PC-Experience (http://www.pc-experience.de/wbb2/index.php)
- Artikel und Workshops : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=60)
-- Windows 95, 98, ME, Tipps und Tricks : (http://www.pc-experience.de/wbb2/board.php?boardid=19)
--- Registry optimieren (http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=2154)


Geschrieben von Wallace am 10.01.2003 um 01:14:

Achtung Registry optimieren

Jede Software, die wir installieren, hinterlässt einen oder mehrere Schlüssel in der Registry. Bei einer späteren Deinstallation werden die Schlüssel oftmals aber nicht gelöscht. Es lohnt sich daher immer ein Blick in den Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE , in welchem sich die Programme oftmals eintragen. Die Registry fragmentiert bei zunehmender Lebensdauer immer mehr. Wird ein Eintrag in der Registry gelöscht, wird diese nicht kleiner. An der betreffenden Stelle ist einfach eine Lücke, die Windows ggf. mit einem neuen Schlüssel füllt. Dieser Vorgang führt aber dennoch dazu, dass die Registry selber das System zunehmend verlangsamt.

Freundlicherweise gibt es unter Windows 98/98SE die Option, die Registry zu defragmentieren und die entstandenen Lücken zu schließen !

Wir begeben uns also in den reinen MS-DOS-Modus und geben dort folgende Parameter ein:

1. scanreg /opt ....defragmentiert die Registry.
2. scanreg /fix ....beseitigt Fehler und löscht leere Einträge !


Wallace


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH