PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Sonstige Hardware : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=9)
--- SD Karten Reader, seriöse Technik ? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=35952)


Geschrieben von HolyMoly am 17.11.2015 um 01:02:

 

den Kingston USB 3.0 Media Reader kann ich sehr empfehlen

stabiler Betrieb, saubere Fertigung, preiswert



Geschrieben von houdie am 17.11.2015 um 19:56:

 

danke, klingt und liest sich gut

und Windows 10 wird auch schon unterstützt, ich glaub den kauf ich



Geschrieben von Domfriend am 18.11.2015 um 13:52:

 

der ist gut, den hab ich schon einige male empfohlen

dank des USB Typ A Steckers paßt er auch an Rechner mit USB 2.0



Geschrieben von houdie am 19.11.2015 um 16:50:

 

hab ihn eben bestellt

wenn er da ist schreib ich noch mal was


merci vielmals



Geschrieben von Domfriend am 20.11.2015 um 19:50:

 

Zitat:
wenn er da ist schreib ich noch mal was


das wäre cool



Geschrieben von houdie am 27.11.2015 um 13:15:

 

der Kingston fühlt sich gut an

in Windows 8.1 wurde er sofort erkannt, die Intel USB Treiber hatte ich alle schon vorher installiert

die SDHC Speicherkarten aus meiner Nikon werden schnell erkannt und eingelesen, das funktioniert bisher tippitoppi, andere hab ich nicht ausprobieren können, mal sehn was mit den microSD Karten von meiner Freundin passiert

also bisher alles gut großes Grinsen



Geschrieben von Domfriend am 28.11.2015 um 12:50:

 

ok danke, wie ist es mit der Lautstärke und Wärmeentwicklung ? ok für dich ?



Geschrieben von houdie am 29.11.2015 um 18:45:

 

total ok

wenn ich eine Karte auslesen lasse erzeugt das Gerät natürlich mechanische Geräusche, das stört aber nicht weil es keine nervigen Frequenzen erzeugt

Wärme ? ja gut, es wird halt etwas handwarm, aber mehr auch nicht

das paßt schon fröhlich



Geschrieben von Madjer am 30.11.2015 um 15:45:

 

danke für die Infos, den hol ich mir auch



Geschrieben von Sammy am 02.12.2015 um 14:53:

 

das Transcend TS-RDF8K Lesegerät soll laut c't Test aus 2012 auch sehr gut sein



Geschrieben von Domfriend am 03.12.2015 um 15:46:

 

ist es auch, aber das Kingston arbeitet leiser



Geschrieben von Sammy am 04.12.2015 um 17:39:

 

ok, ich kenn sie beide nicht, brauch aber so ein Gerät

dann werd ich mal sehn ob ich hier unserem Höcker so einen Kingston Reader kriege und mal kurz ausprobieren kann



Geschrieben von Domfriend am 07.12.2015 um 18:08:

 

falls nicht kauf ihn online, du hast ja dann 14 Tage Rückgaberecht, bei einigen sogar länger



Geschrieben von Sammy am 08.12.2015 um 17:04:

 

ja stimmt und es gibt ihn bei Amazon, das erleichtert den eventuellen Tausch



Geschrieben von Domfriend am 09.12.2015 um 19:33:

 

sag ich doch, also ordern und ausprobieren, einfacher gehts doch nicht



Geschrieben von Edmundo am 10.12.2015 um 19:15:

 

für das Kingston Lesegerät gibt es eine neuere Firmware

FCR-HS3 USB 3.0 Media Reader — Firmware-Upgrade

das nur als Ergänzung falls ihr ein Gerät mit älterer Firmware bekommt



Geschrieben von houdie am 11.12.2015 um 15:30:

 

danke für den Hinweis, mein Gerät hatte die Firmware schon drauf



Geschrieben von Sammy am 22.01.2016 um 18:08:

 

euer Tipp war mega, der Kingston Reader ist super

ich danke euch



Geschrieben von Domfriend am 23.01.2016 um 18:12:

 

na dann willkommen im Club fröhlich



Geschrieben von houdie am 28.01.2016 um 19:36:

 

2 Monate später bin ich immer noch zufrieden, ist ja leider heute auch keine Selbstverständlichkeit mehr Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH