PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Prozessoren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=5)
--- Intel Haswell Prozessoren übertakten? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=34423)


Geschrieben von Jerry am 15.04.2013 um 19:08:

  Intel Haswell Prozessoren übertakten?

hallo

gibts dazu schon verlässliche Infos? ich finde im Netz nur lauwarme Infos die sich widersprechen

wißt ihr mehr?



Geschrieben von The Unlocker am 16.04.2013 um 01:11:

 

viel gibts da noch nicht

Intel hat auf der Intel Developer Forum in Peking ein paar neue Infoschnippsel veröffentlicht

die Infos



Geschrieben von martensen am 17.04.2013 um 19:26:

 

scheint so als würde Intel das Übertakten generell erleichtern, dafür sprechen besonders die in der CPU integrierten Spannungswandler und andere Teiler als noch beim Ivy Bridge oder Sandy Bridge



Geschrieben von Jerry am 18.04.2013 um 16:11:

 

danke
hört sich alles gut an

gibts da schon was zum nachlesen von Intel?



Geschrieben von The Unlocker am 29.04.2013 um 19:38:

 

bisher noch nicht, aber zur Computex wird bestimmt reichlich kommen



Geschrieben von martensen am 30.04.2013 um 14:37:

 

ich hab noch was gefunden

Erstes "Haswell" Overclocking-Ergebnis über den BCLK zeigt sich



Geschrieben von The Unlocker am 03.05.2013 um 12:14:

 

ich hab auch noch was gefunden

klick

ist aber alles englisch, falls das ein Problem sein sollte



Geschrieben von martensen am 05.05.2013 um 13:58:

 

schade
viel neues steht da auch icht drin, warten wir halt auf erste Tests zur und nach der Computex



Geschrieben von swordattack am 11.05.2013 um 13:17:

 

hallo

es gibt einen ersten Test aus China

Intel Core i7-4770K: Benchmarks und Test der Haswell-CPU

übertakten war aber nicht das Thema



Geschrieben von Jerry am 12.05.2013 um 01:15:

 

auf jeden fall interessant

der Haswell i7-4770 ist ein 65 Watt TDP Prozessor, trotzdem schneller als die Konkurrenz mit 125 Watt TDP und auch die GPU ist schneller als die Konkurrenz

Haswell wird sich gut verkaufen, da leg ich mich fest



Geschrieben von martensen am 13.05.2013 um 19:22:

 

Zitat:
Haswell wird sich gut verkaufen, da leg ich mich fest


das würde ich auch sagen und so viel teurer als der Ivy Bridge werden die Haswells nicht



Geschrieben von Domfriend am 01.06.2013 um 17:01:

 

nach den ersten Tests von heute find ich den Haswell ziemlich enttäuschend

übertakten wird bei den Temperaturen wohl nur mit Wasser oder Flüssigstickstoff sinn machen



Geschrieben von Jerry am 02.06.2013 um 00:29:

 

enttäuschend trifft es wohl

schade, ich dachte Intel hätte mehr Knoff Hoff da reingesteckt, der Abstand zu AMD ist wohl schon zu groß geworden



Geschrieben von martensen am 03.06.2013 um 14:34:

 

na ja
wem soll man denn glauben?

alle Redaktionen haben unterschiedliche Prozessoren getestet, die eine Webseite die Retail Version, die nächste hatte ein Engineering Sample usw. usf.

ich würde erst mal den Ball flach halten und abwarten was die Käufer berichten, weil vom Kühler, dem Gehäuse und dessen Be-und Entlüftung hängt es ab, wie warm die Teile werden



Geschrieben von The Unlocker am 04.06.2013 um 00:30:

 

trotzdem kommt man beim Haswell mit Luftkühlung nicht weit

da dürfte bei 4.400 oder 4.500 MHZ Schluß sein, wer mehr will braucht Wasser



Geschrieben von swordattack am 07.06.2013 um 18:42:

 

auf der Computex gabs einen Overclocking Wettbewerb, da wurden Haswells ans Maximum gequetscht

die hatten da 100 CPUs zur Auswahl, ich denke mehr Erfahrunsaustasuch geht fast nicht

mit Luft war 4.600 MHZ finito, mit flüssigem Stickstoff ging es bis knapp 7 GHZ

klick

da war früher auch mehr möglich



Geschrieben von martensen am 08.06.2013 um 18:47:

 

tja
dann ist das wohl so, kann man nicht ändern

schade



Geschrieben von tom-klotz am 15.06.2013 um 14:14:

 

ohne die K Modelle der Haswells gehts scheinbar eh nichts

Übertakten bei Haswell nur noch mit K-Modellen möglich: Referenztakt-OC gesperrt



Geschrieben von dotpunktkomm am 18.06.2013 um 17:28:

 

Zitat:
der Abstand zu AMD ist wohl schon zu groß geworden


du glaubst dass Intel sonst mehr Gas geben würde?

könnte sein

ich denke das der Haswell schnell genug ist, aber das war der Ivy Bridge auch schon und weil ich den hab, wechsel ich auch nicht auf Haswell



Geschrieben von Konkoni am 12.07.2013 um 19:15:

 

eine kleine aber feine Zusatzinfo

Haswell-Overclocking ist mit dem H87- und B85-Chipsatz möglich


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH