Audiointerface erkannt, aber nicht nutzbar

Chridde
Hi,

ich habe mir nen Miditech Audiolink USB Pro Audio-Interface gekauft.

Beim einstöpseln wird es erkannt und problemlos installiert. Bei meinem PC mit XP läuft alles problemlos. Bei meinem Laptop mit Vista home premium (32 bit) wird das Gerät auch installiert. Ich finde es im Gerätemanager als Audio- Video- Gamecontroller und auch das ASIO Programm erkennt das Interface.

Leider kann ich es mit der Recording-Software nicht auswählen. Unter "Sound" ist dieses Gerät nicht zu finden.
Ich hab inzwischen alle Treiber die von Microsoft möglich sind runtergeladen und Miditech stellt keine. Auch Service Pack 2 ist drauf. Das Problem tritt bei beiden Laptops (beide Vista) auf die ih zur Verfügung habe.

Kann mir jemand helfen?
medikit
hallo
von Microsoft kann es keine weiteren Treiber geben, das Gerät wird über die USB Schnittstelle angesteuert und die Treiber sind in Vista vorhanden

was du mit Recording Software meinst, weiß ich nicht

was wird denn unter Sytemsteuerung/Sounds angeboten?
Chridde
Genau das meinte ich mit "Sound", also leider nichts.

Lediglich die interne Soundkarte. Wenn ich diese deaktiviere stehen hier keine Audiogeräte.
Worf
hallo
wenn ich das richtig sehe, gehts um dieses Gerät oder?

ich hab mal etwas gegoogelt und zum Gerät in Verbindung mit Vista nicht einen einzigen brauchbaren Hinweis gefunden, es scheint also nicht besonders verbreitet zu sein

mein Vorschlag: sprech den Support an
ich denke nicht, das es viel bringt, wenn wir jetzt dies oder jenes empfehlen, da sind Erfahrungswerte nötig
Chridde
Ok, dankeschön.

Support ist nicht so zugänglich, ich werds wohl zurück schicken.
Worf
was meinst du mit "nicht so zugänglich" ?
antworten die nicht oder wie?
Chridde
Nein, bis jetzt leider nicht.

Gibt es Voraussetzungen wie ein Gerät zum Audiogerät wird?

Kommt diese Information aus dem Gerät an den Computer oder fragt der PC die Information ab? Gibt es möglicherweise Windowsinterne Kommunikationsfehler?
Florian
quote:
Gibt es Voraussetzungen wie ein Gerät zum Audiogerät wird?


ja
es muß vom Betriebssystem als solches erkannt werden, dabei helfen Treiber und Software

bei Miditech gibts ja nicht mal eindeutigen Hinweis, ob dieses Asio zeug überhaupt Vista kompatibel ist verwirrt
Chridde
Das sollte es sein.

Steht auf der Homepage des Händlers :Music Store

und in der Anleitung auch.

Habe mir auch eine neue Version des Asio for all gezogen aber ohne sichtbaren Effekt.
Florian
nun ja
die Hersteller usw. schreiben viel was Schall und Rauch ist, die Praxis sieht meistens anders aus

wenn der Support nicht auf Mails antwortet, dann ruf halt mal an
Heaven
Hallo Chridde,

hat sich bei deiner Soundproblematik in der Zwischenzeit etwas getan?


cu
Heaven
Athena
ok
da seit 5 Monaten keine Reaktion mehr von Chridde erfolgt, danken wir allen Ratgebern und archivieren das Thema


-closed-

Athena