PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Software Tech-Talk: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=99)
--- womit defragmentiert ihr eure Festplatten? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30235)


Geschrieben von terrabewohner am 10.03.2016 um 00:16:

 

jetzt mit dem mit dem windowseigenen Defragmentierer

früher mit Smart Defrag, aber das Zeug ist neuerdings mit Bloatware vollgestopft und sowas kommt mir nicht auf den Rechner



Geschrieben von wolfgang55 am 21.06.2016 um 15:57:

 

für Defragger geb ich schon ganz lange kein Geld mehr aus, wozu auch ?



Geschrieben von zuppu-lupu am 05.08.2016 um 14:45:

 

dank SSD muß ich mir darüber keinen Kopf mehr machen

für meine externen Backups reicht der interne Defragmentierer von Windows 8.1 locker



Geschrieben von bugaluga am 12.09.2016 um 12:28:

 

Zitat:
dank SSD muß ich mir darüber keinen Kopf mehr machen


geht mir ähnlich

wenn ich über lege das ich vor Jahren mal für teuer Geld Defrag Programme gekauft hab, dann liebe ich meine SSDs noch mehr



Geschrieben von couchplaner am 04.12.2016 um 13:31:

 

Zitat:
garnicht, ich hab eine SSD


jo eben drum

meine Backup Festplatten brauchen auch kein Defrag Tool, von daher sage ich tschüß zu O&O Software und spare mein Geld für wichtigeres



Geschrieben von gündo am 03.01.2017 um 13:13:

 

Defrag ist für mich auch Schnee von gestern



Geschrieben von hancock am 01.04.2017 um 14:30:

 

Zitat:
garnicht, ich hab eine SSD


so ist es und das ist gut so, weil früher hab ich die Defrag Tools Geld ausgegeben und das spar ich lieber für ein gutes Backup Programm



Geschrieben von pannemacker am 15.05.2017 um 13:54:

 

Defragmentieren war früher, jetzt hab ich eine SSD



Geschrieben von raketen-jim am 19.06.2017 um 15:25:

 

genau wie bei mir, Defragmentieren war mal im 20 Jahrhundert


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH