PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Gehäuse und Netzteile: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=95)
--- richtig gute stabile Stahl-oder Alugehäuse, gibts die noch? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=36674)


Geschrieben von roggies am 10.10.2016 um 14:57:

 

was wäre denn außer Scythe noch empfehlenswert ?



Geschrieben von chris-kling am 10.10.2016 um 20:17:

 

da gäbe es noch Akasa, Lamptron oder Lian Li mit guten analogen Steuerungen



Geschrieben von roggies am 11.10.2016 um 14:01:

 

ich guck mal bei Caseking, die müßten die eigentlich alle haben

danke



Geschrieben von Kocklox am 01.11.2016 um 14:57:

 

das neue RaiJintek Asterion find ich ziemlich knuffig, schon gesehen ? >Review-Planet gucken



Geschrieben von deminder am 02.11.2016 um 15:46:

 

optisch schick, aber was taugt die Technik dahinter also Lüfter usw. ?



Geschrieben von Kocklox am 03.11.2016 um 13:51:

 

da müssen wir auf Tests warten



Geschrieben von chris-kling am 15.11.2016 um 15:02:

 

das sollten aber deutsche Tests sein, den Amis sind Lautstärke etc. ziemlich egal, sieht man ja bei den Netzteilen



Geschrieben von Kocklox am 02.01.2017 um 14:32:

 

bei dem ganzen Glas spekuliere ich mal auf EMV Probleme ohne Beschichtung und Zertifikat



Geschrieben von roggies am 06.01.2017 um 14:47:

 

wieso meinst du das ? ich versteh nicht so ganz um was es dabei geht



Geschrieben von Kocklox am 07.01.2017 um 15:44:

 

jede Gehäuse Öffnung und dazu zählen auch die Seiteteile aus Glas unterbrechen die EMV Abschirmung



Geschrieben von roggies am 08.01.2017 um 13:31:

 

ok, und was könnte man dagegen tun ?



Geschrieben von Kocklox am 13.01.2017 um 16:14:

 

mit geeignetem Material verschließen, die Glasbereiche beschichten oder keine Gehäuse mit Glas kaufen



Geschrieben von eddie-schrauber am 12.05.2017 um 16:34:

 

hallo
wie würdet ihr die Gehäuse von Anidees einschätzen ?



Geschrieben von Domfriend am 13.05.2017 um 00:44:

 

das sind fast durch die Bank gute Gehäuse mit guter Verarbeitung, aber mittelmäßigen Lüftern



Geschrieben von eddie-schrauber am 21.05.2017 um 17:12:

 

soll heißen Anidees Gehäuse ok und dazu Lüfter von be quiet oder Noiseblocker ?



Geschrieben von Kocklox am 24.05.2017 um 20:21:

 

sowas in der Art

wichtig wäre auch eine gute Lüftersterung, entweder über das Mainboard oder eine gute separate Steuerung



Geschrieben von eddie-schrauber am 25.05.2017 um 00:15:

 

eine AMD Ryzen CPU mit X370-Chipsatz und ein gutes AM4 Mainboard von MSI, wahrscheinlich das MSI X370 Gaming Pro, das hätte 6 Lüfteranschlüsse (4-pin) und sollte doch reichen oder ?



Geschrieben von Domfriend am 25.05.2017 um 13:40:

 

die sehr gut einstellbaren Lüfterregelungen der aktuellen MSI Mainboards (auch für Ryzen) halten da eigentlich alle Optionen offen

der Screenshot bezieht sich auf das MSI X370 Gaming Pro und stammt aus dem deutschen Handbuch



Geschrieben von eddie-schrauber am 26.05.2017 um 15:30:

 

cool, da hab ich doch tatsächlich mal was gutes und passendes geordert großes Grinsen

vielen Dank


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH