PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Hardware Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=1)
-- Hardware Tech-Talk: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=98)
--- Gehäuse News (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=28263)


Geschrieben von Siebenauge am 15.09.2015 um 12:27:

  Antec GX200 - Quiet Computing-Gehäuse

von Antec kommt was neues, leider jetzt auch im blinkiblanki Mesh Outfit

Antec GX200 - Quiet Computing-Gehäuse

wenigstens der Preis geht ok



Geschrieben von medikit am 02.10.2015 um 16:48:

  SilverStone RVZ02

Neuigkeiten von Silverstone

SilverStone RVZ02

kosten soll das Gehäuse um die 80 bis 90 € je nach Ausführung



Geschrieben von Wonderwall am 28.10.2015 um 18:52:

  Corsair Carbide Series 88R

neues von Corsair

Corsair Carbide Series 88R


für das Geld ganz ok



Geschrieben von Kocklox am 05.01.2016 um 17:09:

  In Win H-Tower – das selbstöffnende Gehäuse

die Jungs von in Win ticken jetzt komplett aus

In Win H-Tower – das selbstöffnende Gehäuse


2.399,99 Euro ? das ist krank



Geschrieben von Siebenauge am 08.01.2016 um 00:52:

 

Lian Li hat mal wieder geile Ideen

das PC-Y6 Yachtgehäuse



Geschrieben von medikit am 19.02.2016 um 00:30:

 

geile Ideen haben die Jungs, nur entwickeln sie ihre normalen Gehäuse nicht weiter

schau dir den neuen Lian Li PC-7N Midi Tower im Review-Planet Blog an

unter 400 € gibts keine Lüftersteuerung, immer noch die gleichen durchschnittlichen Lüfter und wenig Platz zum Kabelverlegen



Geschrieben von Kocklox am 15.04.2016 um 12:22:

  Dual-Gehäuse wiegt 39 kg und nimmt 40 Lüfter auf

wenn heftig nicht genug ist

Thermaltake Core WP200


ist das nun krank oder ist das krank ? Zahnlücke



Geschrieben von Siebenauge am 15.04.2016 um 23:07:

 

aber sowas von krank

haben die Hersteller keine anderen Themen als solche praxisfernen Illusionen ?



Geschrieben von Wonderwall am 17.04.2016 um 14:49:

 

im Retails Geschäft werden solche Gehäuse keine Rolle spielen und für Selbstaufbauer auch nicht



Geschrieben von Kocklox am 20.04.2016 um 18:40:

  Lian Li DK-04, elektronisch höhenverstellbare Stehtisch-Gehäuse

ein neues Schmankerl von Lian Li

Lian Li DK-04, elektronisch höhenverstellbare Stehtisch-Gehäuse

kosten soll der Spaß um die 1.600 €



Geschrieben von Siebenauge am 22.04.2016 um 13:06:

 

witzig und cool, aber auch völlig am Markt vorbei



Geschrieben von Kocklox am 06.05.2016 um 14:13:

  Lian Li PC-Q34

das neue Lian Li aufklappbare PC-Q34 paßt schon besser

Lian Li PC-Q34


kosten wird es um die 100 €



Geschrieben von Wonderwall am 07.06.2016 um 14:00:

 

gabs auf der Computex neue Trends ?



Geschrieben von Kocklox am 20.07.2016 um 15:29:

 

nicht wirklich

von Blinkiblanki bis altbacken war alles vertreten und auch in besonders teuer >

Limitiertes Luxusgehäuse In Win H-Frame 2.0 für 1.399 Euro



Geschrieben von Sammy am 21.07.2016 um 12:25:

 

wie krank ist das denn ?

das Gehäuse hat keine Lüfter, keine Entkoppelungs-Optionen, keinen Staubschutz und keinen Adapter für ATX-Netzteile

für den Showroom vielleicht, aber bestimmt nichts für daheim



Geschrieben von Kocklox am 24.08.2016 um 23:43:

 

X2 aus Holland hat ein neues Gehäuse

X2 Empire


kosten soll es irgendwas bei 150 €, ziemlich teuer für einen mickerigen 120mm Lüfter ab Werk

außerdem frag ich mich wer da von wem abgekupfert hat, das LC-Power Gaming 981S sieht nämlich genauso aus



Geschrieben von Edmundo am 17.09.2016 um 12:30:

 

sind bei den Asiaten neue Drogen im Umlauf ?

Lian Li färbt PC-O5SW, PC-O7SW und PC-O8WBW weiß


plötzlich kosten die Gehäuse anstatt 299 € jetzt 499 €

warum ??? verwirrt



Geschrieben von Sammy am 18.10.2016 um 13:00:

 

nicht aufregen, es kommt noch besser

ein neuer völlig verbastelter Prototyp

Lian Li PC-V3000-Prototyp



Geschrieben von Vokuvi am 18.10.2016 um 23:21:

 

und was soll der kosten ?



Geschrieben von Sammy am 29.11.2016 um 15:16:

 

keine Ahnung, ist ja nur ein Prototyp


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH