies mittels der Dienstverwaltung starten.
Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte."
(10061)

Meine bisherigen Maßnahmen:
1. Unter Dienste: O&O steht auf automatisch, wenn ich diesen Dienst starten will, erscheint der Fehler
Der Dienst "O&O Defrag" auf "LokalerComputer" konnte nicht gestartet werde.
Fehler 1053: der Dienst antwortet nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung.

2. GData IS2010 deaktiviert, hier negativ,

3. Habe "gegoogelt" dort hatten einige User die gleichen Probleme, habe einige Hinweise bekommen,
hier Portfreigabe 50300, negativ,
mit oodcmd.exe, oodcnt.exe, die Firewall für eine bestimmte Anwendung den Zugriff erlauben
gestattet, ebenfalls negativ,
4. Im Ereignisprotokoll unter Dienste Fehler 2:" Das System kann die angegebene Datei nicht finden"

5. Windows Ereignissammlung Fehler 1068,

6. Unter Dienste Aufgabenplanung wird beim Starten dieses Dienstes ebenfalls Fehler 1068 angezeigt.
"Der Abhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnten nicht gestartet werden"

7. O&O Support kontaktiert, hier wurde mir mitgeteilt das,dass Ereignisprotokoll aktiviert werden muß.
Dies ist vermutlich mein Problem?
Mein System: Vista Business, SP1 auf dem neuesten Stand, Ati-Radeon 2600 Pro, 2GB RAM.

Nachtrag: Habe Testweise einmal O&O Disk Image heruntergeladen, auch alles Bestens läuft hervorragend.

herzl. Dank im voraus sagt der

Klaus
Thema: Ich feiere mit Pc-Experience heute meinem 3. Jahrestag
ekkastiger

Antworten: 5
Hits: 6.230
Ich feiere mit Pc-Experience heute meinem 3. Jahrestag 16.10.2007 17:00 Forum: Feedback:


Hallo ,

ich lebe in Essen, bin 66 Jahre alt und besuche täglich mehrmals euere Seite.
Auf diesem Weg möchte ich einmal allen Helfern ein herzliches Dankeschön sagen. Wenn ich mit meinem PC (Vista-Business alle Updates) hin und wieder mal ein Problem habe lese ich natürlich die Workshops und bisher konnte mir immer geholfen werden.
Besonders wohltuend empfinde ich, dass alle Forenanfragen mit Sachverstand und ohne Häme beantwortet werden -was in anderen Foren nicht immer selbstverständlich ist-.
Ich persönlich würde ja in den Foren gern mitarbeiten, aber mit meinem PC-Wissen lass ich es lieber sein (schäm mich).

Ich wünsche daher PC-Ecperience und allen Helfern alles Gute und macht weiter so, ihr seit Spitze!

Danke vielmals
Gruß Klaus
Zeige Beiträge 1 bis 7 von 7 Treffern

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de