Mainboard piept bei angeschlossener Webcam

annet08
Hallo zusammen.

Ich habe eine Webcam, die beim Anstecken nicht erkannt wird.
Die dazugehörige Treibersoftware erkennt sie auch nicht, installiere ich die Treiber aber dennoch, läuft die Webcam.

Nun piept aber mein Mainboard (MSI GF615M-P33) bei angeschlossener Webcam 1x lang, 3x kurz (RAM-DAC defekt, Video-RAM fehlerhaft)- hat dies jetzt etwas mit einer möglicherweise defekten Onboard-Grafik (Nvidia Geforce 7025 / Nvidia nforce 630a) zu tun oder kann die Grafik die Leistung nicht erbringen oder ist "Monitorerkennungsprozess fehlerhaft" auch auf eine Webcam zurückzuführen?

Danke im Voraus.
HolyMoly
hallo
ich bezweifel das du da irgendeinen Defekt hast, dann wäre dein Monitor schwarz

das Gepiepe wird wohl eher die USB Erkennung sein, die macht auch solche Geräusche
annet08
Die USB-Erkennung? Es piept nur beim Booten und angeschlossener Webcam.
Ulle
angeschlossene USB Geräte werden beim Booten initialisiert
wäre das nicht so, könnte man mit einer USB Tastatur ja nicht ins Bios

also wird die USB Erkennung deines Mainboards nicht viel mit der Webcam anfangen können und/oder die Webcam taugt nichts

da du weder Angaben zum Betriebssystem machst, dessen Updatestand, oder zur Webcam selbst, können wir hier nur mutmaßen
annet08
Habe Win 7 64bit mit SP1 und allen Updates installiert.

Mit der Win 7 32bit lief die Cam einwandfrei, jedoch war diese Version auf einem anderen Rechner installiert, der mittlerweile kaputt ist.

Die Webcam ist eine einfach Logitech Quickcam E2500.
JT452
Möglicherweise hilft dir diese Seite weiter. Hast du die richtige Software für dein 64Bit-System installiert? Andernfalls findest du diese auch auf der Seite.
annet08
Ja, die richtige Software ist installiert. Habe auch die Treiber für XP und Vista versucht, da mein Drucker beispielsweise nur mit den XP-Treibern bedient werden kann...die für Win7 64bit sind angeblich nicht kompatibel mit dem System...
HolyMoly
wie auch immer
es liegt an der USB Erkennung und an der Webcam

wenn Windows 7 64bit Treiber von Logitech nicht laufen, oder nichts daran ändern, sollte mal der Support von Logitech angesprochen werden

Voraussetzung:
Systemtreiber sind aktuell (vor allem der Chipsatztreiber), das Mainboard Bios ist aktuell
Mikado
quote:
Es piept nur beim Booten und angeschlossener Webcam


dann steckt man die Webcam halt erst dann ans System, wenn der Rechner hochgefahren ist
annet08
Alle aktuellen Mainboard-Treiber sind installiert, da vor kurzem neu aufgesetzt.

Ja, entweder stecke ich sie erst beim hochgefahrenen Rechner an... oder suche mir eine aus dieser Liste aus: http://tinyurl.com/Webcam-Win7-64bit

Logitech verlangt alle möglichen persönlichen Daten für die Frage, weshalb deren Treibersoftware die dazugehörige Webcam nicht erkennt- lasse dies lieber bleiben.
Athena
ok
deine Optionen stehen fest und das sind ja nicht wenige

wenn du den Logitech Support nicht beanspruchen möchtest, ist das deine Entscheidung

wir danken allen Ratgebern und archivieren das Thema


-closed-

Athena