PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 55 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Ausreichend Platz zum Grafikkarten Einbau?
ZaFFi

Antworten: 5
Hits: 1.457
Ausreichend Platz zum Grafikkarten Einbau? 25.07.2013 22:32 Forum: Kaufberatungen:


Kann ich auf diesem Mainboard diese Grafikkarte stecken?

Ich mein vom Platz her? Weiß einer wie ich das in Erfahrung bringen kann? Gibt es da sowas wie eine Kompatibilitätsliste wie bei CPUs und RAM-Riegel?
Thema: Mainboard ohne IDE/Floppy Laufwerk
ZaFFi

Antworten: 9
Hits: 3.210
20.06.2009 19:21 Forum: Kaufberatungen:


Hallo Cerberus,

vielen Dank für die Antwort.

Bilder gefixed.

Also ich find kein neueres Bios.
klick mich

oder guck ich da falsch?

Gruß
ZaFFi
Thema: Mainboard ohne IDE/Floppy Laufwerk
ZaFFi

Antworten: 9
Hits: 3.210
20.06.2009 19:07 Forum: Kaufberatungen:


Hi konkoni,

danke für die antwort.

das bios ist up2date behaupte ich mal
klick mich
so sehen meine cpu-settings aus:
klick mich
und das sind meine temperaturen laut bios:
klick mich
hierzu muss ich aber sagen, das meine lüfter garnicht drehen, zumindest hör ich sie im windows lauter drehen
klick mich
hier laufen meine lüfter auch und da siehts bisschen besser aus mit den temperaturen
Thema: Mainboard ohne IDE/Floppy Laufwerk
ZaFFi

Antworten: 9
Hits: 3.210
Mainboard ohne IDE/Floppy Laufwerk 20.06.2009 13:27 Forum: Kaufberatungen:


Hallo zusammen,

ich such ein neues Mainboard, welches meine alten Komponenten unterstützt. Dabei handelt es sich hierbei um folgende Bausteine:

Intel® Core™2 Quad Prozessor Q6600
EVGA e-GeForce 8800 GTX KO ACS³ Edition
2x CM2X1024-6400C4
Laufwerke sind alle SATA

Ich hab mir ein Mainboard vorgestellt, das kein IDE, kein Splashtop (à la ExpressGate bei ASUS) und auch kein so SchnickSchnack wie die EPU-Six-Engine von ASUS besitzt.

Zusätzlich habe ich noch die Erkenntnis gewonnen bzw. festgestellt, dass bei den meisten MBs die Southbridge für leistungsstärkere Grafikkarten bzw. so große Grafikklötze (wie im meinem Fall) unvorteilhaft platziert wird, da solche Grafikkarten die Southbridge komplett abdecken und somit auch kein Kühler, sei es passiv oder aktiv draufgesetzt werden kann.

Ich habe im Augenblick ein ASUS P5Q Deluxe im Einsatz und hier zeigt sich bei mir ein massives Temperaturproblem auf dem Mainboard. Ich bekomme trotz, meiner Meinung nach hervorragender Luftkühlung einfach die Temparatur vom Mainboard nicht weg. 42°C bis 45°C

Ich hab ein Chieftec DX-01 Gehäuse, welches mit 2 Lüftern vorne(saugen Luft ins Gehäuse), zwei Lüftern hinten (blasen Lauft aus dem Gehäuse), ein Lüfter seitlich (saugt Luft ins Gehäuse) und ein AeroCool Slot-Fan bestückt ist. Zusätzlich befindet sich natürlich noch ein Lüfter auf der CPU Augenzwinkern und ein Lüfter auf der Heatpipe. CPU-Temperatur liegt bei 20°C im Leerlauf und bei Leistung wie etwa spielen ca. bei 28°C bis 30°C. Zimmertemparatur zwischen 17°C und 20°C.

Vor dem AUS P5Q Deluxe hatte ich ein EVGA nForce 680i im Einsatz. Hier ist mir die Southbridge durchgeschmorrt. Darauf will ich nicht hinaus, sondern eher, das ich eine Performanceeinbuße feststellen musste mit dem P5Q Deluxe. Das starten dauert um einiges länger, auch beim Benchmarktest hat das jetzige Board eindeutig schlechter abgeschnitten. Ist zwischen den Chipsätzen echt so ein großer Unerschied?

Ich hab schon einige Marken durch, leider bin ich nicht fündig geworden.

Auch wenn das MB eigentlich garnicht in Frage kommt, würde es mich trotzdem interessieren, ob das P5Q WS nun PATA unterstützt oder nicht? In den Spezifikationen seh ich weder IDE, PATA, UltraDMA 133 oder irgendwelche anderen Hinweise darauf. Aber auf dem Bild ist meiner Meinung nach eindeutig ein Floppy und IDE-Steckplatz ersichtlich.

Es ist technisch unmöglich ein Mainboard ohne IDE zu bauen und muss die Southbridge immer dort platziert werden?

Ich bin überfordert, hilfe!

Danke schon einmal im Voraus.
Thema: Hardware für Videobearbeitung
ZaFFi

Antworten: 9
Hits: 2.233
29.01.2009 19:55 Forum: Kaufberatungen:


Abend,

wie Kokoni gesagt hat, braucht man u. a. spezielle grafikkarten für CAD. Ich dachte vllt gibt es sowas auch für Videobearbeitung.

Und bei den Speichern meinte ich sowas wie Timing usw. vllt gibt es da auch welche die halt eher für Videobearbeitung prädestiniert sind.

Ich glaube es jetzt richtig verstanden zu haben, dass man einfach viel CPU-Power, schnelle HDD, massig RAM und eine starke Grafikkarte braucht. Und da auf nichts achten muss sofern die Leistung groß ausfällt.

Edit:
Software ist Magix Video 2007/2008 Plus
Thema: Hardware für Videobearbeitung
ZaFFi

Antworten: 9
Hits: 2.233
28.01.2009 22:05 Forum: Kaufberatungen:


Ich glaub, ich hab mich nicht verständlich ausgedrückt. Zum Beispiel ist RAM ja nicht gleich RAM. Vielleicht gibt es ja zur Videobearbeitung "richtige" Hardware wie z. B. bei CAD passende Rechner oder ist das nur "Geldmacherei"?
Thema: Hardware für Videobearbeitung
ZaFFi

Antworten: 9
Hits: 2.233
Hardware für Videobearbeitung 28.01.2009 14:02 Forum: Kaufberatungen:


Hallo zusammen,

ich möchte gerne wissen, auf was ich acht geben muss, wenn ich mir einen Rechner für Videobearbeitung zusammenstell. Der Rechner sollte auch in der Lage sein HD-Quellen zu bearbeiten.

Als Software wird die von Magix eingesetzt.
Thema: Leere Biosbatterie - Kein Start
ZaFFi

Antworten: 6
Hits: 4.652
13.09.2008 15:33 Forum: Mainboards:


das es am mainboard liegt war mir klar, nachdem die batterie nach 2 wochen wieder leer war. das board ist schon getauscht.

aber ob es durch überspannung zu stande kommen kann weiß ich immer noch nicht. wo oder wie soll man das mainboard den messen?
Thema: Leere Biosbatterie - Kein Start
ZaFFi

Antworten: 6
Hits: 4.652
13.09.2008 00:35 Forum: Mainboards:


kann sowas durch überspannung passieren? z. b. blitzeinschlag?
Thema: Leere Biosbatterie - Kein Start
ZaFFi

Antworten: 6
Hits: 4.652
Leere Biosbatterie - Kein Start 12.09.2008 16:04 Forum: Mainboards:


Guten Tach

ich hab hier in meiner kleinen pc-werkstatt folgendes phänomen:
der rechner lässt sich nicht mehr einschalten, kein lüfter läuft an und keine lämpchen am mainboard brennen. grund dafür ist die biosbatterie, diese ist leer. entnehm ich dem mainboard die batterie, startet der computer wie gewohnt, natürlich ohne bioseinstellungen bzw. werkseinstellungen.

kann mir das jemand erklären? ich stell jetzt einfach mal die vermutung an, dass der computer durch einen kurzschluss gestartet wird und die leere batterie dieses verhindert.

folgendes möchte ich noch hinzufügen: wechsel ich die batterie aus, ist sie nach ca. 2 wochen wieder leer. ist dann das mainboard defekt?

vielen dank für eure antworten im voraus.
Thema: DSL extrem langsam
ZaFFi

Antworten: 8
Hits: 4.680
05.07.2008 16:28 Forum: Netzwerk, DFÜ und DSL :


Bis jetzt nichts auffälliges, aber da kennen sich andere besser aus.

