PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Kühlung: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=45)
--- Kühler der auf AM3 Board frei ausgerichtet werden kann (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=31102)


Geschrieben von rodelheimer am 22.11.2010 um 21:51:

  Kühler der auf AM3 Board frei ausgerichtet werden kann

hallo
wir grübeln grad an einem Problem

wir haben hier ein AM3 Board von Gigabyte und einen X4-955 Prozessor

welchen CPU Kühler könnte man darauf so einbauen, das man ihn frei ausrichten könnte, also z.B. zum Gehäuselüfter hin
normal blasen die ja fast alle zum Netzteil oben oder sonst wo hin



Geschrieben von The Unlocker am 23.11.2010 um 00:57:

 

mensch Bertram
ich dachte immer du liest die Reviews von PC-E

da gibts doch reichlich wie z.B. den Prolimatech Megahalems, den Scythe Mugen 2, die aktuellen Thermalrights und einige mehr Augenzwinkern



Geschrieben von rodelheimer am 23.11.2010 um 15:17:

 

du kennst mich doch
was ich gestern gelesen hab, ist heute vergessen Zahnlücke

wir haben den Mugen 2 bestellt



Geschrieben von hoffatricks am 25.11.2010 um 01:43:

 

nur um es noch mal zu bestätigen
beim Mugen 2 klappts auf jeden fall, ich hab auch einen auf meinem 965erX4 Black Edition und ihn zum ausblasenden Gehäuselüfter hin verschraubt



Geschrieben von rodelheimer am 04.12.2010 um 13:39:

 

tütütü
der Mugen 2 ist verzurrt und läßt sich frei ausrichten fröhlich

dank an euch juhu



Geschrieben von zetmarker am 30.12.2010 um 15:17:

 

hallo
wie ist das mit dem Xigmatek Thor's Hammer?
geht das bei dem auch?



Geschrieben von The Unlocker am 31.12.2010 um 13:26:

 

leider nicht
den kannst du nur in einer Richtung einbauen



Geschrieben von zetmarker am 01.01.2011 um 17:01:

 

schade
dann müssen wir einen andern holn

dankeschön für die schnelle Hilfe juhu



Geschrieben von hoffatricks am 05.01.2011 um 13:12:

 

hol dir doch auch den Mugen 2
der kühlt genauso gut, ist preiswert, paßt und läßt sich frei ausrichten



Geschrieben von zetmarker am 06.01.2011 um 00:32:

 

ja an den hatten wir auch schon gedacht und der wirds wohl auch werden Augenzwinkern



Geschrieben von Jerry am 18.01.2011 um 00:29:

 

sagt mal
die aktuellen Noctuas müßten doch auch alle dafür taugen oder?



Geschrieben von The Unlocker am 18.01.2011 um 15:49:

 

ich müßte mich schon sehr täuschen, aber die Noctuas Towerkühler sollten alle frei ausrichtbar sein

also der U12P, der NH-D14, der U9B auch



Geschrieben von medikit am 24.01.2011 um 12:23:

 

das stimmt auch
und bei den Noctua Downblower oder Topblow Kühlern ist es ja eh egal



Geschrieben von besser-berti am 10.03.2011 um 09:56:

 

hallo
wie schauts beim Thermalright Archon aus?



Geschrieben von The Unlocker am 12.03.2011 um 15:30:

 

steht im Archon Test von PC-E drin Augenzwinkern



Geschrieben von besser-berti am 13.03.2011 um 12:15:

 

danke
hatte ich inzwischen auch schon gefunden fröhlich



Geschrieben von Gudrun am 12.05.2011 um 14:59:

 

Zitat:
und bei den Noctua Downblower oder Topblow Kühlern ist es ja eh egal


warum ist das egal? versteh ich grad nicht



Geschrieben von medikit am 12.05.2011 um 17:19:

 

weil ein Topblower oder Downblower Kühler immer auf die CPU bläst, da wird der Kühler nicht in Richtung Netzteil oder ausblasendem Gehäuselüfter ausgerichtet, weil das technisch auch nicht möglich ist



Geschrieben von Gudrun am 12.05.2011 um 23:20:

 

dank dir medikit
jetzt hab ich es verstanden Augenzwinkern



Geschrieben von The Unlocker am 14.05.2011 um 00:10:

 

im aktuellen NH-C14 Test von PC-Experience wird das auch noch mal erwähnt Augenzwinkern


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH