5.1/7.1 über HDMI abgreifen beim Notebook

dopamin-mann
Hallo Leute,

ich hab schon gegoogled wie ein irrer und habe keine Hilfe zu meinem Problem gefunden.

Ich bin am überlegen mir ein Notebook zu kaufen, hab auch schon ein schönes rausgesucht.

In der Beschreibung von dem Ding steht:

Intel® HD Audio Codec, REALTEK ALC262-VC2-GR

SPDIF support 44,1 kHz – 192 kHz für Dolby Digital 7.1 über HDMI™-Schnittstelle

Soweit ich das verstehe, gibt das Notebook ein 7.1 Signal über die HDMI-Buchse aus, ich benötige jedoch eine optische oder coaxiale Anschlussmöglichkeit.

Kennt von euch da zufällich eine Möglichkeit, wie ich an das 7.1 Autiosignal separat zum Bildsignal komme?

Mein Plan ist es nämlich per HDMI an mein Plasma-TV und per Optisch (am liebsten) oder Coax an meinen Dolby-Verstärker zu gehen.

Wenn mir da einer Helfen könnte, wäre echt super!

Besten Dank!

MFG
dop-man

PS: Das Notebook ist das Samsung R505-Aura QL-62 Dagos
Voivode
ich glaube das ist eher ein Verständnisproblem

HDMI 1.3 beinhaltet die 5.1 oder 7.1 Signale
wozu dann noch optisches oder coaxiales Kabel? solche Anschlüsse hat dein Notebook sowieso nicht
den TV kannst du hoffentlich an den Verstärker anschließen, dann fällt der Umweg übers Notebook auch weg
dopamin-mann
Hey,

also klar kann ich mein TV an den Verstärker anschließen, aber nur über Stereo Chinch, oder was meinst du?

Es geht mir ja darum, Videos am Notebook abzuspielen und das Bild auf'm TV zu haben, aber den Ton möchte ich nun mal gerne nicht über die TV-Boxen wiedergeben, sondern über meine 5.1 Anlage.

Der AV-Receiver hat kein HDMI, falls du davon ausgegangen bist.

Es gab doch früher auch Scartkabel aus denen das Audio-Signal über Chinch abgeleitet wsurde, gibt es sowas nicht auch für HDMI mit optisch oder coax?

MFG
dop-man
Voivode
ich denke du informierst dich mal über das Thema HDMI

klick
dopamin-mann
Das ist mir schon klar, worauf du hinaus willst, mit Optischem oder Coaxialem Kabel würde ich einen Schritt zurück gehen.

Aber wie bekomme ich das 7.1 bzw. 5.1 Signal auf mein 5.1 Soundsystem ohne HDMI?

Das ist doch alles was ich möchte. traurigsein

großes Grinsen

Das HDMI die beste Lösung zur Audio-/ und Videoübertragung ist, ist klar, aber mein Equipment ist halt nicht 100% dafür geeignet. nenedu

Zwischenzeitlich habe ich gelesen, dass möglicherweise der Kopfhörerausgang, oder Mikrofoneingang eine Kombibuchse ist, die auch Audio über optisches Kabel ausgeben könnte (manche Notebooks haben das Wohl).

Kann man das zufällig irgendwodran erkennen?

Also wie gesagt, ich möchte nur gerne das Audiosignal auf meinem 5.1 System wiedergeben, wenn da einer ne Anleitung hat, wie ich das hinbekomme, wäre mein Leben gerettet!

Besten Dank nochmal!

MFG
dop-man
tunerkarl
wenn die technischen Daten stimmen wird SPDIF nur über HDMI ausgegeben und damit gehts auch nur über HDMI
ob die restlichen Buchsen am Schlepptop auch SPDIF komptatibel sind (was ich mir bei dem Preis nicht vorstellen kann) wird dir der Samsung Support verraten können
dopamin-mann
Hallo Leute,

also ich hab mir das ganze nochmal durch den Kopf gehen lassen und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich bei der Preisklasse von Notebooks wohl auf eine externe Soundkarte zurückgreifen muss.

Damit wäre das erstmal abgehakt!

Aber wenn ich dieses Thema mal etwas erweitern darf:

Kann ich auf dem genannten Notebook Full-HD Filme abspielen, ohne dass es mir abfackelt?

Ich meine natürlich von der Hardwareausstattung her.

MFG
dop-man
Ceremony-Kay
in der Preisklasse bis 800 € gibts keine Notebooks mit doppelter SPDIF Ausstattung, darum gehts auch nur über eine externe Soundkarte oder teure Adaptergeräte von CYP

wie das Samsung Notebook mit Full HD umgeht, testet man mit Full HD Demos

klick
Athena
ok
das eigentliche Thema ist lange durch und seit 4 Maonaten gabs auch keine Reaktion mehr

wir danken allen Helfern und archivieren das Thema

-closed-

Athena