Welche Fritzbox und welche Firmware installiert ist bekommst du so heraus:
http://fritz.box/

Gleich auf der ersten Seite sollte oben der Typ und die Firmware stehen, ansonsten musst du dich über Einstellungen -> Erweiterte Einstellung -> System - Firmware-Update durchhangeln.
Thema: Vista deinstallieren
ZaFFi

Antworten: 11
Hits: 2.357
05.07.2008 16:22 Forum: Windows-Vista :


Ich vermute mal du brauchst einen Controller-Treiber den du bei beim Anfang der Installation über F6 einbinden kannst. Aber genaueres können wir dir erst dann sagen, wenn du uns den Typ deines Vaio verrätst
Thema: VOIP bei Freenet. Ankommende Anrufe immer besetzt
ZaFFi

Antworten: 6
Hits: 3.860
03.07.2008 21:47 Forum: Netzwerk, DFÜ und DSL :


Ich habe leider auch keine Lösung parat für dieses Problem, würde mich aber gerne bei der Lösungsfindung mit anschließen. Hab auch eine FRITZ!Box 7270 mit dem gleichen Fehler.
Thema: Welcher Arbeitsspeicher bei welcher CPU?
ZaFFi

Antworten: 4
Hits: 3.271
02.07.2008 23:26 Forum: Hardware Tech-Talk:


Kampfaspekt, in Hinsicht auf die Streitigkeiten welcher CPU-Hersteller nun der bessere sei. Manchmal kommt es mir aber so vor, als wär man im Boxring, wenn es um dieses Thema geht Augenzwinkern

Mit EPP ist wohl Enhanced Performance Profiles gemeint, Wiki spuckt dazu nämlich nicht viel aus.

Ich hab z. B. ein EVGA nForce 680i SLI 775 A1 (122-CK-NF68) mit Corsair XMS2 CM2X1024-6400C4 Speicher.

Wie siehts da im Bezug auf EPP aus? Welche EP Profile gibt es den?
Thema: Welcher Arbeitsspeicher bei welcher CPU?
ZaFFi

Antworten: 4
Hits: 3.271
Welcher Arbeitsspeicher bei welcher CPU? 02.07.2008 22:38 Forum: Hardware Tech-Talk:


Ich hab die Aussauge aufgeschnappt, dass einige Arbeitsspeicher z. B. besser mit Intel oder mit AMD können? Wie glaubhaft ist das oder ist das ein Gerücht und ein weiterer Kampfaspekt zwischen der Entscheidung ob Intel oder AMD?
Thema: auf welche Spiele wartet ihr?
ZaFFi

Antworten: 158
Hits: 97.692
17.06.2008 20:41 Forum: Games, Player, Konsolen:


Auf Starcraft 2 freu ich mich am meisten
Thema: Schwarzer Bildschirm nach Systemstart, Win XP Home
ZaFFi

Antworten: 5
Hits: 2.141
12.05.2008 13:11 Forum: Windows 9x, NT, 2000, XP:


Mahlzeit,

ich hab auch ein Asus Notebook und so ein ähnliches Problem gehabt. Ich hab gerade mein Notebook nicht zur Hand, aber Asus liefert eine Software mit, mit der man die Helligkeit des Display regulieren kann. Bei mir war das der Fehler.
Thema: Zugriff auf D: -> PC friert ein
ZaFFi

Antworten: 14
Hits: 6.122
08.03.2008 20:00 Forum: Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke:


Ich hab zwei Samsung HD 501 LJ.

Festplatte X = Samsung HD 501 LJ - mit Windowsinstallation
Festplatte Y = Samsung HD 501 LJ - mit Daten
Festplatte Z = Samsung SP 1213 C - mit Daten

Festplatte Q = Irgendeine Testfestplatte

Die Festplatte X wurde entfernt und die Festplatte Q hineingehängt. Auf der Festplatte Q wurde Windows installiert. Mit der Windowsinstallation von Q lässt sich einwandfrei auf Y zugreifen. Mit X ließ sich nicht auf Y zugreifen.

Es wurde auf X Windows neuinstalliert und nun kann ich mit X und deren Windowsinstalltion auch auf Y zugreifen.

Deswegen die Überzeugung, dass es die Schuld von der "alten" Windowsinstallation auf X ist.
Thema: Zugriff auf D: -> PC friert ein
ZaFFi

Antworten: 14
Hits: 6.122
08.03.2008 14:07 Forum: Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke:


Der PC ist wieder zurück.

Es wurde einfach eine andere Festplatte reingehängt und Windows installiert. Die zweite Festplatte funktioniert mit der Neuinstallation von Windows einwandfrei.

Es lang also anscheinend am Windows.
Thema: Zugriff auf D: -> PC friert ein
ZaFFi

Antworten: 14
Hits: 6.122
29.02.2008 23:20 Forum: Festplatten, externe Datenträger und optische Laufwerke:


das stimmt!

das hab ich bereits gemacht und da das zu keinem besseren ergebnis geführt hat, hab ich ihn gleich abgegeben. denn sollte irgendetwas defekt sein, können sie es gleich einschicken!
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 55 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de