Lautstärkeregelung Lenovo t61p

Vax
Nochmal ein altes Thema, die hier beschriebenen Lösungen funktionieren bei mir leider alle nicht:

Problem: Lautstärkeregelung kann nicht in die Taskleiste gelegt werden und die Lautstärketasten auf der Lenovo Tastatur funktionieren nicht.

- Windows XP auf neuestem Stand
- Lenovo Treiber auf neuestem Stand
- sndvol32.exe ist wo sie sein soll
- der Direktaufruf von sndvol32 funktioniert (Vernüpfung auf Desktop abgelegt), beim Verändern der Lautstärke erscheint auch die Bildschirmanzeige von Lenovo, aber das Häkchen Lautstärke in Tasleisten anzeigen bewirkt nichts, trotz mehrmaligem Umschalten/Übernehmen.
- Beim Drücken der Tasten erscheint ebenfalls die Lenovo Anzeige, aber die Lautstärke lässt sich nicht mit den Tasten verändern oder stummschalten.
- die Hardware ist ok, tuts mit einem Basis XP.

Wo kann ich suchen? Ich möchte mir eine Neuinstallation ersparen, der Aufwand wäre erheblich.
Blackmoonie
quote:
Nochmal ein altes Thema, die hier beschriebenen Lösungen funktionieren bei mir leider alle nicht


welche wo beschriebenen Lösungen ?
Vax
Hier im Forum:
Microsoft Link bzgl. snsvol32 etc.
Unter Lautstärkeregelung
Thx Fried
Blackmoonie
ich finde hier im Forum keinen alten Thread oder Link zum Thema snsvol32 verwirrt
Ulle
er meint wohl diesen Thread

@Vax
dann erzähl uns mal, wie du deine Soundmax Software eingerichtet hast, denn die gehört ja meines Wissens zu dem Notebook

hast du auf dem System mit irgendwelchen Registrycleanern oder Tuningtools gearbeitet?

was wird dir unter Sytemsteuerung/Sounds und Audiogeräte/Audio als Standardgerät angezeigt?

mach am besten mal zwei Screenshots, einmal von Standardgerät und einmal von Lautstärke
Vax
Hi,
Soundmax wurde eingerichtet wie von Lenovo standardmäßig vorgegeben,
also Treiber runterladen, Alten deinstallieren, Neuen mit Setup.exe installieren. Ohne Fehlermeldung durchgelaufen, Sound funktioniert auch normal.
Die Screenshot im Anhang.
Ulle
quote:
hast du auf dem System mit irgendwelchen Registrycleanern oder Tuningtools gearbeitet?


dazu sehe ich keine Antwort

dann lass mal die Systemdateien überprüfen

sfc /scannow
Vax
Hallo,
die Überprüfung der Systemdateien hat nichts ergeben, Registry Cleaner und Tuning Tools verwende ich grundsätzlich nciht, wegen negativer Erfahrungen. Habe trotzdem mal die Registry gegen ein Backup gecheckt, hat auch nichts ergeben.
Gruß Vax
HolyMoly
hallo
mach uns doch mal ein Logfile mit Hijackthis, damit wir sehn was auf dem System läuft
Vax
Hi, nochmals besten Dank für Eure Hilfe, hier ist die Log Datei:


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 18:06:14, on 08.05.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal
HolyMoly
hallo
über 100 laufende Prozesse unter Windows hab ich noch nicht gesehn, normal sind 18 bis 25 auf einem gut eingestellten System
gibts irgendein Programm bei dir, was nicht im Autostart läuft? bis dein Desktop fertig geladen hat, dürfte einige Minuten wenn nicht Stunden dauern

darum mein Tipp:
deaktiviere die Programme über msconfig nacheinander und teste, ob es Auswirkungen auf dein Problem hat

ich sehe mich außerstande aus diesem zugemüllten System Rückschlüsse auf Wechselwirkungen zwischen der Lautstärkeregelung und deinen 500.000 gleichzeitig laufenden Programmen zu erkennen
Peschel
hallo
da muß ich HolyMoly recht geben

es gibt von Lenovo so einen Hotkeytreiber klick
ob der auf deinem Lenovo nun läuft, weiß ich nicht
aber probier den mal aus

und räum dein System auf
diesen Artikel kennst du? da steht alles drin, was fürs aufräumen wissen mußt
HolyMoly
was ist denn draus geworden?
der Thread stammt aus Mai und wir haben ende September
Athena
er hat sich seit Mai nicht mehr eingeloggt, insofern haken wir das mal ab

was getan werden müßte, wurde ja erklärt

wir danken allen Ratgebern und archivieren das Thema

-closed-

Athena