PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Hardware Tech-Talk : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=98)
--- Sandy Bridge/Ivy Bridge/Haswell, Skylake Redaktionsrechner (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=31902)


Geschrieben von trödelhasi am 05.03.2011 um 16:08:

  Sandy Bridge/Ivy Bridge/Haswell, Skylake Redaktionsrechner

ups
ich sehe in der Übersicht der Redaktionsrechner ein Sandy Bridge Rechner, ist das schon ein B3 System?

warum habt ihr schon auf Sandy Bridge erweitert wenn ich fragen darf?



Geschrieben von Cerberus am 06.03.2011 um 14:19:

 

ho trödelhasi
jo das ist die fehlerkorrigierte B3
wir brauchen diese Plattform, weil nur sie einen nativen SATA3 Controller besitzt, der die volle SATA3 oder besser gesagt Serial ATA 6.0 Gbit/s Unterstützung zuläßt, der Marvell Controller auf unserem Sockel 1366 Mainboard ist eine lahme Krücke und darum für unsere SSD Reviews im Frühling ungeeignet



cu

Cerberus



Geschrieben von trödelhasi am 08.03.2011 um 17:20:

 

ist der Sata3 Unterschied echt so groß ?



Geschrieben von Cerberus am 10.03.2011 um 10:03:

 

allerdings
der Marvell Controller ist so langsam, das kaum ein messbarer Unterschied zu SATA2 dargestellt werden kann, das sieht bei den nativen Controllern auf den Sandy Bridge Boards schon sehr viel freundlicher aus


Cerberus



Geschrieben von trödelhasi am 02.04.2011 um 19:03:

 

also nur zu langsam
aber keine technischen Probs oder so
weil ich könnte günstig ein Sockel 1366 Board kriegen



Geschrieben von Konkoni am 03.04.2011 um 19:07:

 

bei einem gutem Sockel 1366 Board kannst du nicht viel verkehrt machen
kontrollier die CPU Pins, die dürfen nicht verbogen sein und mach das aktuellste Bios drauf, dann rennt der Bengel auch



Geschrieben von Cerberus am 08.04.2011 um 01:11:

 

genau so ist es
außerdem benötigt nicht jeder eine optimierte Schnittstelle für SSD Reviews Augenzwinkern


Cerberus



Geschrieben von dotpunktkomm am 29.05.2011 um 19:54:

 

und ist das Sockel 1155 System jetzt so fertig oder plant ihr noch Umbauten?



Geschrieben von Cerberus am 06.06.2011 um 20:01:

 

da fehlt noch einiges

wenns fertig ist, gibts in der Übersicht der Redaktionsrechner auch neue Bilder Augenzwinkern


Cerberus



Geschrieben von Haarkonen am 09.06.2011 um 20:15:

 

die ersten neuen Bilder sind schon drin doku

klick



Geschrieben von dotpunktkomm am 14.06.2011 um 16:09:

 

das Z68 Board von Asus und der Corsair Vengeance Speicher sehen schon mal richtig geil aus



Geschrieben von Konkoni am 19.06.2011 um 17:59:

 

und wie lief der Wechsel vom Sockel 1366 zum Sockel 1155 Z68?

gabs Probleme?



Geschrieben von Cerberus am 20.06.2011 um 14:36:

 

hi
der Umstieg verlief reibungslos ohne Zwischenfälle oder Probleme, so wie wir es bisher von Intel gewohnt waren

selbst unser Raid-0 Array wurde anstandlos und ohne Treiber nachzuschieben übernommen

ansonsten mußten die wichtigsten Systemtreiber natürlich aktualisiert und die alten Treiberleichen entfernt werden, aber das ist verglichen mit einer Neuinstallation von Windows XP, Vista und Windows 7 kein großer Aufwand, nach knapp 3 Stunden war das Z68 System komplett fertig und läuft seit dem rockstable


cu

Cerberus


p.s. das aktuellste BIOS war bereits geflasht



Geschrieben von Konkoni am 20.06.2011 um 15:29:

 

net schlecht Herr Specht großes Grinsen

wie hoch geht der Turbo Modus, läuft der stabil?

und die Temperaturen sind auch ok?

mach doch bitte mal einen Screen vom Windows 7 Leistungsindex



Geschrieben von Cerberus am 20.06.2011 um 17:59:

 

der Turbo Modus stellt automatisch 4300MHZ ein und die rennt er ohne die Spur einer Instabilität

für genaue Temperaturmessungen hab ich keine Zeit, aber wenn euch Aida64 reicht, dann schaut euch den Screenshot an

den Leistungsindex hab ich auch angehängt


Cerberus



Geschrieben von dotpunktkomm am 21.06.2011 um 14:07:

 

Hammer
und schon bin ich wieder neidisch großes Grinsen



Geschrieben von Konkoni am 22.06.2011 um 01:09:

 

danke Cerberus

dann können wir diese Kombinationen hier im Forum/Kaufberatungen usw. ja bestens empfehlen



Geschrieben von software-freak am 22.06.2011 um 19:03:

 

sieht toll aus

warum ist der Turbomodus rot markiert?



Geschrieben von Cerberus am 23.06.2011 um 00:34:

 

weil der Turbo Modus nicht aktiviert war

so besser? Augenzwinkern



Cerberus



Geschrieben von software-freak am 23.06.2011 um 14:58:

 

danke Cerberus

viel besser Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH