PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Mainboards: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=3)
--- nach BIOS Update Treiberleichen im Gerätemanager? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=35194)


Geschrieben von denta-thilo am 29.11.2013 um 00:51:

  nach BIOS Update Treiberleichen im Gerätemanager?

hallo
ihr habt bestimmt mitbekommen das ich für ein paar Kollegen Z87 Systeme zusammengestellt habe, die laufen inzwischen auch alle soweit gut

bei einigen waren noch Bios Updates fällig, die hab ich gemacht

nun fiel mir auf das Windows 7 auf den Systemen nach dem Bios Update ein paar Treiber aktualsierte und im Gerätemananger tauchen ein paar Treiberleichen auf

z.B. UMBus-Stamm-Busenumerator und auch der PnP-Softwaregeräte-Enumerator

die sind nun aktueller

kann ich die oder sollte ich die Treiberleichen löschen ?



Geschrieben von Domfriend am 29.11.2013 um 14:04:

 

hallo

das ist ein normaler Vorgang den du da beschreibst

wenn durch das Bios bestimmte Funktionen frei geschaltet oder geändert werden, kann es es halt auch sein, dass die dazu passenden Treiber aktualisiert werden und dann sind die alten Treiber überflüssig

und ja, die kannst du löschen



Geschrieben von denta-thilo am 30.11.2013 um 00:29:

 

alles klar
dann hab ich ja umsonst die Pferde scheu gemacht


schönen Dank



Geschrieben von zetmarker am 01.12.2013 um 01:13:

 

ist das denn generell so, oder nur bei Intel Systemen ?



Geschrieben von Domfriend am 02.12.2013 um 17:53:

 

das hängt vom Bios Update ab und davon was dabei alles geändert wurde

aber haben kannst du das auf allen Systemen, das hat nichts mit Intel zu tun



Geschrieben von ziehfaden am 05.12.2013 um 19:00:

 

danke für die Info

beim nächsten Bios Update achte ich drauf



Geschrieben von malzfredie am 10.12.2013 um 20:24:

 

mir fiel das gestern nach einem Bios Update und dem Neustart auch auf, ich dachte schon da ist was schief gelaufen

danke für diesen Thread



Geschrieben von Winnipuh am 23.12.2013 um 19:01:

 

Zitat:
aber haben kannst du das auf allen Systemen, das hat nichts mit Intel zu tun


hab ich auf einem meiner AMD Systeme auch, stimmt also



Geschrieben von zetmarker am 25.12.2013 um 20:32:

 

danke für deine Bestätigung

Babyxmas



Geschrieben von Rainer-K am 26.02.2014 um 19:27:

 

heißt das jetzt das ich nach jedem Bios Update nach Treiberleichen suchen sollte?



Geschrieben von Domfriend am 27.02.2014 um 14:51:

 

nein
so oft wirst du ja auch kein Bios Update machen oder? ein bis zweimal im Jahr sollte reichen

verallgemeinern kann man das Thema aber auch nicht, es hängt davon ab wie oft dein Hersteller Bios Updates anbietet und was sie bewirken



Geschrieben von Rainer-K am 28.02.2014 um 18:10:

 

alles roger, dann mach ich mir keinen Stress

schönen Dank und ein schönes Wochenende juhu



Geschrieben von globolixx am 27.04.2014 um 17:34:

 

den UMBus-Stamm-Busenumerator hatte ich heute auch als Treiberleiche nach einem Bios Update

danke das ihr das hier alles schon besprochen habt oki



Geschrieben von Athena am 04.05.2015 um 16:43:

 

hallo

existiert hier noch Diskussionsbedarf ? der Thread liegt seit einem Jahr brach


Athena



Geschrieben von denta-thilo am 04.05.2015 um 20:01:

 

für meiner einer her ist alles chico



Geschrieben von Athena am 06.05.2015 um 00:21:

 

ok, falls es doch noch Gesprächbedarf geben sollte, PN bitte an mich


wir danken allen Teilnehmern und archivieren das Thema


-closed-

Athena


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH