PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Smartphones, Tablets und Mobiles : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=116)
--- Samsung Galaxy Note 7: Umtausch in Deutschland (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=38047)


Geschrieben von Sphinx am 05.09.2016 um 15:43:

  Samsung Galaxy Note 7: Umtausch in Deutschland

hallo

ihr habt den ganzen Zirkus um die explodierenden Akkus sicherlich mitbekommen

Samsung Galaxy Note 7: Rückruf und Auslieferungsstopp


Samsung bietet jetzt auch ersten Besitzern des Galaxy Note 7 in Deutschland die Möglichkeit an, ihr Smartphone wegen der Akku-Überhitzungsgefahr gegen ein neues Gerät austauschen zu lassen. Wie das im einzelnen ablaufen wird steht bei Samsung:

[ Support Hinweis ]Galaxy Note7 Austausch


also laßt euch nicht abwimmeln Augenzwinkern



Geschrieben von wiefke am 06.09.2016 um 16:32:

 

abwälzen kann Samsung das Problem jedenfalls nicht, die Akkus stammen von Samsung SDI, das Problem ist also hausgemacht



Geschrieben von winnietop am 07.09.2016 um 16:38:

 

immerhin tut Samsung jetzt das Richtige und überläßt diese Peinlichkeit nicht dem Kunden als Ja-oder Nein Entscheidung



Geschrieben von Mandarinstempel am 11.09.2016 um 16:00:

 

jetzt geht es noch einen Schritt weiter

Rückruf des Galaxy Note 7: Brandgefahr nicht nur beim Laden



Geschrieben von wiefke am 12.09.2016 um 12:20:

 

die Samsung Aktien brechen nach diesem Desaster grad um 7% weg

das Thema wird noch eine Weile weh tun



Geschrieben von kaludi am 13.09.2016 um 15:56:

 

nach Gerüchten im Netz will Samsung ab 30. September alle noch im Umlauf befindlichen Galaxy Note 7 deaktivieren



Geschrieben von wiefke am 16.09.2016 um 13:43:

 

gut das man bei diesen Geräten den Akku nicht mehr einfach so tauschen kann

die Leutz würden dann den neuen Akku einfach einsacken und den alten noch bei eBay verticken und das wäre eine big Katastrophe



Geschrieben von Sphinx am 22.09.2016 um 14:12:

 

neuer Ärger

Probleme beim Rückversand von Samsungs Galaxy Note 7



Geschrieben von Mikado am 06.10.2016 um 14:47:

 

so richtig durch scheint das Thema noch nicht zu sein

Galaxy Note 7: Austauschgerät entzündet Feuer in einem Flugzeug



Geschrieben von kaludi am 09.10.2016 um 13:53:

 

Einzelfälle scheinen das nicht zu sein

Samsung Galaxy Note 7: Erneut Zwischenfälle mit getauschten Geräten



Geschrieben von Sphinx am 10.10.2016 um 00:59:

 

das Samsung das nicht in den Griff bekommt, ist schon mega peinlich



Geschrieben von Mandarinstempel am 11.10.2016 um 00:25:

 

Samsung stoppt Produktion des Galaxy Note 7, das behauptet eine koreanische Agentur

wird auch Zeit



Geschrieben von kaludi am 12.10.2016 um 13:43:

 

inzwischen ist es Fakt

dieses Desaster wird den Samsung Aktionären bestimmt nicht schmecken

ich bin gespannt wie Samsung das kompensiert, hoffentlich nicht auf dem Rücken seiner Angestellten



Geschrieben von herkenschlag am 15.10.2016 um 13:31:

 

was ist denn eigentlich das technische Problem ?

warum explodieren oder fackeln Akkus ab ? verwirrt



Geschrieben von kessler-zwo am 27.10.2016 um 13:51:

 

da gabs mal was in der Süddeutschen zum Thema

Zitat:
Lithium-Ionen-Akkus bestehen aus dutzenden Lagen von beschichteten Metallfolien. Plus- und Minus-Schichten sind jeweils durch den Separator getrennt, eine hauchdünne Schutzschicht. Kommt es durch Überhitzung oder Stöße zu Rissen in dieser Schutzschicht, kann die gespeicherte Energie unkontrolliert freigesetzt werden. Der Akku schmort durch und kann sogar explodieren. Je größer der Akku, desto heftiger die chemische Reaktion. Dabei werden giftige Gase frei – sie allein können schon tödlich sein.



Geschrieben von herkenschlag am 05.11.2016 um 16:46:

 

danke, wieder was gelernt



Geschrieben von Sphinx am 07.11.2016 um 15:18:

 

einige können sich wohl nicht von ihren Geräten trennen

darum: Solltet ihr noch im Besitz eines Galaxy Note 7 sein, gebt es an den Hersteller zurück - das Smartphone ist nicht nur eine potenzielle Bedrohung für euch selbst, sondern auch für das Umfeld !


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH