1. Sapphire Radeon HD 7970 OC

Während sich im vergangenen Jahr im High-End-Bereich der Grafikkarten nur relativ wenig getan hat, brodelten gegen Ende 2011 die Gerüchte zur Radeon HD 7000 Familie weiter hoch. Die eigentlich ursprünglich erst für dieses Jahr erwartete Radeon HD 7970 erblickte sogar noch kurz vor Weihnachten, wenn auch nicht pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, das Licht der Welt. So unterstützt Tahiti erstmals PCI Express 3.0, DirectX Version 11.1, einen drei Gigabyte großen Grafikspeicher, neue Energiesparmechanismen (ZeroCore) sowie verbesserte Technologien zur Steigerung der Bildqualität (u.a. anisotrope Filterung). ...weiterlesen bei Hardware-Mag.de

2. Gigabyte G1 Sniper 3

Bei dem G1 Sniper 3 handelt es sich erneut um eine speziell für Gamer entwickelte Hauptplatine, die auf den Chipsatz Z77 für den Sockel LGA 1155 setzt und mit der jüngsten Killer NIC sowie einem Creatives Sound Core3D-Audiochip ausgestattet ist. PC Games Hardware macht den Kurztest. ...weiterlesen bei PCGamesHardware.de

3. Microsoft Surface im Hands-on-Test

Microsoft Surface mit Windows "8" RT ist in der PCGH-Redaktion gelandet. Der erste Eindruck des Microsoft-Tablets ist grundsätzlich gut, auch wenn es noch zahlreiche Verbesserungsmöglichkeiten gibt. Uns ist derzeit jedoch noch nicht ganz klar, was wir denn nun in Händen halten. Ein Tablet mit Notebook-Genen? Einen Hybrid? Ein Notebook im Tablet-Design? Wir machen den Test. ...weiterlesen bei PCGamesHardware.de

4. Revoltec Backlight Flexible Beleuchtung

Technic3D hat die Revoltec Backlight Flexible Beleuchtung im Test. Diesmal setzt der Hersteller auf einen eher flexiblen Einsatz der LED-Beleuchtung. Wie sich das Starter-Kit in der Praxis bewährt, steht im folgenden Artikel. ...weiterlesen bei Technic3D.de

5. Thermalright HR-02 Macho 120 CPU-Kühler

Technic3D hat den Thermalright HR-02 Macho 120 CPU-Kühler im Test. Die kompakte Neuauflage des HR-02 Macho möchte mit einigen Veränderungen auch in kleineren PC-Gehäusen eingesetzt werden. Ob der "Macho 120" auf dem Teststand überzeugen konnte, steht im folgenden Review. ...weiterlesen bei Technic3D.de

Zum Seitenanfang