PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Internet Sicherheit: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=105)
--- Google ade, der Selbstversuch (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=37931)


Geschrieben von chris-kling am 01.09.2016 um 18:17:

 

so ist es

das Problem ist nur das es im Prinzip totgeschwiegen wird



Geschrieben von Florian am 02.09.2016 um 14:26:

 

Zitat:
auf der einen Seite steht im Impressum was von Datenschutz und auf der anderen Seite nutzen diese Seiten Google Analytics


ja, aber als Webmaster kann man da durchaus was tun

Google Analytics rechtssicher nutzen



Geschrieben von Popivoda am 09.09.2016 um 17:13:

 

alter Kreisläufer

eine respektable Entscheidung Homeboyaner und ich weiß nicht ob ich das so konsequent durchziehen würde und könnte

aber darüber nachdenken werd ich auf jeden Fall, weil das kann so nicht weitergehn

irgendwann sperrt Google sonst das Netz für mich weil ich meinen Papagei nicht regelmäßig füttere Zahnlücke



Geschrieben von Knorkator am 10.09.2016 um 21:22:

 

wie ist denn der Verzicht auf Google so im Alltag ?

merkt man das schnell, oder ist ist das einfach nur ungewohnt ?



Geschrieben von Homeboyaner am 11.09.2016 um 00:19:

 

einfach mal selbst ausprobieren

klar, am anfang ist es ungewohnt, aber das geht ganz schnell vorbei und hinterher fühlt man sich um so besser Augenzwinkern das ist als hätte dir jemand die Fussfesseln entfernt



Geschrieben von chris-kling am 14.09.2016 um 14:34:

 

das kann ich bestätigen

außerdem ist es nun wirklich kein großer Verlust, das Internet funktioniert auch ohne Google



Geschrieben von martensen am 19.09.2016 um 18:41:

 

und ich dachte immer wenn man Google nicht verwendet wird das Internet abgeschaltet Zahnlücke



Geschrieben von chris-kling am 20.09.2016 um 14:22:

 

das verwechselst du, das Internet wurde immer dann abgeschaltet wenn Oma anruft großes Grinsen



Geschrieben von Knorkator am 21.09.2016 um 15:03:

 

ich kenne nur Tante Lenchen aus Kleinkleckersdorf, die den nächsten Strickpullover für ihren Handpinscher kaufen möchte und nicht weiß, wie man ein gelöschtes Internet wiederherstellt Augenzwinkern

ich glaube das langt nun auch an Off Tpoic



Geschrieben von Popivoda am 02.10.2016 um 19:21:

 

Zitat:
das Internet funktioniert auch ohne Google


natürloch

aber habt ihr auch schon irgend welche Nachteile bei euren Selbstversuche gefunden ? und bitte ehrlich



Geschrieben von Homeboyaner am 03.10.2016 um 00:14:

 

ich hatte einen fetten Zinken noch eingebaut aber immerhin noch bemerkt

als DNS hatte ich Googles 8.8.8.8 verwendet, das gaht natürlich den ganzen Tag nicht, wenn man von Google weg will Zahnlücke



Geschrieben von Knorkator am 22.10.2016 um 14:43:

 

die besten Argumente gegen Google liefert Google immer noch selbst

Google verwendet personenbezogene Daten für Werbung


böse



Geschrieben von chris-kling am 20.11.2016 um 14:28:

Daumen runter!

peinlich ist das Google immer wieder in seine eigenen Selbstschuss-Anlagen läuft

Google-Handy"Digitale Todesstrafe" für Pixel-Weiterverkäufer

Daumen runter



Geschrieben von Homeboyaner am 21.11.2016 um 18:35:

 

und du wunderst dich über meine google-freie Zone Augenzwinkern



Geschrieben von chris-kling am 25.11.2016 um 19:40:

 

wieso wundere ich mich ?

ich halte es schon seit einiger Zeit sehr gut ohne Googles Datenmafia aus



Geschrieben von Homeboyaner am 14.12.2016 um 15:13:

 

ist das so ? hättest du ja auch mal erwähnen können Augenzwinkern



Geschrieben von chris-kling am 12.01.2017 um 17:27:

 

das hatte ich, nur nicht hier in diesem Thread


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH