PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Reviews: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=69)
-- User-Erfahrungen: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=106)
--- Tip zum Temperaturtest bei Prozessorvollast (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=7999)


Geschrieben von Gorrif am 09.04.2004 um 13:49:

  Tip zum Temperaturtest bei Prozessorvollast

Hi,
da ich in letzter Zeit ständig meine Wasserkühlung optimiere und natürlich dann auch an der aktuell gesteigerten Kühlleistung interessiert bin, hab ich mir ne klitzekleine Batch geschrieben um den Prozzi mit einem Doppelklick auf 100 % Last zu bringen.
Es gibt dafür zwar schon jede Menge Programme, aber um mal eben schnell die Last für 10 Minuten auf 100% zu bringen, ist das ne sehr einfache Möglichkeit.

Man erstellt eine txt Datei mit beliebigem Namen (ich nenn sie Test) dieser gibt man die Endung bat (Also Test.bat), in diese Datei schreibt man nix weiter rein als den vollständigen Namen der Datei selber (Test.bat).
Wenn man diese Datei jetzt doppelklickt fängt sie sofort an sich selbst aufzurufen und macht das immer weiter in einer Endlosschleife und man hat sofort 100% Prozessorlast.
Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass man trotz 100 % Prozzessorlast weiter am PC arbeiten kann, weil dieser Prozess eine sehr niedrige Priorität hat und dann automatisch die für die andere Anwendung nötige Prozessorkapazität abgezweigt wird.

Gruß, Gorrif



Geschrieben von Athena am 09.04.2004 um 17:06:

 

Danke Gorrif

ich verschiebs mal in unsere Userguides Augenzwinkern


Athena


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH