PC-Experience - IT-Portal für Reviews, Artikel, Windows Tipps und Problemlösungen -

PC-Experience
Registrierungdie Foren-Regelndie 2016 überarbeiteten FAQs für unser CMS und das ForumImpressum und DatenschutzSucheKalenderMitgliederlistezu unseren ArtikelnTutorialsZur Startseitezur Forenübersicht


PC-Experience » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 4 von 4 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Cookies verwalten
surban

Antworten: 4
Hits: 2.311
10.05.2006 07:37 Forum: Sonstige Software und Treiber:


Googeln kann ich auch selbst !!(und habe ich schon seit Wochen)
Da sind nur LÖSCH Tools zu finden. Übergreifende Lösungen für Favoriten gibt es: AM Deadlink !
Thema: Cookies verwalten
surban

Antworten: 4
Hits: 2.311
Cookies verwalten 09.05.2006 22:13 Forum: Sonstige Software und Treiber:


Hallo, hat jemand schon mal ein Tool gefunden mit dem man Cookies verwalten kann ?
Ich meine nicht löschen oder bestimmte löschen sondern z.B. den Cookie an dem mich ein Onlineshop erkennt, von einem Browser zum anderen kopieren, exportieren und auf einem anderen Rechner wieder importieren.
Es gibt sicher noch andere Webseiten wo es sinnvoll ist den einen oder anderen Cookie auf mehereren Rechnern und Browsern zu nutzen.
Danke !
Thema: Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt
surban

Antworten: 3
Hits: 14.225
Asus PxP800 (Intel ICH5) abgebrannt 12.08.2005 15:40 Forum: User-Erfahrungen:


Ich wollte mal 'ne allgemeine Warnung abgeben. Mein P5P800 und schon mehrere P4P800 von Kollegen haben sich mit einem 'abbrennen' des ICH5 Chips verabschiedet. Wenn die 8 USB's gut belastet sind geht es ohne Warnung zu Ende. Alles ließ sich anstandslos umtauschen war aber sehr ärgerlich. Inzwischen haben wir selbst den Chip mit einer großen Passiv-Kühlung versehen....noch geht es
Thema: P4C800-E Deluxe, USB Geräte werden nicht mehr erkannt
surban

Antworten: 9
Hits: 6.789
21.02.2005 08:47 Forum: Mainboards:


Wir haben hier bei einem P4P800 -?-
-jedenfalls das mit der komischen Netzwerkkarte Marvell-
zweimal hintereinander den Chipsatz durchgebrannt. Internen USB-Frontanschluß verbinden, Gerät einstecken, nichts geht mehr ;o( und auch nie wieder.
Bei dem dritten Mainboard betreiben wir nun eine PCI-Karte für den USB-Frontanschluß.
Zeige Beiträge 1 bis 4 von 4 Treffern

Impressum/Datenschutz


Designed by PC-Experience.de, online seit 06.August 2002
Copyright © 2002 - 2017 PC-Experience.de