PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Artikel und Workshops: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=60)
-- Windows 7, Tipps und Tricks: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=102)
--- Windows 7: System friert bei starker I/O Beanspruchung ein (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=33751)


Geschrieben von Cerberus am 15.10.2012 um 17:29:

Achtung Windows 7: System friert bei starker I/O Beanspruchung ein

Diese oder ähnliche Situationen haben vermutlich schon einige Anwender erlebt. Man arbeitet unter Windows 7 mit verschiedenen gleichzeitig aktiven Applikationen und urplötzlich friert Windows 7 völlig unmotiviert ein, wobei ein direkter Verursacher nicht sofort erkennbar ist. Microsoft hat im Fall von Windows 7 ein Problem mit dem NTFS file system driver (ntfs.sys) als Verursacher verifizieren können, der im Worst Case ein System Deadlock auslöst.

Was ist ein Deadlock? Ein Deadlock tritt auf, wenn sich zwei Tasks (Aufgabe oder Auftrag) im System dauerhaft gegenseitig blockieren, weil jeder der Tasks eine Sperre für eine Ressource aufrecht erhält, die die anderen Tasks zu sperren versuchen. Mit anderen Worten: man sperrt sich gegenseitig aus und fährt als Folge davon das System gegen die Wand.

Microsoft hat jetzt darauf reagiert und bietet einen entsprechenden Hotfix an:

Hotfix KB2740374



Achtet bitte darauf, das der Download, den ihr von Microsoft erhaltet, erst über das mitgelieferte Passwort nutzbar und installierbar ist !


Wie immer der Hinweis: dieser Hotfix sollte nur dann angefordert und installiert werden, wenn exakt das beschriebene Problem existiert !
Darüber hinaus sollte jedem klar, das Hotfixes nicht bis ins Letzte getestet wurden. Weder Microsoft noch wir übernehmen daher die Verantwortung für etwaige Schäden an eurem System.



weiterführende Links:


Artikel, Tipps, Tricks und Workshops für Windows 7



Cerberus


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH