die Sandforce SF-2000 Problematik (BSODs, einfrieren usw.)

Alonzo
quote:
hi
das wird dauern, denn wir warten auf die ersten Firmware Updates für SSDs mit dem neuen Sandforce Controller

warum? wegen der BSODs von denen vermehrt in Foren berichtet wird, stellvertretend dafür ein Thread aus dem OCZ Forum !



na klasse
wieder ein Problem mit Sandforce nenedu
Jabberwocky
schon schwach das Sandforce das nicht ausreichend vorher testet
Tankred
ja toll ist das nicht
aber zu 100% auch nicht testbar, da die Wechselwirkung mit unterschiedlicher Hardware eine große Rolle spielt und das kann keiner komplett testen, es gibt ja Systeme die laufen fehlerfrei
Jabberwocky
danke
was sollen denn die machen bei denen die SSD mit dem neuen Sandforce nicht anständig läuft und nur Blue Screens erzeugt?
Cerberus
da gibts nur zwei Möglichkeiten

1. auf ein Firmware Update warten

2. und/oder SSD zurückschicken


Cerberus
Jabberwocky
na hoffentlich kriegen die Jungs von Sandforce das schnell in den Griff
Tankred
Corsair hat darauf schon reagiert

Thread aus dem Corsair Forum

das nenn ich vorbildlich
Rapoldi
ja
OCZ tut sich da um einiges schwerer
Tankred
aber hallo
dieser Eiertanz ist ja nicht der erste den OCZ aufführt, die Firma ist bei mir endgültig unten durch
Blackmoonie
von Corsair können sich einige ne Scheibe (oder auch zwei) abschneiden
Rapoldi
Adata sieht es scheinbar genauso wie Corsair

klick
Alonzo
das OCZ das Problem immer noch herunter spielt versteh ich nicht

die anderen stehn doch auch dazu
Tankred
wieso ist doch "clever"
so sparen sie einige 1000 RMAs
wenn sie das Problem nicht herunterspielen würden, würde es RMAs hageln

ironie
Jabberwocky
na ich bin gespannt wann die ersten Firmware Updates kommen
Blackmoonie
das erste Firmware Update ist schon da

es hat sich aber nicht viel geändert und/oder es sind neue Probleme hinzugekommen

klick
Alonzo
meine güte wie peinlich

da werden wohl einige was anderes kaufen
Tankred
wenig überraschend
es ist ja nicht nur ein Firmware Problem
Radommi
OCZ hat nun heute eine neue Firmware draußen
bleibt die Frage ob sie hilft, aber das werden wir ja bald wissen
Jabberwocky
bei einigen solls geholfen haben, aber wohl nicht bei allen

andere berichten von 1 bis 2% weniger Tempo, wenns denn stimmt
Tankred
quote:
Note that this doesn't mean your motherboard/SATA controller is at fault, it just means that the interaction between your particular platform and the SF-2281 controller/firmware setup causes this issue. It's likely that either the platform or SSD is operating slightly out of spec or both are operating at opposite ends of the spec, but still technically within it. There's obviously chip to chip variance on both sides and with the right combination you could end up with some unexpected behaviors.


jetzt ist also die Kombination aus Board und Windows daran schuld

ich glaub bei Anandtech rauchen die auch komische Sachen Zahnlücke