PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Reviews: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=69)
-- User-Erfahrungen: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=106)
--- Plextor PX-B940SA/B950SA Blu-Ray Brenner (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30355)


Geschrieben von Fantomas am 01.05.2010 um 16:22:

  Plextor PX-B940SA/B950SA Blu-Ray Brenner

hallo
ihr erinnert euch sicher noch an diesen Thread , wo es darum ging, welcher Blu-Ray Brenner wohl zu empfehlen wäre

den LG BH08LS20 habe ich auch, aber ich hatte letzte Woche das Glück einige Tage den Plextor PX-B940SA auszuprobieren

Plextor PX-B940SA Daten, Preise und Verfügbarkeit

LG Electronics BH08LS20



Erfahrungen:

- erkannt werden beide Geräte sofort vom System, egal ob Windows XP oder Windows 7

- der Plextor ist genauso gut wie das LG Laufwerk, aber hat noch einen hauch bessere Fehlerkorrektur, was ich mit zerkratzen Datenträgern (CD, DVD und Blu-Rays) geprüft habe

- Lautstärke und Datenträgererkennung ist sehr ähnlich, da tun sich die Laufwerke nicht viel

- die Brennqualität ist bei CD und DVD sehr hoch, beim LG aber auch

- hochwertige Audio CDs lassen sich mit beiden Geräten sehr gut brennen, wenn die Geschwindigkeit nicht über 24x gewählt wird, was auch für beide gilt

- Blu-Rays mit 12x Speed gibts nach wie vor nicht, darum spielt der theoretische Speedvorteil gegenüber dem LG auch keine Rolle, außerdem kann ich nur davon abraten, eine Blu-Ray schneller als 4x zu brennen, egal ob LG oder Plextor, sonst leidet die Qualität

- der Preis spricht sehr deutlich für den LG BH08LS20, den ich insgesamt auch besser als den neueren LG BH08LS30 einschätze, weil er etwas leiser arbeitet und mit der aktuellen Firmware auch flexibler brennt

- Software gibts von LG gar keine, von Plextor die hervorragenden Plextools, mit denen man nicht nur seine Brennqualität prüfen kann, sondern inzwischen sogar den Zustand und Verschleiß des Lasers, den Zustand des Spindelmotors, Kratzer und andere Oberflächenstörungen auf den Datenträgern, leider nicht auf diesem Plextor


ich bleibe bei meinem LG
den Plextor würde ich nur vorziehen, wenn er genauso teuer wäre wie das LG Laufwerk
schade das die Plextools nur auf anderen Plextor Laufwerken funktioniert, diese Software ist inzwischen gigantisch gut


juhu



Geschrieben von Ceremony-Kay am 01.05.2010 um 20:25:

 

sehr nützlicher Bericht oki
ich steh auch bald vor der Frage "welcher Blu-Ray Brenner solls werden"



Geschrieben von Maximus am 02.05.2010 um 14:35:

 

servus
danke für die Einschätzung
die Plextools waren schon immer die Trüffel auf dem Paket von Plextor

aber der Preis? viel zu teuer



Geschrieben von Cerberus am 04.05.2010 um 00:39:

 

hi Fantomas
interessante Aussagen
mit welchen Datenträgern (Hersteller, Typ) hast du den Plextor gefüttert?


Cerberus



Geschrieben von Fantomas am 04.05.2010 um 18:32:

 

hallo Cerberus
ich hab für CDs und DVDs ausschließlich JVC also Tayo Yuden genommen

Blu-Rays sind von Verbatim, weils leider noch keine von JVC gibt



Geschrieben von Limpetto am 14.05.2010 um 14:16:

 

hallo
sehr schöner Bericht
wie geht der Plextor denn mit etwas weniger guten Rohlingen um?
ist er das sehr wählerisch?



Geschrieben von Fantomas am 17.05.2010 um 12:21:

 

also ich setz grundsätzlich nur hochwertiges Material ein, weil ich keine Lust auf Fehlbrände hab
von daher mögen die JVC/Tayo Yuden zwar keine Schnäppchen sein, aber die Gefahr eines Fehlbrandes bleibt fast zu 100% aus und das gleicht die Kosten sehr schnell wieder aus Augenzwinkern



Geschrieben von Mikado am 24.05.2010 um 13:15:

 

danke für den klasse Bericht
mal ganz blöd gefragt, warum funktionieren die Plextools eigentlich nur auf Plextor Brennern?



Geschrieben von Fantomas am 24.05.2010 um 13:30:

 

die Plextools sind speziell für Plextor Laufwerke programmiert worden und fragen ihre Diagnoseeinheiten über die Firmware und den Controller ab
auf Fremdfabrikaten kriegen sie da keine Antwort Augenzwinkern



Geschrieben von Mikado am 27.05.2010 um 18:25:

 

alles klar
danke dir



Geschrieben von Voivode am 19.06.2010 um 15:31:

 

hallo
in der neuen c't die am Montag rauskommt, ist ein Test von Blu-Ray Rohlingen drin
die von Verbatim schneiden deutlich am besten ab, die Empfehlung paßt also auch Augenzwinkern



Geschrieben von Jensman am 30.06.2010 um 17:39:

 

hallo
die c't hat ja ziemlich rumgemeckert und viele Rohlinge abgestraft
Verbatim ist gut, der rest eher durchwachsen, aber da wird sich ja wohl noch tun oder?



Geschrieben von Fantomas am 02.07.2010 um 00:03:

 

natürlich tut sich da noch was
das alles ist ja noch ganz am anfang
erinnerst du dich noch an die DVD Brenner Anfänge? das war damals viel schlimmer



Geschrieben von software-freak am 05.07.2010 um 18:43:

 

hallo
ich hatte das Glück, den Plextor geschenkt zu bekommen und möchte euch nur kurz schreiben, das Fantomas mit allem Recht hat oki
das Gerät ist so gut, aber auch nicht das leiseste
die Plextools sind der Hammer, schade das es sowas nicht für andere Geräte gibt

schönen Gruß juhu



Geschrieben von Fantomas am 06.07.2010 um 10:51:

 

so viel Glück würd ich auch gern mal haben, krieg ich die Adresse? Augenzwinkern

als richtig laut würd ich den Plextor nicht einstufen, aber das ist eben auch subjektiv und empfindet jeder anders



Geschrieben von software-freak am 06.07.2010 um 17:59:

 

war vielleicht auch ein bisserl blöd beschrieben
aber der Plextor ist beim DVD brennen etwas lauter als die DVD Brenner, die ich früher hatte

p.s. nein die Adresse behalt ich Augenzwinkern



Geschrieben von Fantomas am 14.07.2010 um 19:18:

 

ja gut
aber auch da wird sich noch einiges tun, das is ja mal grad die zweite Generation an Blu-Ray Brennern



Geschrieben von Günzi am 15.08.2010 um 14:30:

 

wie ist das beim Plextor eigentlich bei einem Firmware Update? immer noch so einfach wie früher von Plextor gewohnt?



Geschrieben von Fantomas am 16.08.2010 um 16:31:

 

ja daran hat sich nichts geändert
runterladen, entpacken, installieren, Neustart >fertig fröhlich



Geschrieben von Günzi am 16.08.2010 um 21:14:

 

ah danke
gut zu wissen, den Plextor kann ich eventuell günstig kriegen


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH