PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Prozessoren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=5)
--- Intel Haswell Prozessoren übertakten? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=34423)


Geschrieben von Domfriend am 22.07.2013 um 19:19:

 

Intel fand das wohl nicht so witzig

Non-Z-OC-Feature bei Haswell: Microcode-Update soll Funktion unterbinden



Geschrieben von Jerry am 23.07.2013 um 15:14:

 

muß man das jetzt verstehn?

Intel soll doch froh sein wenn die Boardpartner so mehr Bretter verkaufen, oder ist das Intel egal?



Geschrieben von martensen am 25.07.2013 um 18:47:

 

Intel ist da etwas altmodisch, die wollen sowas selbst entscheiden



Geschrieben von Jerry am 29.07.2013 um 17:21:

 

mag ja sein
aber wenn Intel da die Schranke zumacht, werden bestimmt weniger Boards verkauft



Geschrieben von martensen am 30.07.2013 um 17:34:

 

schon möglich

ich glaube aber nicht das dies unser Problem ist Augenzwinkern



Geschrieben von The Unlocker am 03.08.2013 um 18:27:

 

wie auch immer

solange Intel beim Haswell die DIE der CPU nicht mit dem Heatspreader verlötet wird das Übertaktungspotential mit Luftkühlung gering und ein reines Glücksspiel bleiben



Geschrieben von swordattack am 05.08.2013 um 15:45:

 

so wird es wohl sein

schade eigentlich, ich hatte mehr vom Haswell erhofft



Geschrieben von martensen am 12.08.2013 um 19:43:

 

na ja
kann sein das nicht jeder Haswell 4 GHZ erreicht, aber die sind ab Werk ja nicht so langsam, das man sie nun unbedingt übertakten muß und 500 MHZ mehr oder weniger spürst du eh nicht



Geschrieben von swordattack am 16.08.2013 um 18:09:

 

ja schon
aber im Vergleich zum Ivy Bridge hatte ich wenigstens das Gleiche erwartet



Geschrieben von Konkoni am 17.08.2013 um 17:58:

 

von welchen Haswells ist denn hier die Rede?

die Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz erreichen normal 4GHZ mit Luftlühlung, hab selbst enen in Betrieb



Geschrieben von swordattack am 19.08.2013 um 14:31:

 

ja genau den Intel Core i7-4770K hatte ich im Auge



Geschrieben von Konkoni am 22.08.2013 um 14:06:

 

dann versteh ich dein Problem nicht

viel mehr bringt der Ivy Bridge auch nicht zustande



Geschrieben von swordattack am 25.08.2013 um 18:08:

 

ich hab kein Problem
ich seh nur keinen Grund von Ivy Bridge auf Haswell aufzurüsten



Geschrieben von Konkoni am 26.08.2013 um 01:00:

 

na dann lass es doch

kein Mensch zwingt dich



Geschrieben von zösch am 03.02.2014 um 01:44:

 

ich würde mir von Intel wünschen das die nächste Generation, egal ob nun Haswell Update oder wie die immer heißen mögen, wieder sorgfältiger verarbeitet werden

die Geschichte mit der Wärmeleitpaste ist keine Visitenkarte für den Marktführer



Geschrieben von sharemen am 11.02.2014 um 01:05:

 

haben die Haswell Prozessoren eigentlich richtige Temperatur Sensoren, die man mit Softwares auslesen kann?



Geschrieben von Konkoni am 12.02.2014 um 14:03:

 

nein, sowas hat Intel noch nie gehabt, darum kann man die Temperatur Anzeige von externen Tools auch vergessen

was Intel einbaut sind Sensoren die die Abschaltetemperatur überwachen und die CPU throtteln bzw. abschalten, wenn sie zu warm wird

das ist aber nicht auslesbar



Geschrieben von sharemen am 17.02.2014 um 21:14:

 

ich danke dir



Geschrieben von Knox am 20.02.2014 um 10:50:

 

dann gibts ja praktisch kein Tool, das die Temps von aktuellen Intel Systemen richtig ausliest



Geschrieben von Konkoni am 21.02.2014 um 18:57:

 

so schauts aus


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH