RMA Abwicklung ?

Sammy
hallo
die Cougars scheinen ja ganz gut zu sein

was ist bei einer RMA? wie ist das Abwicklung? wie lange dauert sowas erfahrungsgemäß?

muß zwingend eine Rechnung vorhanden sein oder reicht die Seriennummer des Netzteils?

gibt es einen Abholservice?
Compucase
Hi!
Die Abwicklung geht "normalerweise" über den Händler. ABER - wer sich direkt bei mir im Office meldet (Telefonnummer ist ja auf cougar-world.de frei einsehbar), dem helfe ich direkt.
Bedeutet konkret - der Kunde sendet das defekte Netzteil auf eigene Kosten zu meinen Händen zurück. Ich schaue mir das an, lasse es an der Teststation laufen und öffne es gegebenfalls. Liegt ein Defekt vor, wird es ausgetauscht. Das schaffe ich meistens innerhalb von 24h, garantieren kann ich aber 48h (kann immer was dazwischen kommen das ich mir nicht die Zeit dafür nehmen kann). Natürlich macht das auch unsere RMA-Abteilung aber bei COUGAR PSU möchte ich immer ganz pers. dabei sein und selber Hand anlegen.
Also, nach eintreffen max. 48h, dann ist ein neues per UPS unterwegs, manchmal auch innerhalb von 24h.

eine Rechnung sollte schon vorhanden sein, das erleichtert die Sache und wäre rechtlich auch notwendig. Allerdings können wir anhand der Seriennummer zumindest das Produktionsdatum sofort herauslesen. Normalerweise sind die Netzteile spät. 2-3 Monate nach der Produktion in Händen vom Endkunden.
Mit einer Rechnung kann man aber das genaue Kaufdatum nachweisen und ab diesem Datum beginnt die 3-jährige Garantie.
Ohne Rechnung verliert man also einige Monate.

Einen Abholservice bieten wir nicht an und werden wir auch nicht anbieten. Die dadurch entstehenden Kosten müssten auf jedes einzelne Netzteil umgelegt werden was den Preis leider beeinflussen würde. Das ist ja nicht nur der pure Transport sondern auch die Organisation dahinter.
Sammy
danke für die schnelle Antwort
dann ist soweit alles klar
das eine Rechnung vorhanden sein sollte ist klar, aber eine RMA wird ohne Rechnung nicht grundsätzlich abgelehnt, oder hab ich das falsch verstanden?
Compucase
Wir lehnen keine RMA grundsärtzlich ab. Gut, wenn keine Rechnung dabei ist und das PSU schon älter als 3 Jahre ist, dann evtl.
Grundsätzlich schauen wir uns aber alles an und versuchen eine kundenfreundluche Lösung zu finden.
Sammy
danke
dann bin ich erst mal beruhigt Augenzwinkern