PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Artikel und Workshops: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=60)
-- Windows 7, Tipps und Tricks: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=102)
--- Windows 7: Verwaltungs-Funktionen und System-Utilities schnell aufrufen (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=29885)


Geschrieben von Cerberus am 05.01.2010 um 01:29:

Achtung Windows 7: Verwaltungs-Funktionen und System-Utilities schnell aufrufen




Wichtige Systembereiche unter Windows sind seit jeher oft nur mit der Wünschelrute aufzufinden, was natürlich auch Sinn ergibt, zumal sich dort eine Menge an Crashpotential befindet. Aber auch nützliche Systemutilities verbergen sich oft in den hintersten Winkeln des Betriebssystems, aber dem kann abgeholfen werden, was entweder über Start ->ausführen zu bewerkstelligen wäre, oder über die Suche im Startmenü von Windows 7


cleanmgr.exe = das Datenträgerbereinigungstool wird aktiviert

certmgr.msc = startet den Zertifikatsmanager

cmd.exe =startet die Eingabeaufforderung

comexp.msc = öffnet die Komponentendienste

compmgmt.msc =startet die Computerverwaltung

control.exe = zeigt die Systemsteuerung an

control userpasswords2 = zeigt die aktiven Benutzerkonten

dccw.exe = die eingebaute Monitor Farbkalibrierung startet

devmgmt.msc = der Gerätemanager wird geöffnet

displayswitch.exe = der Bildschirm kann gewechselt werden

diskmgmt.msc = die Datenträgerverwaltung öffnet sich

dxdiag.exe = alle wichtigen systemischen DirectX Informationen werden angezeigt

eventvwr.msc = öffnet die Ereignisanzeige

fsmgmt.msc = ermöglicht den Schnellzugriff auf Netzwerkfreigaben

gpedit.msc = startet den Gruppenrichtlinien Editor

gpmc.msc = startet die Gruppenrichtlinienverwaltung

lusrmgr.msc = lokale Benutzer und Gruppen werden aufgerufen

magnify.exe = startet die Bildschirmlupe

mdsched.exe = öffnet die Speicherdiagnose

msconfig.exe = startet das Systemkonfigurationstool

mstsc.exe = öffnet die Remotedesktopverbindung

narrator.exe = startet die Sprachausgabe

ntmsmgr.msc = erreicht die Wechelmedienverwaltung

perfmon.msc = hierdurch wir die Leistungsüberwachung aufgerufen

powershell.exe = ermöglicht den Zugriff auf die umfangreichere Eingabeaufforderung

printmanagement.msc = öffnet die Druckerverwaltung

regedit.exe = startet den Registrierdatenbank Editor

rstrui.exe = startet die Systemwiederherstellungsübersicht

secpol.msc = öffnet die lokalen Sicherheitsrichtlinien

services.msc = die Diensteverwaltung wird aufgerufen

sigverif.exe = startet die Dateisignaturverifizierung

taskmgr.exe = öffnet den Taskmanager

taskschd.msc = öffnet die Aufgabenplanung

wf.msc = ruft die erweiterten Einstellungen in der Windows Firewall auf

winver.exe = zeit die vorhandene Windows Version an

wmimgmt.msc = startet die WMI Steuerung


Es existieren durchaus noch weitere Tools, die beziehen sich aber in erster Linie auf serverbasierte Anwendungen und spielen für diese Liste eine untergeordnete Rolle, zumal es hier ausschließlich um Windows 7 als Homeuser-Betriebssystem geht.


wichtig: einige der Befehle bzw. Tools stehen unter Windows 7 Home Premium nicht zur Verfügung!





Cerberus


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH