PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Windows 9x, NT, 2000, XP: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=18)
--- bye bye Windows XP (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=35588)


Geschrieben von Voivode am 07.04.2014 um 23:28:

  bye bye Windows XP

hallo

das soll kein Nachruf werden, technisch wurde es sowieso Zeit, außerdem werden heute zum letzten mal Sicherheits Updates ausgerollt und die passenden Treiber nehmen auch immer mehr ab

aber das ein Betriebssystem 5.458 Tage von einem Hersteller am Leben gehalten wird, werden wir so schnell wohl nicht wieder erleben

für mich war XP neben Windows 7 das beste was aus Redmond kam und darum R.i.P.

juhu



Geschrieben von Gläumi am 09.04.2014 um 13:40:

 

ich persönlich arbeitete lieber mit Windows 2000, aber XP war auch ok



Geschrieben von Malomitz am 10.04.2014 um 15:36:

 

hallo

ich bin weder froh noch unglücklich. Die Zeit war einfach mehr als gekommen, den Stecker zu ziehen



Geschrieben von Rusticarlo am 11.04.2014 um 16:02:

 

Windows XP lief ab SP2 auf jeden Fall sehr zuverlässig und seit SP3 richtig super

ich vermisse es jetzt schon



Geschrieben von Drengerfast am 12.04.2014 um 18:53:

 

so lange hab ich mit XP nicht gearbeitet, aber die 2 Jahre waren ok

so gut wie keine Bugs und sehr stabil

alles das ist Windows 7 aber auch



Geschrieben von Grobi am 13.04.2014 um 15:38:

 

solange man nicht mit XP ins Internet geht, kann man es ja weiternutzen

sozusagen als Office oder Schreibassistent



Geschrieben von Popivoda am 16.04.2014 um 19:06:

 

und wie aktualisierst du dann Office und die installierten Programme?



Geschrieben von Grobi am 17.04.2014 um 17:17:

 

am liebsten per USB Stick

ich weiß das ist umständlich aber es geht



Geschrieben von Popivoda am 17.04.2014 um 23:32:

 

wenn der USB Stick aus einem sauberen System gefüttert wird, geht das natürlich



Geschrieben von Tux am 20.04.2014 um 17:16:

 

man muß auch mal loslassen können Augenzwinkern

es war schön mit XP nach dem ersten Servicepack, aber nun ist es auch gut



Geschrieben von Cicerona am 16.05.2014 um 18:03:

 

so toll war XP auch nie

das elende Herumgemurkse mit der 4 GB Ram Beschränkung in der 32bit Version nervte tierisch ab

hast du dir dann die x64 Edition gekauft, hattest du ein halb deutsch-englisches Betriebssystem mit argen Treiberproblemen

so oder so bin ich froh das die Zeit vorbei ist



Geschrieben von Crashwall am 07.07.2014 um 13:55:

 

Zitat:
so toll war XP auch nie

das elende Herumgemurkse mit der 4 GB Ram Beschränkung in der 32bit Version nervte tierisch ab

hast du dir dann die x64 Edition gekauft, hattest du ein halb deutsch-englisches Betriebssystem mit argen Treiberproblemen


bin total deiner Meinung

das ist einfach veraltet und war lange genug auf dem Markt



Geschrieben von Rapoldi am 12.07.2014 um 13:48:

 

und für die ewig Gestrigen hat Windows 7 einen XP Modus

reicht das nicht?



Geschrieben von Crashwall am 15.07.2014 um 16:56:

 

also mir würde der XP Modus reichen, wie das bei anderen ist weiß ich nicht



Geschrieben von nosmoke am 26.07.2014 um 15:43:

 

oder man hat XP in einer anderen virtuellen Umgebung am laufen



Geschrieben von Rapoldi am 30.07.2014 um 15:24:

 

denkst du an was bestimmtes?



Geschrieben von nosmoke am 30.07.2014 um 23:24:

 

na z.B. an VMWare oder Virtualbox

Möglichkeiten gibts viele



Geschrieben von Rapoldi am 01.08.2014 um 15:54:

 

die sind klar, ich dachte du hättest was in petto was noch keiner kennt



Geschrieben von nosmoke am 10.08.2014 um 18:30:

 

dann wäre ich ja Entwickler und das bin ich nicht Augenzwinkern



Geschrieben von Crashwall am 28.08.2014 um 17:12:

 

ich versuch es mal mit Virtualbox, das kenn ich so einigermaßen


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH