PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Windows 8 und 8.1: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=109)
--- Windows 8 und 8.1: klassisches Startmenü wiederbeleben (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=33843)


Geschrieben von Limpetto am 04.11.2012 um 13:47:

  Windows 8 und 8.1: klassisches Startmenü wiederbeleben

hallo

um das anzuapssen gibts ja Tools und Zeugs ohne ende, aber mal ganz davon ab welchen sinn dann der Kauf eines neuen Betriebssystems macht, wenn es wieder so aussieht wie das alte, welches ist wirklich zu empfehlen und schraubt nicht zu tief ins System?



Geschrieben von Paltman am 04.11.2012 um 16:42:

 

stimmt
ist ziemlich idiotisch sich ein neues OS zu kaufen, damit es wieder so aussieht wie das Alte, aber das muß jeder selbst wissen

gefühlsmäßig würd ich sagen StartisBack hat das geringste Risko was kaputt zu machen, weil es nur das maskierte Startmenü von Windows 7 freilegt, das ist nämlich noch vorhanden nur eben versteckt



Geschrieben von Limpetto am 06.11.2012 um 19:34:

 

sieht ja gut aus und wenn es wirklich nicht das System vermurkst, gehörts vielleicht zu den besten Lösungen

ich werds mal in einer VM ausprobieren



Geschrieben von Tux am 27.11.2012 um 17:16:

 

Start is Back ist die beste Variante, da es das Windows-7-Startmenü am besten nachstellt und kostet wirklich nicht sehr viel, 5 Lizenzen mal grad 5 Dollar



Geschrieben von Limpetto am 03.12.2012 um 20:38:

 

stimmt
das Tool ist jeden Cent wert, wirklich gut und easy gemacht



Geschrieben von Jensman am 04.02.2013 um 00:34:

 

meint ihr das Microsoft vielleicht doch noch mal was nachliefert?



Geschrieben von Tux am 04.02.2013 um 13:14:

 

ne
da bin ich mir ziemlich sicher, das da nichts mehr kommt



Geschrieben von Jensman am 13.02.2013 um 15:45:

 

Start is Back hab ich jetzt auch

einwandfrei und super oki



Geschrieben von Quarkstown am 03.03.2013 um 01:24:

 

das Tool ist genial

einfach zu handhaben, schnell installiert und funktioniert perfekt oki

wenn man sich überlegt was es da alles für Schrott und kranke Bastelversuche im Netz gibt



Geschrieben von honigbällchen am 05.03.2013 um 00:45:

 

ich seid ja alle begeistert, aber bevor ich es ausprobier frag ich lieber

was wird aus Modern UI? wird das abgeschaltet oder wie funktioniert das?



Geschrieben von Limpetto am 05.03.2013 um 08:07:

 

das kannst du im Tool einstellen, entweder mit oder ohne Modern UI



Geschrieben von Tux am 05.03.2013 um 17:35:

 

so ist es

außerdem gibts von StartisBack jetzt die finale Version 2.0 !



Geschrieben von honigbällchen am 06.03.2013 um 00:14:

 

lieben Dank

warum sind andere Tools eigentlich so kompliziert aufgebaut?



Geschrieben von Limpetto am 06.03.2013 um 20:11:

 

und einen schönen Artikel von PC-E gibts nun auch zu dem Thema oki



Geschrieben von Tux am 07.03.2013 um 00:19:

 

Zitat:
warum sind andere Tools eigentlich so kompliziert aufgebaut?


gute Frage

ich weiß nur das die Programmierer von StartisBack verstanden haben, wo sie ansetzen müssen und darum funktioniert das Tool auch so gut



Geschrieben von Jensman am 16.03.2013 um 15:50:

 

StartIsBack prüft auch auf Updates, gestern gabs eins auf Version 2.0.1



Geschrieben von blented am 18.03.2013 um 19:50:

 

wird das Update denn einfach so übernommen und StartisBack aktualisiert oder wie läuft das ab?



Geschrieben von JT452 am 18.03.2013 um 20:16:

 

Nein,

du musst draufklicken und dann updaten. Ist aber easy und übernimmt auch deine Einstellungen. Mittlerweile gibt es Version 2.02.



Geschrieben von blented am 19.03.2013 um 18:47:

 

alles klar

danke



Geschrieben von Jensman am 23.03.2013 um 13:51:

 

danke JT für die Deinstallationsergänzung, ist ja garnich so unwichtig Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH