PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Mainboards: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=3)
--- ASUS M2N2 SLI, aufgeblähte Elkos (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=37135)


Geschrieben von Alonzo am 21.11.2015 um 00:11:

 

eigentlich gilt das für alle elektronischen Geräte mit Platinen und Elkos

wobei und das sag ich aus Überzeugung: "früher war alles besser" ich weiß, ein idiotisches Klischee und meistens falsch, in diesem Fall aber nicht

ich hab hier einen alten Highend Verstärker von Sony aus 1990, den wollte ich vor einem Jahr überholen lassen, also Platinen waschen und alle Elkos, Mosfets ersetzen usw. usw. , mein Elektro Spezi hat das Gerät vermessen und sagt mir das wir uns das schenken können, also das Tauschen der Elkos, weil die waren alle (74 Stück) noch zu 100% intakt !

ok, wir haben sie dann doch ausgetauscht und gegen modere hochwertige Audio Elkos ausgetauscht, weil der Verstärker damit etwas wärmer klingt, aber nötig gewesen wäre es nicht



Geschrieben von Vinyard am 22.11.2015 um 00:54:

 

ja das kenne ich, ich hab auch so ein paar ältere Hifi Klassiker mit sehr hochwertigen Bauteilen die praktisch ewig halten

das Problem ist aber dass diese Geräte nicht 24/7 laufen müssen und darum langsamer altern

das die Elkos bei unseren Rechnern nicht so lange halten, liegt nicht nur an der Qualität der Elkos, sondern auch an der Alterung durch die ständige Beanspruchung

natürlich kannst du Mainboards, Grafikkarten usw. auch mit so teuren Elkos bestücken, wer soll die dann aber bezahlen und kaufen ?



Geschrieben von Alonzo am 23.11.2015 um 15:01:

 

Zitat:
natürlich kannst du Mainboards, Grafikkarten usw. auch mit so teuren Elkos bestücken, wer soll die dann aber bezahlen und kaufen ?


na klar, das ist so

aber die geplante Obsoleszenz spielt eben leider auch eine Rolle



Geschrieben von terrabewohner am 02.04.2016 um 19:33:

 

Zitat:
wer soll die dann aber bezahlen und kaufen ?


ich würde sowas kaufen



Geschrieben von eddie-schrauber am 04.04.2016 um 19:35:

 

ich auch, es sei denn das sich dadurch die Preise verdoppeln



Geschrieben von slinx am 25.04.2016 um 14:31:

 

schaut euch die aktuellen Highend Intel Mainboards von EVGA an

EVGA Z170 Classified K

da findet ihr solche Elkos und die Preise sind entsprechend



Geschrieben von terrabewohner am 29.04.2016 um 17:48:

 

sehr cool, danke für den Tipp



Geschrieben von eddie-schrauber am 01.05.2016 um 18:08:

 

willst du dir das kaufen ?



Geschrieben von terrabewohner am 03.05.2016 um 15:43:

 

weiß ich noch nicht, reizen tät es mich schon



Geschrieben von eddie-schrauber am 10.06.2016 um 17:47:

 

hallo
eine kleine Zusatz Info: unser Elko Bastel Projekt läuft immer noch, das Mainboard macht keine Probleme und schnurrt wie am ersten Tag cool



Geschrieben von slinx am 13.06.2016 um 19:22:

 

Respekt oki

ich hab für sowas leider gar kein Händchen und bin da eher der Grobmotoriker traurigsein



Geschrieben von eddie-schrauber am 15.06.2016 um 18:55:

 

ohne fachkundige Hilfe hätte ich das auch net hinbekommen Augenzwinkern

vielen Dank an alle, hier könnte geschlossen werden



Geschrieben von Athena am 16.06.2016 um 14:08:

 

prima

wir danken allen Beteiligten und heften das Thema ab


-closed-

Athena


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH