PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Kaufberatungen : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=81)
--- externe SSD, auch für Backups ? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=37400)


Geschrieben von erpsi am 09.01.2016 um 18:58:

  externe SSD, auch für Backups ?

hallo

es gibt ja erste externe SSds für Backups wie z.B. die Samsung Portable SSD T1

taugt das schon was oder sind das blos aufgemotzte USB Sticks mit anderem Gehäuse ?



Geschrieben von martensen am 10.01.2016 um 00:23:

 

die Samsung Portable SSD T1 ist ein gutes externes SSD USB-Laufwerk, aber einen Nachteil haben diese USB-Laufwerke alle, egal ob Stick mit SSD Technik oder SSD mit USB Gehäuse, sie haben einen USB Brückenchip als Flaschenhals, das kostet halt etwas Tempo



Geschrieben von erpsi am 11.01.2016 um 14:24:

 

danke

macht das denn wirklich so viel aus ?



Geschrieben von martensen am 13.01.2016 um 17:14:

 

das ist zu spüren und zu sehen, vor allem wenn viele kleine Dateien verschoben werden

guck dir die letzten USB Stick Tests von PC-Experience an



Geschrieben von slinx am 14.01.2016 um 14:32:

 

weißt du welchen USB Brückenchip Samsung einbaut ?



Geschrieben von martensen am 15.01.2016 um 15:17:

 

wenn ich richtig informiert bin steckt da ein mSATA to USB3.0 adapter drin und zwar ein ASMedia 1153e USB3.0 Controller mit UASP support



Geschrieben von Cerberus am 16.01.2016 um 17:00:

 

hi

von uns wird es in diesem Fürhjahr einen Test des Samsung T1 Laufwerkes geben, dazu im direkten Vergleich unsere bisherigen USB Sticks und zwei neue Stick Laufwerke, ich denke das dürfte interessant werden Augenzwinkern


cu

Cerberus



Geschrieben von erpsi am 17.01.2016 um 15:09:

 

echt ? dann ich alles liegen und warte natürlich

sehr geil und danke für die Info fröhlich



Geschrieben von martensen am 18.01.2016 um 14:17:

 

hallo Cerberus

was testet ihr als Sticks im Vergleich wenn ich fragen darf ? sicherlich große Kapazitäten oder ?



Geschrieben von Cerberus am 19.01.2016 um 00:18:

 

256 GB und 128 GB als Stick und eben die T1 in 500 GB

mehr werden wir aber nicht verraten Augenzwinkern


cu

Cerberus



Geschrieben von martensen am 20.01.2016 um 16:21:

 

danke danke, das reicht schon

wird bestimmt wieder ein Kracher Augenzwinkern



Geschrieben von herkenschlag am 31.01.2016 um 17:15:

 

muß es denn fürs Backup unbedingt schon eine SSD sein ?

ich dachte immer das eine hochwertige Festplatte reicht, die Schnelligkeit darf doch beim Backup eigentlich keine Rolle spielen oder ?



Geschrieben von martensen am 20.02.2016 um 19:56:

 

war die Frage an mich gerichtet ?

ich brauch keine SSD als Backup Datenträger



Geschrieben von herkenschlag am 21.02.2016 um 13:47:

 

nein, das war eine allgemeine Anmerkung

ich hab mal gelernt das bei einem Backup die Integrität der Daten wichtig ist und nicht das Tempo des Backups an sich



Geschrieben von slinx am 23.02.2016 um 14:03:

 

na ja, nun ist es ja nicht so das bei einer externen hochwertigen SSD wie z.B. der Samsung T1 oder T3 die Daten nicht gut aufgehoben wären, von wegen Datenintegrität und so

und wenn der Datentransfer dann noch schneller stattfinden kann, ist es doch um so besser oder etwa nicht ?



Geschrieben von martensen am 24.02.2016 um 13:58:

 

warten wir doch einfach mal den Test von Cerberus ab

ich denke da werden hier genau darüber einiges erfahren, meint ihr nicht auch ? Augenzwinkern



Geschrieben von herkenschlag am 25.02.2016 um 14:53:

 

ja natürlich, ich freu mich auch schon auf den Test



Geschrieben von Moonie am 02.03.2016 um 00:56:

 

hallo Cerberus

bekommt ihr in dem Test die neue Samsung T3 noch unter ?

ich würde sie euch zur Verfügung stellen, du weißt ja wo ich wohne Augenzwinkern



Geschrieben von Cerberus am 02.03.2016 um 14:04:

 

wer kann bei so einem Angebot schon nein sagen Augenzwinkern

ich denke das kriegen wir hin


cu

Cerberus



Geschrieben von Moonie am 03.03.2016 um 14:34:

 

du hast eine PN Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH