PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Windows 7: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=101)
--- Windows 7, schannel Probleme, Fehler 10 und andere (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=37009)


Geschrieben von Ulle am 06.09.2015 um 18:00:

 

oben im ersten Post steht ja der IE 10 als Standard Browser

hast du mal versucht den zu deinstallieren, damit der IE 9 wieder aktiviert wird ? ich kenne einige Windows 7 Systeme auf den denen der IE 10 nicht vernünftig läuft



Geschrieben von Captains Jack am 07.09.2015 um 12:02:

 

Zitat:
hast du mal versucht den zu deinstallieren, damit der IE 9 wieder aktiviert wird ?


ja hab ich, es wird weniger aber weg sind die Fehlermeldungen nicht



Geschrieben von Ulle am 07.09.2015 um 23:14:

 

war ein Versuch wert

na ja, ein paar Optionen hast du ja noch, viel Glück dabei



Geschrieben von Captains Jack am 09.09.2015 um 16:06:

 

danke, hoffentlich hilft es



Geschrieben von Ulle am 22.09.2015 um 15:02:

 

bist du weitergekommen ?



Geschrieben von Captains Jack am 23.09.2015 um 14:22:

 

die Inplace Upgrade Reparatur hab ich am Wochenende durchgezogen

bis jetzt sieht es gut aus, ein gutes Gefühl hab ich aber nicht, frag mich aber nicht warum



Geschrieben von Ulle am 26.09.2015 um 13:05:

 

einen gründlichen Malware Scan mit Desinfect 2015, Malwarebytes und ADWcleaner hast du aber gemacht oder ?



Geschrieben von Captains Jack am 27.09.2015 um 16:26:

 

mit Desinfect ja, die beiden anderen hol ich noch nach



Geschrieben von strikeback am 28.09.2015 um 15:11:

 

ein kurzer Check per Hijackthis könnte auch net schaden



Geschrieben von Captains Jack am 29.09.2015 um 14:53:

 

ok ok, mach ich alles noch



Geschrieben von imprinzip am 26.10.2015 um 19:31:

 

ich hatte das Schannel problem mit verschiedenen Fehlerereignis IDs auch mal sehr lange in Windows 7

bei mir half es damals das Office 2007 Paket zu deinstallieren, danach war Ruhe



Geschrieben von strikeback am 27.10.2015 um 00:26:

 

das kann ja nicht im Sinne des Erfinders sein

was man noch machen könnte wäre eine Änderung in der Registry

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SecurityProviders\Schannel

links Schannel markieren und rechts dann den Wert für EventLogging auf 0 ändern



Geschrieben von Captains Jack am 28.10.2015 um 18:57:

 

kawumm, da waren die Fehlermeldungen weg großes Grinsen

cool, aber die Ursache haben wir wohl nicht gefunden oder ?



Geschrieben von strikeback am 29.10.2015 um 00:50:

 

die Ursache dafür zu finden ist komplex und zwar richtig krass, weil es kann alles und nichts sein

schau dir mal an wieviele Links man findet, wenn man das Thema in die Suchmaschinen schickt und keiner der Links hat die ultimative Lösung, weil es einfach zu viele Optionen gibt



Geschrieben von Captains Jack am 30.10.2015 um 20:05:

 

is klar, ich hab in den letzten Wochen so viele Links und Lösungsansätze gelesen, das mir schon die Birne qualmt, aber dein Tipp hat wenigstens schon mal die Fehlermeldungen weggekickt und dafür bin ich sehr dankbar



Geschrieben von Kiesewetter am 31.10.2015 um 19:50:

 

wir hatten vor ca. 1 Jahr mal ein Windows 7 Rechner, da war das Schannel Problem weg, nachdem wir sein Photoshop deinstalliert hatten

logisch ? nicht wirklich



Geschrieben von Captains Jack am 01.11.2015 um 13:23:

 

Photoshop ? was haben die damit zu tun ? großes Grinsen

ich glaube so ein Problem ist für einen Supporter der blanke Horror oder ?



Geschrieben von strikeback am 02.11.2015 um 00:41:

 

Horror ist gar kein Ausdruck, vor allem wenn das alles noch per Ferndiagnose am Telefon passiert

das einzig positive an dem sch... Schannel Gemetzel ist dass dieses Problem kaum Auswirkungen aufs System hat



Geschrieben von Captains Jack am 03.11.2015 um 14:07:

 

Zitat:
das einzig positive an dem sch... Schannel Gemetzel ist dass dieses Problem kaum Auswirkungen aufs System hat


ja klar, aber ein gutes Gefühl ist es auch net, wenn man die eigentliche Ursache nicht findet



Geschrieben von strikeback am 04.11.2015 um 17:26:

 

ja das versteh ich, aber wenn du das wirklich auf den Punkt herausbekommen willst, müßtest du Windows neu installieren und das System nach jedem einzelnen Treiber Update, nach jedem einzelnen Windows Update und nach jeder einzelnen Software Installation tagelang kontrollieren und das möglichst in Echtzeit, wie soll das gehn ?


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH