PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Gehäuse und Netzteile: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=95)
--- Cooler Master V-Series V550, Lüfter dreht auf Maximum (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=38063)


Geschrieben von loose-ends am 12.09.2016 um 13:04:

  Cooler Master V-Series V550, Lüfter dreht auf Maximum

schönen guten Tag

ich dachte eigentlich ein Netzteil wie das Cooler Master V-Series V550 550W ATX 2.31 wäre etwas mehr als ein Chinaböller, aber das war wohl nichts

der Lüfter von meinem Cooler Master V-Series V550 dreht seit Samstag am Anschlag und der Lärm ist nicht auszuhalten

überfordert kann das Netzteil nicht sein, es ist ein ziemlich normales Intel Z97 System mit 16 GB RAM, einer Nvidia GTX 960 Grafikkarte und einem Intel Core i5-4690K, 4x 3.50GHz

dann halt noch eine SSD und zwei WD Red Festplatten

Garantie hab ich noch und eine Mail an meinen Händler ist unterwegs

das Netzteil war 10 Monate unauffällig und jetzt sowas nenedu



Geschrieben von Vinyard am 12.09.2016 um 18:02:

 

nabend

das wird wie so oft eine defekte Lüftersteuerung sein, da hilft nur der Komplettaustausch des Netzteils

zusammen mit den Lüftern selbst leider eine der größten Schwachstellen moderner Netzteile



Geschrieben von loose-ends am 13.09.2016 um 15:04:

 

danke dir

es scheint so als würde die Hersteller nur bestimmte Bereiche in den Netzteilen mit guten Bauteilen bestücken, die Lüftersteuerungen und Lüfter werden wohl nach wie vor auf der Ramschtheke eingekauft nenedu

na ja, ich hoffe das der Austausch schnell abgewickelt wird



Geschrieben von Vinyard am 15.09.2016 um 15:18:

 

das passiert auch bei anderen Herstellern, selbst bei Seasonic oder Delta



Geschrieben von loose-ends am 16.09.2016 um 16:20:

 

ja klar, man steckt halt nicht drin

p.s. nächste Woche krieg ich ein neues Netzteil



Geschrieben von Vinyard am 22.09.2016 um 15:25:

 

dann wäre ein kleiner Bericht schön



Geschrieben von loose-ends am 23.09.2016 um 14:25:

 

das muß noch etwas warten, ich kann das neue Netzteil erst nächste Woche einbauen



Geschrieben von tweaker-mike am 12.10.2016 um 19:32:

 

Lüfter und Lüftersteuerung sind bei dem Cooler Master V-Series V550 Netzteil ein richtig fetter Schwachpunkt

zweimal hab ich das Netzteil bei Bekannten eingebaut, beide Netzteile mußten innerhalb von 3 Monaten ersetzt werden, beide male eine defekte Lüftersteuerung nenedu



Geschrieben von loose-ends am 13.10.2016 um 14:23:

 

na toll

ich hab inzwischen mein neues Netzteil und es läuft wieder schön leise, die Frage ist: wie lange diesmal ? nenedu



Geschrieben von Vinyard am 14.10.2016 um 16:12:

 

alles klar

hast du mal geguckt ob das Netzteil eine neue Revisionsnummer hat ?



Geschrieben von loose-ends am 15.10.2016 um 13:48:

 

nichts auffälliges zu sehn

von der Seriennummer her ist es später gebaut, aber sonst sehe ich von außen keine Unterschiede



Geschrieben von Vinyard am 16.10.2016 um 00:39:

 

ok danke, hätte ja sein können



Geschrieben von Athena am 04.11.2016 um 16:04:

 

hallo loose-ends
wollen wir das Thema dann damit abschließen oder existieren noch Fragen ?


Athena



Geschrieben von loose-ends am 05.11.2016 um 14:02:

 

ich denke schon das wir hier fertig sind

die Diagnose war schlüssig, die Lösung auch, also von daher



Geschrieben von Athena am 06.11.2016 um 14:36:

 

okay

wir danken allen Ratgebern und archivieren das Thema


-closed-

Athena


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH