SSD gibt Speicherplatz nach löschen nicht mehr frei

Mausmann
Hallo.

Ich habe eine OCZ Vertex 2E seit etwa 4 Monaten im Einsatz.
Dank dem Tutorial hier aus dem Forum hat bisher alles perfekt funktioniert.

Nun habe ich einige Programme die ich nicht benötige gelöscht und auch einen Ordener mit bearbeiteten Urlaubsbildern gelöscht.

Statt mehr Speicherplatz zur Verfügung zu haben, habe ich plötzlich nur noch 1 GB frei. verwirrt

Ich habe keinen Rat.

Ihr?

Gruß

Mausmann
Blackmoonie
hallo

du hast also eine OCZ Vertex 2 LE und mit welcher Firmware?

welches Betriebssystem hast du? wie aktuell ist das upgedatet?

wie aktuell sind deine Systemtreiber?

wie sieht die restliche Hardware aus und an welchem SATA Port arbeitet die SSD?

mach bitte mal zwei Screenshots von der SSD, einmal mit Crystal Diskinfo und einmal mit AS SSD
Radommi
ein weiterer Screenshot von der Datenträgerverwaltung wäre auch noch hilfreich bei der Ferndiagnose
HolyMoly
gibts Probleme? oder warum kommen keine Daten und Screenshots?
Blackmoonie
quote:
Ich habe keinen Rat


wenn du mit uns nicht kommunizierst und keine Informationen lieferst, wird es auch dabei bleiben

also hau in die Tasten Augenzwinkern
Athena
ok
belassen wir es dabei

ohne konkrete Infos können wir nicht helfen und die Kristallkugeln sind über die Festtage alle ausgebucht ;


-closed-

Athena