PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Soundkarten und Multimedia : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=97)
--- Creative MP3 Player fliegt immer wieder raus (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=31126)


Geschrieben von Danny am 09.07.2012 um 19:53:

 

wird leider nichts draus
mein Händller hat schon Antwort vom Hersteller, nix mit Kulanz

das war dann auch mein letztes Asrock



Geschrieben von Radommi am 10.07.2012 um 19:27:

 

ärgerlich aber wohl leider nicht zu ändern



Geschrieben von Danny am 14.07.2012 um 18:48:

 

daarf ich euch mein neues Motherbrett vorstellen?

MSI Z68A-GD55 (G3), Z68

etwas teurer als das Asrock aber wohl bessere Qualität, soweit ich das beurteilen kann



Geschrieben von HolyMoly am 16.07.2012 um 16:13:

 

der USB Controller kommt beim MSI Board von NEC, viel besser gehts nicht



Geschrieben von Danny am 17.07.2012 um 16:57:

 

cool
dann freu ich mich jetz mal drauf, sollte bis Freitag hier sein, dann bau ich es ein



Geschrieben von Konkoni am 19.07.2012 um 19:57:

 

Zitat:
er USB Controller kommt beim MSI Board von NEC, viel besser gehts nicht


doch das geht noch besser Augenzwinkern
die Chipsätze der Z77 Mainboards von Intel, als erste Chips verfügen sie über einen integrierten USB-3.0-Controller



Geschrieben von HolyMoly am 20.07.2012 um 16:07:

 

ja gut
aber das Board hat er ja nicht, der Z68 Chipsatz mit NEC oder Renesas USB Controller ist schon nah am Maximum was die USB Qualität angeht



Geschrieben von Konkoni am 23.07.2012 um 13:29:

 

das ist richtig
aber du weißt doch bestimmt auch, das alles was im Chipsatz integriert ist, also nativ vorhanden ist, keine PCI Express-Bandbreite teilen muß



Geschrieben von HolyMoly am 24.07.2012 um 15:44:

 

völlig klar
native Anbindung ist immer besser als über externe Chips



Geschrieben von Danny am 06.08.2012 um 20:55:

 

das neue MSI Z68A-GD55 (G3), Z68 ist wirklich sehr geil

alles ging einfacher als früher, sogar das Bios Update was ich zuerst gemacht hab

Windows 7 ist fertig neu installiert, Updates und Treiber auch, die nächsten Tage werd ich meine USB Geräte testen, den MP3 Payer natürlich zuerst

ich hab ein gutes Gefühl fröhlich



Geschrieben von HolyMoly am 07.08.2012 um 19:48:

 

klingt gut
steck Wackelkandidaten aber nicht gleich an USB 3.0, sondern guck wie sie mit USB 2.0 abgehn und installier für USB 3.0 auch die richtigen Treiber >siehe Mainboard CD

les dir diesen Thread auch noch mal durch



Geschrieben von Danny am 08.08.2012 um 16:16:

 

mist
ich find auf der CD keine USB 3.0 Treiber nenedu



Geschrieben von HolyMoly am 09.08.2012 um 16:56:

 

die müssen aber drauf sein, sonst nimm sie aus diesem MSI Link



Geschrieben von Danny am 10.08.2012 um 14:22:

 

ich kann sie auf der CD nicht finden, keine ahnung warum

egal, dein Link reicht ja auch



Geschrieben von HolyMoly am 11.08.2012 um 14:50:

 

Zitat:
die nächsten Tage werd ich meine USB Geräte testen, den MP3 Payer natürlich zuerst


dann erzähl bitte, wir sind gespannt



Geschrieben von Danny am 12.08.2012 um 16:25:

 

hetz mich nicht großes Grinsen

Maus und Tastatur laufen über USB 2.0. der MP3 Player auch, alles ohne Fehler oder Probleme

den MP3 Player hatte ich testweise an USB 3.0 probiert, geht auch, nach dem ich die Treiber dafür installiert hatte

es ist also endlich alles ok

was ich nächste Woche noch testen werde sind meine beiden externen Festplatten, die sind aber noch bei Papa



Geschrieben von HolyMoly am 13.08.2012 um 17:39:

 

yo mann
so wie du schreibst sind deine Probleme Geschichte, die externen Platten dürften auch sauber erkannt werden



Geschrieben von Danny am 18.08.2012 um 19:06:

 

ja sieht so aus
bisher hatte ich weder ein Erkennungsproblem noch ein Problem mit meinem MP3 Player

soll ich noch irgendwas testen?



Geschrieben von HolyMoly am 19.08.2012 um 00:10:

 

schieb doch mal ein paar große Dateien auf die externen Festplatten, du solltest sie mit Winrar vorher noch verpacken und hinterher wieder auspacken

wenn das fehlerfei läuft und die Daten einwandfrei lesbar sind hast du es geschafft



Geschrieben von Danny am 20.08.2012 um 19:51:

 

geht los
ich hab einen großen MP3 Ordner mit 40GB an Daten, den nehm ich

erst zur externen, dann zum System zurück


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH