PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Smartphones, Tablets und Mobiles : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=116)
--- Smartphone, Display reinigen (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=35219)


Geschrieben von Knox am 06.12.2013 um 14:35:

  Smartphone, Display reinigen

hallo

mich würde mal interessieren womit ihr eure Smartphone Displays reinigt

ein weiches Microfaser Tuch ist klar, das hab ich auch

aber mit welchem Mittel ? irgendwas spzielles ?



Geschrieben von Ceremony-Kay am 06.12.2013 um 16:23:

 

hallo

da reichen eigenltich die guten Display Reiniger die man auch fürs Notebook oder den TFT nimmt, also ROGGE DUO CLean Original


ich denke nicht was es noch was besseres gibt und ich habe sehr viel ausprobiert



Geschrieben von The Ghost am 08.12.2013 um 19:37:

 

den Display Reiniger von Rogge würde ich auch empfehlen, der schont das Display und reinigt trotzdem sehr gut



Geschrieben von Knox am 09.12.2013 um 14:36:

 

danke, werde ich austesten



Geschrieben von Mikado am 19.12.2013 um 15:24:

 

Mikrofaser Brillenputztücher gehen auch

unterschätzt aber die Keime auf dem Gerät nicht, und wascht hinterher auch eure Hände



Geschrieben von Annika am 20.12.2013 um 00:40:

 

was ist mit solchen Einmalputztüchern ? ich glaube da ist Alkohol drin



Geschrieben von martensen am 20.12.2013 um 13:26:

 

das wäre keine gute idee, da ist fast immer Alkohol drin und das geht garnicht



Geschrieben von Annika am 21.12.2013 um 17:12:

 

ich hab mal eben schnell nachgesehn, steht sogar ganz klein auf der Verpackung

shit, das war wohl nichts



Geschrieben von Mandarinstempel am 22.12.2013 um 22:06:

 

Display Reiniger von Rogge ist immer noch das beste Reinigungsmittel



Geschrieben von Knox am 23.12.2013 um 16:42:

 

wegen der Feiertage krieg ich es erst am Freitag und dann wirds ausprobiert


danke und schöne Weihnachten juhu



Geschrieben von Andi07 am 23.12.2013 um 23:35:

 

Hallo zusammen!

Aus positiver Erfahrung bin ich komplett weg von billigen oder teuren Display-Reinigern.
Denn ich habe mir mein Display-Reiniger selbst hergestellt.

Zutaten sind destilliertes Wasser (wie z.B. für Dampfbügeleisen) + Fairy Ultra + saubere und mit destillierten Wasser ausgespülte 500 ml alte Sprayflasche.

Schlauch und Düse der Flasche wurden auch mit dem destillierten Wasser durchgespült.

Destilliertes Wasser und einen ganz kleinen Tropfen von dem Spülmittel in die Sprayflasche, mischen.

Die Lösung auf ein weiches und saugendes fusselfreies Tuch gesprüht. Display damit abwischen. Mit einer trockenen Seite vom Tuch nachreiben. Fertig!

Weil ich davon total begeistert bin, nutze ich zum Display reinigen nichts anderes mehr.

Gruß Andi



Geschrieben von Mandarinstempel am 24.12.2013 um 00:25:

 

na ja
"selber herstellen" ist ja wohl etwas übertrieben

du mixt dir selbst was zusammen, mehr aber auch nicht



Geschrieben von Andi07 am 24.12.2013 um 11:16:

Augenzwinkern

Ja, hast recht!
Mein Prozedere wird dem Wort "hergestellt" nicht gerecht.

Aber auch ohne selbst hergestellt, funktioniert mein selbst zusammengepanschtes Mittel, wie von mir beschrieben, auf sämtlichen Displays, Spiegel etc. hervorragend.

Das Schlüsselwort ist "funktioniert" und nicht "hergestellt". Augenzwinkern

Gruß Andi



Geschrieben von Ceremony-Kay am 24.12.2013 um 12:46:

 

das ist eine Rezeptur von Zeiss zum Linsen reinigen und keine Eigenkreation

klick

also einigen wir uns lieber auf "ich hab da was entdeckt, was funktioniert und was es schon länger gibt" doku



Geschrieben von Knox am 29.12.2013 um 13:52:

 

danke für eure Empfehlungen

ich bin beim Display Reiniger von Rogge hängen geblieben

die Reinigung ist simpel und man braucht sehr wenig von dem Reinigungsmittel

das mitgelieferte Tuch ist auch sehr schön, das wird eine Weile reichen und außerdem ist es waschbar


mein Fazit: sehr schonende und gründliche Reinigung oki



Geschrieben von sharemen am 24.03.2014 um 15:33:

 

das ist nach vielen Selbstversuchen auch für mich die beste Lösung



Geschrieben von Majestic am 25.04.2014 um 19:10:

 

der Display Reiniger von Rogge ist einfach unerreicht

aufsprühen, kurz einwirken lassen, vorsichtig abwischen und einmal kurz nachpolieren

einfacher gehts nicht und die Reinigungswirkung ist perfekt



Geschrieben von zösch am 26.06.2014 um 16:01:

 

meine Erfahrungen mit Rogge Reiniger sind auch sehr positiv

ich wüßte keinen Grund etwas anderes auszuprobieren



Geschrieben von Ceremony-Kay am 15.07.2014 um 14:35:

 

Rogge scheint das Mittel weiter optimiert zu haben

nicht wegen der neuen Verpackung sondern wegen der Wirkung

ich hatte letzte Woche einen TFT hier, da war mit dem alten Mittel auf dem verschmierten und nikotin haltigen Monitor kaum was zu machen, mit dem neuen Reiniger schon eher



Geschrieben von Knox am 16.07.2014 um 14:33:

 

wäre auch traurig wenn die nicht weiter entwickeln

gibts auch neue Wischtücher? ich fand die alten nicht besonders weich


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH