PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Sonstige Software und Treiber: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=25)
--- Flash in den Browsern deaktivieren ? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=37200)


Geschrieben von wiefke am 23.10.2015 um 23:44:

  Flash in den Browsern deaktivieren ?

nabend

da ich Flash im Web wegen der ständigen Sicherheitsprobleme nicht mehr nutzen will, hab ich die Flash Player von Adobe nicht mehr installiert und hier bei PC-Experience braucht man die ja glücklicherweise auch nicht

Das klappt wegen der fehlenden Flashplayer Installationen gut mit dem Firefox und dem Internet Explorer, aber wie krieg ich das z.B. bei Google Chrome eingestellt und beim Edge Browser von meiner Windows 10 Testinstallation, dort gibt es diese speziellen Installationen ja so nicht ?



Geschrieben von HolyMoly am 24.10.2015 um 14:09:

 

warum setzt du denn so viele Browser ein ?

ok IE und FF ist klar, bei Googles Chrome mußt du im Adressfeld chrome://plugins eintippen und dort nach Adobe Flash Player suchen, das dann deaktivieren

deinstallieren kannst du Flash im Chrome Browser nicht

wie das beim Edge Browser funktioniert muß dir jemand anders erklären, ich verzichte auf Windows 10



Geschrieben von JT452 am 24.10.2015 um 15:08:

 

Dem Manne kann geholfen werden.

Starte den Browser Edge, klicke in der oberen, rechten Ecke auf die drei Punkte, wähle den Eintrag Einstellungen und danach Erweiterte Einstellungen anzeigen. Beim Menüpunkt Adobe Flash Player verwenden ändere die Einstellung auf Aus. Danach erfolgt ein Neustart des Browsers und der Spuk ist vorbei.



Geschrieben von wiefke am 24.10.2015 um 23:24:

 

einsetzen tu ich nur den IE 11 und Firefox, aber ich würde halt gerne wissen wie man Flash bei den anderen abstellt und darum danke für eure Antworten



Geschrieben von JT452 am 25.10.2015 um 19:27:

 

Okay,

sind deine Fragen damit beantwortet?



Geschrieben von lars-D am 26.10.2015 um 00:21:

 

wie ist das denn bei Windows 8.1 ? da gibt es so eine Einstellung für Edge ja nicht im IE 11



Geschrieben von martensen am 26.10.2015 um 19:23:

 

das ist ziemlich tricky

bei 8.1 Ultimate und Enterprise sollte es über Gruppenrichtlinien funktionieren



Geschrieben von lars-D am 02.11.2015 um 17:56:

 

und wenn man die wegen 8.1 Home nicht hat ?



Geschrieben von martensen am 03.11.2015 um 13:07:

 

dann mußt du das in der Registry tun

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft

Mit der rechten Maustaste dann links auf Microsoft klicken und Neu/Schlüssel auswählen und diesem den Namen Internet Explorer geben. Den neuen Eintrag links markieren und im rechten Teilfenster wieder über Rechtsklick einen DWORD-Wert erzeugen. Den nennst du DisableFlashInIE und gibst ihm den Wert 1

das wars



Geschrieben von Dirk81 am 04.11.2015 um 10:40:

 

Wieso nutzt du nicht einfach eine Browser-Erweiterung?

Ich nutze verschiedene Erweiterungen, um Flash im Browser zu deaktivieren. Für Chrome gibt es zum Beispiel ScriptSafe und ScriptBlock. Mit den Erweiterungen ist es möglich, unabhängig von den Browsers-Einstellungen Flash, Java und Co für einzelne Internetseiten zu erlauben oder zu verbieten.
Sichere Webseiten kannst du so die Ausführung von Flash gestatten. Oder zumindest JavaScript.

Leider gibt es bislang keine Erweiterungen für Edge. Beliebte Firefox- und Chrome-Extensions soll es aber bald auch für Edge geben. Dann teste ich den Browser auch mal



Geschrieben von lars-D am 04.11.2015 um 13:43:

 

ich will die Browser nicht mit 3rd-party Gedöns erweitern, ich will Flash abstellen weil ich es nicht brauche und weil Flash ständig Sicherheitslücken hat


@danke martensen



Geschrieben von wiefke am 05.11.2015 um 15:36:

 

Zitat:
dann mußt du das in der Registry tun


auch das hat nach Anleitung bestens geklappt oki



Geschrieben von mindcheck am 06.11.2015 um 14:43:

 

das müßte doch in den älteren IE Versionen genauso funktionieren oder ?



Geschrieben von martensen am 06.11.2015 um 17:11:

 

im Prinzip ja, aber bei den älteren Versionen kannst du auch unter Extras/Addons verwalten Flash deaktivieren, das geht schneller



Geschrieben von mindcheck am 07.11.2015 um 14:48:

 

stimmt, danke

die nächsten Flash Sicherheitslücken sind schon am ausrollen



Geschrieben von maxiput am 30.11.2015 um 17:37:

 

gute Lösungen dabei, funktioniert alles supi



Geschrieben von couchplaner am 29.12.2015 um 16:20:

 

und für PC-Experience oder Review-Planer braucht man keine Flash Addons/Plugins mehr



Geschrieben von Nightwash am 15.07.2016 um 19:22:

 

und das schon seit Jahren nicht mehr oki



Geschrieben von roggies am 15.07.2016 um 23:17:

 

ihr werdet das bestimmt alle wissen, aber ich hatte meine Flash Entrümpelungs Aktion damit anfangen erst mal die Adobe Flashplayer im Betriebssystem zu deinstallieren >Windows 7

damit war dann hinterher für den IE und für Firefox kaum noch was nachzuarbeiten, eigentlich gar nichts



Geschrieben von martensen am 17.07.2016 um 14:45:

 

völlig korrekt, aber das hilft nicht beim Chrome und Edge Browser, weil die ihre Flash Erweiterungen über eigene Updates erhalten, die nicht gesondert einfach so deinstalliert werden können

dann muß die schon erwähnte Einstellung für Edge erfolgen und eben die für Chrome


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH