Windows 7 - Diensteoptimierung -Workaround- in Planung?

skyhy
Hallo,

mich würde brennend interessieren, ob ein vergleichbarer Artikel geplant ist, wie er ja für bspw. Win 2000/XP existiert.
Der Artikel für Win 2000/XP hat mir bei vielen meiner privaten Installationen (4 Rechner bei uns direkt + Rest der Familie + Freunde = einiges an Neuinstallationen... Augenzwinkern ) sehr gute Dienste geleistet.

Bin jetzt aber mit einem unserer 4 Rechner schon mal auf Win7 umgestiegen (der meiner Frau folgt in 1-2 Monaten) und so ein Workaround wäre da schon eine nette Sache (vor allem vor dem Hintergrund, dass immer mehr umsteigen werden Augenzwinkern ).
Cerberus
hi
so einen Artikel wird es von uns definitiv nicht geben

die Komplexität und Abhängigkeit der neuen Dienstestrukturen im Verbund mit einer völlig überarbeiteten Speicherverwaltung von Windows 7 macht es fast unmöglich, seriöse Empfehlungen auszusprechen, die für viele geschweige denn alle Systeme gelten könnten. Darüber hinaus sind die Voreinstellungen schon sehr gut und lassen sich kaum optimieren, das gilt sowohl für die Sicherheit als auch für die Systemperformance.

Insofern unser Rat: Finger weg von den Windows 7 Diensten, damit das System auch morgen noch läuft...


cu

Cerberus
skyhy
Vielen Dank für die Info!
So etwas in der Richtung hatte ich mir schon gedacht, da ich auch in anderen Foren keinerlei Tipps dahingehend habe finden können. Ausser Leuten, die ganz offensichtlich gefährliches Halbwissen verbreiten wollen (überwiegend irgendwelche Blogs), scheint niemand eine solche Hilfestellung geben zu wollen/können.
Nun weiß ich ja wenigstens auch warum Augenzwinkern

Gruß
Mario
tricktokk
hallo
es sind nicht nur Blogs, der Käse steht auch auf anderen Seiten und hat mir ein zerfleddertes System gebracht
gut nur das ich ein Image hatte
warznag
schade das ihr nichts macht Cerberus
aber nachvollziehbar und sicher auch sinnvoll, ich möcht nich wissen was da alles schief gehn kann
zackbumm
quote:
der Käse steht auch auf anderen Seiten und hat mir ein zerfleddertes System gebracht


mir auch
und dann stehst du allein von wegen Hilfe und so

an den Win7 Diensten bastel ich bestimmt nicht herum und Cerberus hat verdammt Recht mit seinem Text
Heckmann
ich frag mich nur warum diese Halbwisser dann so einen Mist veröffentlichen?
Paltman
weil es Aufmerksamkeit und Klicks erzeugt

80% der Print Medien taugen auch blos als Paketpolster und trotzdem gibt es sie
Heckmann
quote:
80% der Print Medien taugen auch blos als Paketpolster und trotzdem gibt es sie


der war gut und es stimmt
Rolltrepp
nach Windows 8 brauch ich garnicht fragen oder?
Cerberus
hi
ob Windows 7 oder 8 macht bezüglich meiner Erklärungen keinen Unterschied und darum: nein, auch für Windows 8 wird es keinen diesbezüglichen Artikel geben


cu

Cerberus
Rolltrepp
alles klar und danke für deine Antwort