PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Windows 9x, NT, 2000, XP bis 2003 Server : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=18)
--- Icon Änderung wird nicht übernommen (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=33948)


Geschrieben von bege10 am 25.11.2012 um 20:55:

  Icon Änderung wird nicht übernommen

Hallo,

ich habe mit Resource Hacker in einer Anwendung die Icons und einige GIFs (Inhalt der Programm-Fenster) geändert, auch noch mal mit einem anderen Ressourcen Editor überprüft. Das Programm läuft einwandfrei. Auf dem Desktop und im Explorer wird auch das neue Icon angezeigt, aber in der Taskleiste erscheint das alte und auch die alten GIFs werden weiterhin angezeigt.

Alle iconcache.db-Dateien habe ich gelöscht.
Wo kommen die alten Ressourcen her, da sie doch in der Anwendungsdatei gar nicht mehr vorhanden sind? Speichert Windows noch irgendwo diese Ressourcen?

Ich arbeite mit Windows XP SP3

Vielen Dank für eine Antwort.



Geschrieben von Joinie am 26.11.2012 um 00:33:

 

hallo
von welcher Anwendung hast du die Icons geändert?



Geschrieben von bege10 am 26.11.2012 um 00:46:

 

Die Software zu meinem Surfstick, XSManager.



Geschrieben von Joinie am 26.11.2012 um 16:53:

 

dann kann das nur an den Icons vom XSManager liegen, Windows stellt dafür ja nichts bereit

ich würde schaun, obs zu dem Programm sowas wie ein Window.ico gibt, das landet meistens in der Taskleiste



Geschrieben von bege10 am 27.11.2012 um 11:10:

 

Ich habe schon alle Originaldateien nicht nur aus dem Programmordner sondern ganz vom Computer verbannt, damit es keine Hintertürchen mehr gibt.
Windows speichert die benutzen Icons in einem Cache. Den habe ich ja gelöscht, deshalb werden auf dem Desktop und im Explorer die neuen Icons angezeigt. Nur das laufende Programm kriegt irgendwo noch die alten Ressourcen her, wie gesagt sogar das Programmfenster (GIF-Ressource in der Anwendungsdatei). Deshalb war meine Überlegung, ob es außer dem Iconcache noch einen weiteren Cache gibt, auf den die Anwendung zugreift.



Geschrieben von Joinie am 27.11.2012 um 17:48:

 

Zitat:
Ich habe schon alle Originaldateien nicht nur aus dem Programmordner sondern ganz vom Computer verbannt


was ich meine ist eine Datei die sich Window.ico oder so ähnlich nennt, die liegt nicht in den Windows Systemdateien, sondern im XS Manager Ordner, eventuell ist sie auch maskiert oder versteckt

einen anderen Cache gibts bei Windows XP nicht



Geschrieben von bege10 am 28.11.2012 um 17:49:

 

Ja, danke, das habe ich verstanden. Deshalb habe ich alles, was die alten Icons und GIF-Ressourcen hat, vom REchner entfernt, zumindest aus dem Programmordner. Und es muss eben noch irgendwo was geben, das ich nicht finde.

Danke für deine Antworten.



Geschrieben von Ulle am 10.12.2012 um 20:03:

 

Zitat:
ich habe mit Resource Hacker in einer Anwendung die Icons und einige GIFs (Inhalt der Programm-Fenster) geändert, auch noch mal mit einem anderen Ressourcen Editor überprüft. Das Programm läuft einwandfrei.


na ja
solange es Windows Icons sind, mag das so sein

diese Editoren machen aber schnell schlapp wenns um Icons spezieller 3rd-party Programme geht



Geschrieben von Joinie am 26.02.2013 um 18:26:

 

@bege10

bist du noch weiter gekommen?



Geschrieben von Wallace am 28.04.2013 um 01:22:

 

kein einloggen mehr seit 11.2012

wir danken allen Teilnehmern und schließen das Thema


-closed-

Wallace


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH