PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Flashspeicher und SSDs: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=107)
--- USB Stick zum Wechseldatenträger machen (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=37459)


Geschrieben von Moonie am 29.01.2016 um 19:14:

  USB Stick zum Wechseldatenträger machen

hallo
ich hab hier einen Kingston USB 3.0 Stick und würde den gerne für ISO Installierei usw. zum Wechseldatenträger mchen, was ich nicht schaffe, der Stick bleibt Stick und Tools wie Rufus usw. helfen nicht

was kann ich tun ?



Geschrieben von Fantomas am 30.01.2016 um 00:26:

 

hallo
ich denke mal das dem Stick der Flagg fehlt um als Wechseldatenträger erkannt zu werden, da müßte man dann über das Setzen des Removeable Media Bit nachhelfen



Geschrieben von Moonie am 30.01.2016 um 13:38:

 

das hab ich über die Tools dies so im Netz dafür gibt versucht, leider ohne Erfolg

Disc Director 12, Rufus, das HP Tool, Unetbootin, und wie sie alle heißen



Geschrieben von Tankred am 30.01.2016 um 19:12:

 

das ist leider bei einigen Sticks so, dass sich das Removeable Media Bit nicht ändern läßt, weil es in der Firmware des Controllers verankert wurde

lass es liebe und nutze den Stick für was anderes, du schrottest ihn sonst

empfehlen kann ich z.B. den SanDisk Extreme PRO , der hat das Problem garantiert nicht



Geschrieben von Moonie am 31.01.2016 um 00:05:

 

schöne sch...e

woran erkennt man denn solche Sticks ?



Geschrieben von Tankred am 02.02.2016 um 00:40:

 

die Sticks erkennst du nicht

meistens ist es aber so das Sticks, die mit fremden also eingekauften Controllern bestückt sind, für dein Problem in Frage kommen

Sticks wo die Hersteller auf eigene Controller setzen wie SanDisk oder Toshiba oder auch Imation/IronKey wirst du das Problem mit den Removeable Media Bit kaum antreffen



Geschrieben von Moonie am 04.02.2016 um 15:41:

 

ich hab mir heute den SanDisk Extreme PRO in 128GB geholt

überhaupt keine Probleme mehr und sogar CrystalDiskInfo erkennt ihn richtig, da wurde der Kingston Stick nie gefunden



Geschrieben von slinx am 05.02.2016 um 09:54:

 

den wollte ich mir eventuell auch holen, bist du bitte so nett und machst einen Benchmark mit Crystal Disk ?



Geschrieben von Moonie am 06.02.2016 um 15:06:

 

na klar

das ist ein Intel USB 3.0 Port mit aktuellen Treibern auf einem Asus Z97 Board und Windows 7 SP1 mit allen Updates



Geschrieben von slinx am 07.02.2016 um 15:53:

 

ich danke dir

den hol ich mir, der geht gut ab und auch bei 4K ist er nicht zu langsam



Geschrieben von Moonie am 08.02.2016 um 00:15:

 

absolut

und er ist ideal um ISOs zu installieren wie Desinfect 2015 oder Windows 10



Geschrieben von slinx am 27.02.2016 um 00:19:

 

der Stick ist ein Volltreffer, der Beste den ich bisher hatte

und er wird nicht so extrem warm wie viele andere schnelle USB 3.0 Sticks

fröhlich



Geschrieben von Majestic am 13.03.2016 um 19:58:

 

macht einem ruhig die Brieftasche locker Zahnlücke

ich hol bestell den gleich für meine Freundin, die braucht sowas ganz dringend

wie sichert ihr den ab, gibts da was von SanDisk ?



Geschrieben von slinx am 14.03.2016 um 00:08:

 

von SanDisk gibt es SecureAccess, das reicht normalerweise völlig

SecureAccess



Geschrieben von Majestic am 14.03.2016 um 18:10:

 

genial

vielen Dank oki



Geschrieben von Athena am 02.07.2016 um 16:46:

 

hallo

ich denke hier ist alles gesagt oder ?


Athena



Geschrieben von chris-kling am 05.07.2016 um 18:26:

 

wenn ich hier noch mal einhaken darf

es gab doch mal das Tool Lexar BootIt, kann man damit nicht das Removable Media Bit in den USB Sticks setzen ?



Geschrieben von Fantomas am 06.07.2016 um 00:20:

 

stimmt, das Tool gab es mal oder gibt es noch immer

das nützt aber nichts bei einigen bestimmten USB Sticiks, besonders den neueren von SanDisk ab 2013, die sind da controllertechnisch immun, weil die sonst nicht das Windows 8 bzw. 8.1 Logo hätten verwenden dürfen, also ein "dickes Danke" an Microsoft

wer das Tool trotzdem haben möchte, ich hab es noch gespeichert



Geschrieben von betazeta am 17.07.2016 um 13:40:

 

kann ich das Tool bitte haben ? alles weitere auch gerne per PN



Geschrieben von Fantomas am 18.07.2016 um 00:41:

 

ich häng das Tool hier mal als Dateianhang aus, dann kann sich das jeder holen der es braucht


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH