PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Games, Player, Konsolen: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=26)
--- Deus Ex Mankind Divided: News, FAQs, (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=35472)


Geschrieben von starraider am 02.09.2016 um 00:21:

 

ich bin jetzt auch dabei

sehr geil, am anfng noch etwas zäh, aber spätestens ab Prag ist man wieder vom Deus Ex Virus infiziert großes Grinsen



Geschrieben von Schorschie am 03.09.2016 um 00:16:

 

Das original Deus Ex aus 2000 ist und bleibt einfach unerreicht, aber von allen Fortsetzungen ist Mankind Divided mit großem Abstand der beste aller Nachfolger

wer daran Spaß hat sollte zuschlagen Augenzwinkern



Geschrieben von Barclay am 04.09.2016 um 00:38:

 

Square Enix schreibt schon vom ersten DLC System Rift das am 23. September kommen soll

Der zweite Zusatzinhalt "Eine kriminelle Vergangenheit" wird hingegen erst Anfang 2017 erhältlich sein.

Die DLCs werden wohl jeweils um die 10 bis 12 € kosten


Quelle: Diverse



Geschrieben von bluestaker am 07.09.2016 um 15:51:

 

ich denke ich werde auf das Spiel verzichten

das was Square Enix um das Spiel herum veranstaltet schmeckt mir nicht und so etwas unterstütze ich auch nicht

konkret: Das Unternehmen zeichnet das persönliche Spielverhalten eines jeden und dessen Spieleinstellungen, beispielsweise die Konfiguration bei PC-Titeln, auf. Das erlaubt ihr, indem ihr den neuen Endverbraucher-Lizenzbestimmungen zustimmt !



Geschrieben von Barclay am 09.09.2016 um 00:19:

 

Eidos Montreal und Square Enix haben einen Beta-Branch für die PC-Version von Deus Ex: Mankind Divided veröffentlicht, mit dem der DirectX-12-Renderpfad freigeschaltet wird. Trotz der zusätzlichen Entwicklungszeit wird die Implementierung aber immer noch noch als Beta betrachtet. Wirklich genutzt werden kann Directx12 aber nur unter Windows 10



Geschrieben von starraider am 09.09.2016 um 17:21:

 

der Patch wurde eben ausgerollt



Geschrieben von Schorschie am 12.09.2016 um 12:40:

 

das scheint aber noch sehr beta zu sein

die Benchmarks die man dazu findet sind sch...e und richtige Vorteile arbeitet die Directx 12 API aus dem Spiel auch nicht hervor



Geschrieben von Barclay am 17.09.2016 um 12:56:

 

entspannt euch, es wird ja nachgebessert

1.4 build 545.5_P6 ist jetzt die aktuelle Build vom Spiel und das ist das erste Pflaster für DirectX-12



Geschrieben von harmony-dassler am 26.09.2016 um 16:31:

 

der Fun Faktor von dem Game ist schon heftig hoch

aber was das Game an Hardware Ressourcen schluckt ist einfach nur brutal, ich kann mit meiner GTX 960 maximal die mittleren Einstellungen flüssig spielen



Geschrieben von Barclay am 04.10.2016 um 14:28:

 

der nächste Patch für die Direct X-12 Implementierung ist raus

Zitat:
We have just released another PC patch for Deus Ex: Mankind Divided, v1.8 build 565.4_P8. This patch focuses on updating Breach content and features, fixes for a couple of critical issues raised by the community, and several updates for DX12



Quelle: Steam



Geschrieben von starraider am 10.10.2016 um 13:57:

 

Das Entwicklerstudio Nixxes Software hat den Patch 582.1 für die PC-Version von Deus Ex: Mankind Divided veröffentlicht, der neben einigen Fehlerbehebungen den DirectX-12-Renderpfad als finale Version bringt. Das Thema sollte also eigentlich damit erledigt sein



Geschrieben von harmony-dassler am 11.10.2016 um 19:41:

 

nicht viel von zu merken, aber ich hab auch blos Windows 8.1



Geschrieben von couchplaner am 19.10.2016 um 15:21:

 

Um unter anderem die Performance unter DirectX 12 zu verbessern, hat Eidos Montreal jetzt das Update 1.10 für Deus Ex: Mankind Divided veröffentlicht. Darin sind auch einige Bugfixes enthalten


Quelle: diverse



Geschrieben von Schorschie am 21.10.2016 um 13:17:

 

haben die ganzen DirectX Patches was bewirkt ?



Geschrieben von starraider am 22.12.2016 um 15:25:

 

nur zur Info

"Deus Ex: Mankind Divided" aktuell für nur 16,49 Euro bei Steam


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH