PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Soundkarten und Multimedia: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=97)
--- Creative XFI Treiber zurücksetzen ? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=36789)


Geschrieben von gillespie am 31.05.2015 um 12:48:

  Creative XFI Treiber zurücksetzen ?

hallo
ich hab meine XFI Treiber vergniesgnaddelt wie man so schön sagt nenedu

nach einigen Versuchen mit Soundeffkten usw. komm ich nicht mehr zurück in den Ursprungszustand, kann man das einstellen ? ich finde leider nichts und die Neuinstallation der Treiber bei Windows 8.1 ist mühsam, den Thread von Jonie zu dem Thema kenne ich



Geschrieben von medikit am 31.05.2015 um 19:26:

 

hallo,
das sollte eigentlich gut über den Default Button im Control Panel klappen



Geschrieben von herjeminä am 01.06.2015 um 13:13:

 

gabs da nicht noch woanders einen speziellen Schalter?



Geschrieben von medikit am 02.06.2015 um 14:20:

 

ne, das ist der einzige sinnvolle Weg



Geschrieben von gillespie am 03.06.2015 um 20:03:

 

der kleine Schalter war meine Rettung, jetzt bin ich wieder da wo ich woher war


supi und Danke oki



Geschrieben von medikit am 04.06.2015 um 01:10:

 

kein Problem, hauptsache es hilft Augenzwinkern



Geschrieben von shamelessfly am 05.06.2015 um 16:49:

 

den Screenshot bitte nicht löschen, ich muß morgen zu einem Kollegen mit dem selben Problem

danke



Geschrieben von medikit am 06.06.2015 um 13:55:

 

warum sollte jemand das Bild löschen ? Augenzwinkern



Geschrieben von shamelessfly am 07.06.2015 um 12:48:

 

hätte ja sein können

bei meinem Kollegen hat es auch geklappt, danke



Geschrieben von buddywalker am 23.06.2015 um 17:16:

 

der Tipp ist simpel, schnell umsetzbar und funktioniert

also ein guter Tipp fröhlich



Geschrieben von gillespie am 20.08.2015 um 18:32:

 

nochmal ne kleine Rückmeldung

es blieb nach dem Zurücksetzen diesmal auch dabei, alle Einstellungen sind immer noch aktiv

toi toi toi großes Grinsen



Geschrieben von medikit am 21.08.2015 um 00:45:

 

ja das muß auch so sein, solange da keine 3rd-party Tools herumpfuschen bleibt es dabei



Geschrieben von gillespie am 24.08.2015 um 14:45:

 

was meinst du mit 3rd-party Tools ?



Geschrieben von medikit am 25.08.2015 um 00:55:

 

na z.B. externe Mediaplayer, alles das was eigene Software mitbringt und vorhandene Einstellungen überschreiben kann



Geschrieben von gillespie am 26.08.2015 um 16:21:

 

ach so, sowas wie VLC Player oder Winamp oder so

hab ich eh nicht installiert Augenzwinkern



Geschrieben von medikit am 27.08.2015 um 14:53:

 

na um so besser, dann war das wohl nur so ein Creative Schluckauf



Geschrieben von gillespie am 03.09.2015 um 16:58:

 

ich hoffe es, weil dieses ewige Herummachen mit Creative Treibern und Zeugs nervt gewaltig



Geschrieben von Alonzo am 05.09.2015 um 19:13:

 

diesen Thread kennst du ?

da würde ich mal reinschauen, es gibt auch gutes Audio/Gaming am Rechner ohne Creative Soundkarten Gefrickel



Geschrieben von gillespie am 06.09.2015 um 00:30:

 

danke, das klingt spannend was da steht

ich melde mich wieder juhu



Geschrieben von Alonzo am 07.09.2015 um 15:32:

 

und es spart unterm Strich Nerven und Geld Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH