0x00000f4 error on M4 64GB, Probleme bei Crucial

Radommi
hallo
scheinbar hats bei Crucial nun auch mal eingeschlagen

es gibt bei einigen 64GB Crucial m4 0x00000f4 Bluescreens und die Mitarbeiter aus dem Support Forum meinen, das es an der Garbage Collection liegt

Quelle: Crucial Forum

da dürfte wohl bald ein Firmware Update fällig sein
slinx
hat aber lang gedauert bis man bei der m4 überhaupt mal was entdeckt hat

und die m4 wurde gekauft wie geschnitten Brot
Radommi
ja das ist wahr
aber scheinbar sind wohl nur wenige SSDs wirklich frei von Fehlern, obwohl bei der M4 scheint ja nur die 64gb betroffen zu sein
Jabberwocky
hoffentlich ist das wirklich nur ein Problem mit der Firmware

weil sonst wären ja auch die SSDs von Intel, Corsair, Plextor usw. mit dem Marvel Controller betroffen oder?
Tankred
na ja
laut Crucial Forum ist es kein Problem der Firmware

was man nun glauben soll oder nicht?

Tatsache ist aber auch , das bei einigen Ausfällen im Crucial Forum das System eine Minidump erstellt hat, was nun auf Probleme mit dem System hinweist und weniger auf ein Problem mit der SSD
Cerberus
hi
ich wäre mit voreiligen Schlußfolgerungen sehr vorsichtig, das ist alles noch spekulativ

die Probleme, die im Crucial Forum skizziert wurden drehen sich zwar alle um die Crucial m4, aber es handelt sich um unterschiedliche Kapazitäten, unterschiedliche Firmware Levels und ebenso unterschiedliche Herstellungsdaten sprich Alter der m4

was tatsächlich für die Probleme verantwortlich zeichnet, ist gegenwärtig scheinbar eine Mischung aus Vielem und wird auch durch den Umgang mit den SSDs hervorgerufen. Wenn jemand noch mit der ersten Firmware arbeitet, darf er sich nicht wundern, das es irgendwann einmal Probleme gibt, denn Firmwares werden nicht nur geschrieben, damit die SSD schneller arbeitet, sondern weil auch Fehler beseitigt werden ! insofern halte ich diese ganzen Meldungen noch für sehr vage und außerdem für schlecht recherchierten Journalismus, leider auch von der c't...denn wie Tankred schon richtig angemerkt hatte, eine vom Betriebssystem erzeugte Minidump zeigt auf einen oder auch mehrere Systemfehler, eine ausfallende oder gestörte SSD erzeugt keine Minidump !


cu

Cerberus
Jabberwocky
danke für deine Erklärung
hoffentlich gibts von Crucial mal eine offizielle Stellungnahme, weil so wies jetzt ist ist es ja nicht grad sehr beruhigend für die Kunden die eine m4 haben
Blackmoonie
hallo
im Crucial Forum gibts eine News:

quote:
Through our investigation, we have determined the root cause of the problem and will be releasing a firmware update that rectifies the situation.
[...]
We are currently targeting the week of January 16th, 2012 to publicly release the new firmware update.


es tut sich also was
Radommi
ja
hier steht das vollständige Statement
Domfriend
wenigstens schiebt Crucial das Problem nicht auf die lange Bank, da gibts ja auch andere Beispiele
slinx
die neue Fimrware ist verfügbar, hat sie schon jemand ausprobiert?
slavakk
hallo
ich hab eine Crucial M4 128GB
die Bluescreens hatte ich zwar nicht, die treten ja wohl auch erst nach 5000 Betriebssystunden auf, upgedatet hab ich aber trotzdem

alles gut, lief sauber durch
Tankred
auf einer meiner Crucials m4 ist sie jetzt auch drauf

keine Probleme vorher und hinterher auch nicht
brökelqualm
die neue Firmware hat ich eben drauf geflasht und kann nichts negatives berichten

wundert euch nicht über die Werte, ich hab nur einen Sata II Port
slavakk
die Werte sind doch ok
hauptsache die m4 läuft und das tut sie hoffentlich
brökelqualm
ja wie gesagt, null Probleme

wenns so bleibt bin ich froh
slavakk
bei mir blieb auch alles gut
nach wie vor keine Probleme
Tankred
im Crucial Forum taucht das Problem auch kaum noch auf, das Problem ist wohl erledigt
zetmarker
hallo
ist das Update auf die 0309er Firmware unbedingt nötig? hab eine m4 mit 128gig und keine Probleme
Tankred
ich kanns dir nur empfehlen
einmal wegen der verbesserten Garbage Collection und außerdem wegen des 5.000 Betriebsstunden Bugs, der sonst ganz sicher noch bei dir kommt