PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Software Foren: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Software Tech-Talk: (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=99)
--- womit sichert ihr eure Daten? (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=25745)


Geschrieben von Rusticarlo am 29.10.2007 um 01:15:

 

also Backup schon
aber ich hab mir jetzt True Image 11 zu Weihnachten gewünscht
hoffentlich bringt der Weihnachtsmann das richtige Paket großes Grinsen



Geschrieben von svenadh am 31.10.2007 um 16:28:

 

Also, ich mache mein Privatbackup komplett einmal wöchentlich (zu sooo viel komm ich unter der Woche privat eh nicht) mit rsnapshot auf eine externe USB Platte. Diese wird dann brav ganz weit weg vom Rechner geparkt, vorzugsweise bei "Mutti" Freude

Firmentechnisch gibts einmal die Woche ein komplett Backup aller wichtigen Daten und Konfigurationen, inkl. Mailserver und Webserver. Zusätzlich wird täglich noch ein inkrementelles gemacht. Das alles wechselnd auf 2 externe Festplatten und einmal im Monat wird der gesamte Rumms auf DVDs gebraten (das dauert allerding mittlerweile doch was länger). Das Programm ist ebenso wieder rsnapshot.

Weiss jemand nen guten Anbieter von Backup-Medien?
Ich hab mir mal die Iomega REV Serie angeschaut, aber da ist die Kapazität mit 70GB pro Datenträger noch zu klein und "richtige" Bandlösungen sind mir zu umfangreich/teuer.
Oder ist Preis-/Leistungstechnisch die Variante mit den externen Platten einfach nicht zu schlagen?



Geschrieben von Limpetto am 31.10.2007 um 18:00:

 

Zitat:
Oder ist Preis-/Leistungstechnisch die Variante mit den externen Platten einfach nicht zu schlagen?


ist niemals zu schlagen

ein gutes Gehäuse kostet keine 40 € und eine 500gig Platte keine 80 €



Geschrieben von Ulle am 13.11.2007 um 13:06:

 

seit 4 Jahren benutze ich Image Programme und sichere wichtige pers. Daten auf DVD zusätzlich, bisher ging das sehr gut
eine externe Festplatte werd ich mir vom Weihnachtsgeld kaufen, wird langsam Zeit für sowas Augenzwinkern



Geschrieben von Freak am 15.11.2007 um 20:55:

 

Also ich mach immer nach einer Neuinstallation von XP ein Backup. Und wenn dann irgendwann nix mehr läuft spiel ich das backup wieder zurück. Meine Dateien sicher ich auf einer externen Festplatte.

ich erstelle meine Backups mit Paragon Drive Backup



Geschrieben von woodpeckerli am 04.12.2007 um 14:12:

 

hallo
bei mir läuft extra eine Image Festplatte und dort aktualisiere ich meine Images auch immer schön

dazu dann noch DVDs für kleinere private sachen



Geschrieben von Dengelmania am 13.01.2008 um 00:16:

 

TI 11 sind Pflicht bei mir

einmal auf einer separaten Partition und einmal auf externer Festplatte



Geschrieben von Hardy am 18.01.2008 um 00:23:

 

der Weihnachtsmann brachte in seiner Tüte True Image 11 mit
damit hab ich mich beschätigt und nun mach ich jeden Monat ein Image, das landet dann auf einer externen Festplatte

klappt prima und ist auch irgendwie ein richtig gutes gefühl Freude



Geschrieben von Collaris am 19.01.2008 um 16:19:

 

bisher hab ich noch Norton als Imager verwendet
aber nach einigen Problemen werd ich auch auf TI umsteigen, eine neue externe Festplatte liegt dafür schon im Schrank



Geschrieben von Voivode am 25.01.2008 um 00:34:

 

jetzt wo ich größere Festplatten hab, drück ich mich auch nicht mehr vor Images

ich hab eine Festplatte nur für Images und Backups und arbeite hauptsächlich mit TI



Geschrieben von Gotti am 25.01.2008 um 08:25:

 

Ich sichere meine gesamten Daten per Norton Ghost auf eine externe Festplatte.Dies in regelmäßigen Abständen. ( inkrementelle Back Ups )



Geschrieben von Limpetto am 03.02.2008 um 01:40:

 

früher das Gebastel mit Norton Ghost war ein Graus
jetzt gehts mit True Image 11 endlich vernünftig und gut und nun mach ich auch wieder regelmäßig Backups



Geschrieben von Majestic am 10.02.2008 um 14:51:

 

nach dem mir Ghost mal ein wichtiges Image zerledert hat, bin ich auch auf TI umgestiegen und bisher sehr zufrieden

ich mach seit 8 Jahren regelmäßig Images



Geschrieben von Madjer am 12.02.2008 um 10:01:

 

das Thema hab ich früher etwas vernachlässigt, aber zu Weihnachte gabs True Image und jetzt gibs keine Ausreden mehr Augenzwinkern
eine extra Festplatte für die Images hab ich auch gekauft



Geschrieben von Lowellie am 20.02.2008 um 01:12:

 

hallo
früher hab ich nur das Backup Programm genutzt, aber ich les jetzt erst mal den Artikel zu true Image und dann denk ich mal drüber nach Augenzwinkern



Geschrieben von Dallinger am 11.03.2008 um 10:08:

 

ich mach seit 10 Jahren Backups und seit 5 Jahren Images

seit Acronis dabei ist, auch endlich ohne Probleme Augenzwinkern



Geschrieben von Grobi am 20.03.2008 um 00:34:

 

mir fehlt zur zeit die Kohle,
aber True Image steht schon auf meiner Wunschliste, das muß ich einfach haben



Geschrieben von Altmeisch am 20.03.2008 um 20:08:

 

erstmal frohe Ostern

Also ich sichere meine Daten mit Acronis True Image 10 und zwar einmal intern in die Acronis Secure Zone und dann noch auf eine externe Festplatte

Mfg Altmeisch



Geschrieben von wutzenberger am 24.03.2008 um 00:31:

 

seit Gründonnerstag hab ich auch True Image 11 und auch gleich ausprobiert (nach dem Artikel hier)

das ist so einfach, da macht das Image anlegen richtig Spaß großes Grinsen



Geschrieben von Thunderstorm am 08.04.2008 um 13:17:

 

früher hab ich alles mit Norton Ghost gemacht, was leider nicht immer klappte

dann durfte ich mal über die Firma Acronis ausprobieren und habs jetzt gekauft

bin sehr zufrieden


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH