PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Internet Sicherheit: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=105)
--- Microsofts Security Essentials empfehlenswert? (Update) (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=29547)


Geschrieben von Halfspeed am 11.09.2011 um 16:44:

 

Zitat:
es gibt eine neue Version vom MSE


in der neuen c't, die am Montag rauskommt, wurde der Microsoft Scanner getestet, zusammen mit an den anderen aktuellen für 2012 von Kaspersky, Norton, G Data, Panda usw.
find ich etwas fragwürdig, denn die anderen Scanner kosten schließlich

bemängelt hat die c't die fehlende Verhaltenserkennung und die zu seltenen Signatur Updates, alle 6 bis 13 Stunden ist denen zu wenig

die anderen Scanner sind aber auch alle bei weitem nicht perfekt



Geschrieben von tomson78 am 11.09.2011 um 17:03:

 

Was ich im Vergleich von KIS zu MSE vermisse ist der gute Banner und Popupblocker.



Geschrieben von Tux am 11.09.2011 um 17:16:

 

Zitat:
find ich etwas fragwürdig, denn die anderen Scanner kosten schließlich


ich auch
wenn ich 20 bis 40 Öcken ausgeben, kann ich erwarten das so sowas implementiert ist, für lau eben nicht



Geschrieben von Tiziana am 12.09.2011 um 16:40:

 

die anderen Scanner bekamen auch ihr Fett weg, perfekt ist eben keiner

von Security Suiten wird nach wie vor abgeraten



Geschrieben von Tux am 13.09.2011 um 15:51:

 

den Vogel hat Norton Antivirus 2012 abgeschossen
der Scanner hat einen sogenannten Leerlaufzeitoptimierer und was macht der? der defragmentiert die Systemplatte nach einem Leerlaufscan, das ist besonders sinnvoll wenn man eine SSD hat Zahnlücke



Geschrieben von Günzi am 15.09.2011 um 13:47:

 

G Data AV 2012 ist auch toll
der tauscht einfach den Bildschirmschoner aus und zeigt dann an, der Scanner würde einen Leerlaufscan durchführen



Geschrieben von Tiziana am 20.10.2011 um 13:22:

 

hallo
die Scan Engine vom MSE wurde upgedatet, wird bei euch also inzwischen auch schon übers normale Update passiert sein

die Modulversion ändert sich auf 1.1.7801.0, zu sehen über Hilfe/kleiner Pfeil/Info



Geschrieben von Halfspeed am 21.10.2011 um 19:03:

 

hab ich ich eben mal nachgeschaut und es stimmt

danke für die Info Augenzwinkern



Geschrieben von LoviHei am 24.10.2011 um 09:14:

 

Was bedeutet den " heuristische Analyse "



Geschrieben von Günzi am 24.10.2011 um 12:58:

 

guckst du hier



Geschrieben von Tiziana am 18.11.2011 um 14:47:

 

die Version 3 vom MSE Scanner ist schon in arbeit und als beta verfügbar

ich denke mal wir sollten dann wenns fertig ist diesen Thread auch beenden und einen neuen aufmachen



Geschrieben von Tux am 19.11.2011 um 14:14:

 

das wird aber noch dauern
es läuft grad mal die geschlossene beta Phase an Augenzwinkern



Geschrieben von Tiziana am 20.11.2011 um 14:53:

 

ja das stimmt
leider hab ich keinen beta Key mehr erwischt traurigsein



Geschrieben von Gudrun am 21.11.2011 um 13:43:

 

hallo
meint ihr das es noch eine öffentliche Beta geben wird?



Geschrieben von Athena am 21.11.2011 um 17:15:

 

hallo
so wie das verstehe, sucht Microsoft noch: klick


Athena



Geschrieben von Tiziana am 21.11.2011 um 19:02:

 

eigenartig
na ich versuchs nochmal und danke fürs nachschauen



Geschrieben von mindcheck am 02.04.2012 um 13:36:

 

was ich beim MSE Scanner gut finden würde wären häufigere Signatur Updates

sonst ist der Scanner spitze



Geschrieben von Halfspeed am 25.04.2012 um 00:22:

 

Microsoft Security Essentials Version 4 ist fertig

Daily Watch vom 24. April 2012 mit Link

wer eine ältere Version schon installiert hatte, bekommt die neue Version auch über Windows Update angeboten, so hab ich upgedatet und das ohne Probleme



Geschrieben von Günzi am 17.05.2012 um 19:01:

 

Update klappte über die Update Funktion von MSE 2 gut, nach einem Neustart hatte ich auch MSE 4



Geschrieben von Halfspeed am 25.05.2012 um 19:13:

 

Microsoft Security Essentials 4.0.1540.0 Prerelease ist draußen, da gibts für den Scanner wohl bald ein größeres Update


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH